Jump to content
Ionen

Porsche Emblem vom Urelfer

Empfohlene Beiträge

Ionen   
Ionen

Guten Tag,

Ich habe in einer Kiste bei mir auf dem Dachboden ein altes Porsche Emblem gefunden.

Laut meiner recherche (Wappenkunde Porsche) stellte sich heraus das es eines der ersten Porsche Embleme (1965 bis ca. 1974) ist.

Ich habe bei einem Auktionshaus nur ein Angebot zu diesem Emblem gefunden.

Da es wohl sehr selten ist, dachte ich mir es ist das beste sich hier anzumelden um es vorzustellen. Vileicht gibt es ja jemanden der interesse daran hat.

Bei interesse lade ich gerne Bilder von dem Emblem hier hoch.

Es scheint wohl ein seltenes und wertvolles Emblem zu sein. Der zustand ist leider nicht mehr so gut , da 2 rote Streifen fehlen. Dennoch würde ich mich über erfahrungen / Antworten freuen.

Gruß

Ioerror

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Allgoier   
Allgoier

Das dazugehörige Auto dazu wäre mir lieber :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ionen   
Ionen

Mir ebenfals :D

Vileicht restauriert ja jemand so einen Wagen und braucht das passende Emblem .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hugoservatius   
hugoservatius

Das Teil ist als perfektes Neuteil von Porsche Classic erhältlich.

Luftgekühlte Grüße, Hugo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p
Früher waren die Embleme wenigstens noch mit einem Profil und man spürte die Prägung. Heute sind sie nur noch glatt (wenn man rüberfasst)...ein Schritt in Richtung Kostensenkung.

Weshalb ich auch meinen 911 Targa behalte.

Beim 996 GT3 war es sogar nur ein Aufkleber :-o:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
matelko CO   
matelko
Beim 996 GT3 war es sogar nur ein Aufkleber :-o:wink:
Das war schon beim RS 2,7 so. Die Befestigungslöcher waren zwar vorhanden aber mit dem Abziehbild verschlossen. Erst wer das Touringpaket M472 bestellte, erhielt das Metallwappen ab Werk montiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ionen   
Ionen

Hi,

@me308 das Emblem , welches du verlinkt hast , ist aus einer anderen Prägung. Ich besitze eines der ersten 1965-74 und dachte mir es würde hier vileicht jemanden interessieren der so einen Wagen restauriert etc. Bei Ebay gibt es derzeit nur EIN einziges Exemplar von dem zeichen , welches für 499 Euro angeboten wird.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom
...Bei Ebay gibt es derzeit nur EIN einziges Exemplar von dem zeichen , welches für 499 Euro angeboten wird...

---was so aber auch nicht stimmt ! selbst der anbieter des selbigen hat

noch ein zweites und ansonsten findet man problemlos noch andere "21"-er

embleme...

für das aufgerufene 1/2 kilo kriegste bei mir sogar noch das sauschnelle

"fahrzeug" *dazu welches speziell für winterlichen betrieb optimiert wurde und dazu noch die sehr seltene (uni-)farbe racing-purple

(und nicht das profane aus dem VW konzern bekannte lichtorange) trägt ! ! !

post-91457-1443544914425_thumb.jpg

* = aus zweiter hand...regelmässig auf langstrecke ausgefahren...

seit vielen jahren in meinem besitz(mitte 80er),mit lückenloser historie,

immer trocken im keller gelagert.besitzt noch das originale superschnelle

fahrwerk und nicht die bei vielen nachgerüsteten,jedoch deutlich

langsameren, vollmetallteile !

seit ~mitte neunziger wurde es nur durch erfahrene fachleute bewegt

wozu mindestens ein gesellenbrief als KFZ mechaniker und dazu

langjährige erfahrung in der praxis verlangt wurde...die letzten

fahrten hat der aktuelle badische meister in der schülerklasse U12

durchgeführt und der konnte damit locker den ehemaligen

saarland/pfalz rallymeister schlagen ! ! ! :D:D:D

bearbeitet von planktom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • F430Matze
      Moin Racer!
       
      Die Termine für unseren Carpassion Trackday 2018 stehen fest:
       
      1) Sonntag, 15. April 2018, 7-17 Uhr // SALZBURGRING
      2) Sonntag, 2. September 2018, 8-18 Uhr // BILSTER BERG
       
      Der Preis liegt für uns beim Salzburgring wie letztes Jahr inkl. 1 bis 2 Boxen (je nach Teilnehmerzahl) wieder bei 320 Euro, beim Bilster Berg kann ich noch keine genauen Angaben machen, da wir noch nicht wissen, was die Boxen kosten werden, es wird aber wahrscheinlich bei etwa 500 bis 550 Euro liegen. Die Miete ist dort deutlich teurer und wie ZK-Andi schon im alten Thread schrieb, ist vom Bilster Berg selbst ein "Sicherheitspaket" mit dabei.
       
      Also Hotel könnt ihr beim Bilster Berg mal einen Blick auf den gräflichen Park werfen:
      http://www.graeflicher-park.de/hotel/sport/bilster-berg-drive-resort.html
       
      Anmeldung bitte wieder direkt bei Markus unter Verweis auf unseren Carpassion Trackday:
       
      ZK-Trackdays.de
      Markus Zwahr
      An der Biberwiese 13
      D - 82110 Germering
      zwahr@zk-trackdays.de
       
      Wettertechnisch war die letzten 7 Jahre beim ZK Saisonauftakt am Salzburgring im April alles gut.
      Sollte dennoch ein Blizzak nahen, gibt es das Startgeld natürlich zurück, also lasst euch nicht abschrecken.

      Im September erwarten uns sowieso 28 Grad und Sonne. 
       
      Hier noch ein kleines Video von letztem Jahr:
       
      Würde mich sehr freuen, wenn ihr wieder zahlreich erscheint. 

      Lg,
      Mathias
       
    • fridolin_pt
    • F-C Jens
      Hallo!
      Ich fahre einen 2015er 981 Cayman S. Ich habe mit dem Wagen schon einiges erlebt und würde nun gerne mal aus Interesse meine Fahrhistorie nachvollziehen.
      Meine Frage daher: Ist es möglich die GPS Daten des Navis (Strecken, Höhenprofile etc.) auszulesen?
      Mein PZ konnte mir nicht weiterhelfen und die Antwort von Porsche selbst steht noch aus.
      Vielen Dank für Hilfe!
       
    • F-C Jens
      Hallo!
       
      Am 8.4.18 machen wir vom Fast-Club wieder eine gemeinsame Ausfahrt. Diesmal durch die Nordeifel. Ziel wird dann eine nette Location sein, an der wir uns abschließend zum gemeinsamen Essen einfinden. Alles zum Selbstkostenpreis. Es ist quasi unsere Fahraktivere Form eines Stammtisches. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Da wir ein markenoffener Club sind, werden nicht nur Lamborghinis vor Ort sein;)
      Die Infos zum Startpunkt und der Ziellocation gibt es für die gemeldeten Teilnehmer wenige Tage vor dem Treffen.
      Wir freuen uns auf Euch! Weitere Infos findet Ihr ansonsten auch auf der Webseite.

    • F-C Jens

×