Jump to content
Oemmmes

512TR Welche Zündkerzen kann ich sonst noch einsetzen?

Empfohlene Beiträge

Oemmmes CO   
Oemmmes

Hallo Leute, offenbar bekommt man die im Handbuch angegebenen Zündkerzen (Champion A6GC) nur noch im Ausland. Was jemand, was ich sonst noch verwenden kann (NGK, Bosch, Beru) und vor allem welchen Typ ich da einsetzen kann? Vielen Dank vorab und liebe Grüsse Udo B.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gtajunior CO   
gtajunior

Guuuugel mal den NGK Produktfinder. Dort wirst Du fündig.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mattes CO   
Mattes

Hallo,

ich hatte vor zwei Jahren das gleiche Beschaffungsproblem mit den Champion Kerzen. Fa. Capristo hatte die dann lagermäßig!

Gruß

Matthias

post-63412-14435445705882_thumb.jpg

post-63412-14435445708684_thumb.jpg

bearbeitet von Mattes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Oemmmes CO   
Oemmmes

Welchen Typ von Beru kann ich einsetzen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Oemmmes CO   
Oemmmes

Danke Mattes, hab mich zu Samstag Morgen bei Capristo zum Einkaufen angemeldet .....LG Udo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bofff CO   
Bofff

Na dann viel Spass :-)

Liebe Grüsse aus Südkorea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Oemmmes CO   
Oemmmes

Gruss zurück, bleib gesund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SManuel CO   
SManuel
Welchen Typ von Beru kann ich einsetzen?

Ich schau Heute mal nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Oemmmes CO   
Oemmmes

Ich habe am Wochenende den Rat bekommen nur die passenden Champion Zündekerzen am TR einzusetzen, da es mit anderen Herstellern wie NGK zu Problemen beim Kaltstart kommen kann. Kann das jemand bestätigen bzw. wiederlegen?

LG Udo B.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gtajunior CO   
gtajunior
Ich habe am Wochenende den Rat bekommen nur die passenden Champion Zündekerzen am TR einzusetzen, da es mit anderen Herstellern wie NGK zu Problemen beim Kaltstart kommen kann. Kann das jemand bestätigen bzw. wiederlegen?

LG Udo B.

...schon seit Jahren die NGK DR8EIX verbaut und keine Probleme. Kalt oder Warm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
me308 VIP CO   
me308
Ich habe am Wochenende den Rat bekommen nur die passenden Champion Zündekerzen am TR einzusetzen, da es mit anderen Herstellern wie NGK zu Problemen beim Kaltstart kommen kann. ...

Unsinn ... vermutlich wirst Du mit den passenden NGK sogar einen gleichmäßigeren Leerlauf feststellen - mit Champion laufen aber Rasenmäher und Kettensägen sehr gut :wink:

...schon seit Jahren die NGK DR8EIX verbaut und keine Probleme. Kalt oder Warm.

yub ... NGK DR8EIX sind die besten für den 512TR

ebenfalls bewährt - obwohl eine Stufe "kühler" - sind NGK DCPR9EIX

Gruß aus MUC

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SManuel CO   
SManuel

Die habe ich verbaut an meinem 348.

img4066a3s8o6n7ie.jpg

Ich kann da keinen unterschied zu den Champion Zündkerzen in einer Art erkennen weder noch spüren.

Der Wärmewert ist genau der gleiche wie bei den Champion Zündkerzen.

NKG kaufen, verbauen, freuen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Oemmmes CO   
Oemmmes

Nun denn......ich hab jetzt beide Sorten neu. Wollen wir mal schauen.....besser eine Kerze zuviel, als zwei zu wenig. Vielen Dank an alle.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mattes CO   
Mattes

Ich fahre meinen 512 TR mit Champion Kerzen, aber auch nur weil original und bei NGK unterschiedliche Kerzen angegeben werden.

Mein 308 GTS Vergaser läuft mit NGK deutlich besser im kalten ZUstand, bei Alfa Romeo mit Vergaser Motor ist der der Unterschied zu den originalen Golden Lodge

noch größer...ich habe mit NGK nur gute Erfahrung gemacht

Gruß

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gtajunior CO   
gtajunior
Ich fahre meinen 512 TR mit Champion Kerzen, aber auch nur weil original und bei NGK unterschiedliche Kerzen angegeben werden.

Mein 308 GTS Vergaser läuft mit NGK deutlich besser im kalten ZUstand, bei Alfa Romeo mit Vergaser Motor ist der der Unterschied zu den originalen Golden Lodge

noch größer...ich habe mit NGK nur gute Erfahrung gemacht

Gruß

Matthias

Warum werden bei NGK für den 512TR unterschiedliche Kerzen angegeben? Ich finde nur die DCPR9EIX in der Liste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mattes CO   
Mattes

ich bin wohl etwas unsicher geworden damals,aufgrund einer Diskussion bei ferrarichat ob die 8 oder 9 er NGK die richtige Kerze ist....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gtajunior CO   
gtajunior
ich bin wohl etwas unsicher geworden damals,aufgrund einer Diskussion bei ferrarichat ob die 8 oder 9 er NGK die richtige Kerze ist....

die 9er rußen schneller zu bei niedrigen Drehzahlen. Mehr nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mattes CO   
Mattes

...falscher Wärmewert wird manchmal brutal bestraft...

mein erster Alfa Motor vor 30 Jahren....

post-63412-14435446640851_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gtajunior CO   
gtajunior
...falscher Wärmewert wird manchmal brutal bestraft...

mein erster Alfa Motor vor 30 Jahren....

[ATTACH=CONFIG]72193[/ATTACH]

Hmm,ob das Löchli vom Wärmewert kam, da bin ich mir nicht sicher. Die Nordmotoren reagieren da eher auf zu mageres Gemisch mit solchen Schäden. Ist das ein Zweiliterkolben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom

da hätte ich auf anhieb auch eher auf eine "sparbüchse"

durch zu mageres gemisch getippt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mattes CO   
Mattes

Ich hatte den Alfa mit Motorschaden gekauft, nur der durchgebrannte

Kolben hatte eine falsche Bosch Kerze, die restlichen drei hatten

Golden Lodge Kerzen und liefen einwandfrei.

klar, zu mageres Gemisch kann auch die Ursache gewesen sein.

Die Giulietta 1,6 hat dann 720 DM gekostet ,aber auch nur weil das Radio

für 120 DM drin blieb. ...das waren noch Zeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erny 512TR   
Erny 512TR
Am 15.12.2014 um 19:08 schrieb Oemmmes:

Hallo Leute, offenbar bekommt man die im Handbuch angegebenen Zündkerzen (Champion A6GC) nur noch im Ausland. Was jemand, was ich sonst noch verwenden kann (NGK, Bosch, Beru) und vor allem welchen Typ ich da einsetzen kann? Vielen Dank vorab und liebe Grüsse Udo B.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • SManuel
      Von SManuel
      Finde das Thema Interessant und konnte wirklich auch nicht genau dazu was finden.
       
      Insgesamt wurden 7.177 Testarossa, 512 TR und 512 M hergestellt. ( Laut Web Info.) Laut einem Mitarbeiter von Ferrari ( Interne Infos ) waren es aber 7199 Stück vom TR und M, was ist da dran ??
       
      Kürzlich von einem Inhaber ( TR ) die Info bekommen das es den TR mit dem einen Aussenspiegel nur 803 Stück gibt. bzw. gebaut wurden.
       
      Laut einer Info vom Motorworld am 15.10.2017 Sonntag ( da waren Inhaber vom TR da ) und dawurde gesagt es sind nur vom 512 M ( 2280 Stück ), ist das richtig ??
    • netburner
      Von netburner
      So wie es sich momentan darstellt, hat Eric Clapton über das "Ferrari Special Vehicles"-Programm einen einzigartigen 458 Italia bestellt, der stilistisch an den 512 BBi erinnern soll. Das Fahrzeug wurde wohl bereits im Januar ausgeliefert und war nun im Rahmen der 458 Spider-Präsentation beim britischen Händler H.R.Owen zu sehen.

      Hier mal zumindest drei Bilder, ich hoffe da kommt noch was nach:

      http://www.autoviva.com/news/ferrari_builds_one_off_512bb_inspired_458_possibly/3184
    • Gast RR68
      Von Gast RR68
      Im November 2014 habe ich meinen F 355 mit 512 TR Motor Umbau gekauft.
      Er hat die Fghnr. ZFFXR41B000108671 und wurde am 6.5.1997 bei Zender ausgeliefert.

      Am 3.7.1998 war bei 10.723km die 10.000km Inspektion bei Maranello Motors in Köln.
      Schon am 15.9.1998 war bei 31.028km die 30.000km Inspektion bei Becker in Düsseldorf. Komisch soviele km in nur 2,3 Monaten.....

      Am 30.10.1998 gab es bei 31.700km einen Neuen Motor bei Auto-Becker!!!!

      2000-2001 erfolgte der Umbau bei Dirk Küster in Düsseldorf.
      Der 355 wurde hinten um ca. 13cm sehr schön verbreitert und Umbau Tankdeckel.
      Der ganze Hilfsrahmen mit Aufhängungen wurde umgebaut und angepasst.
      Die ganze Elektronik und Schaltkulisse vom 512 TR eingebaut. Eine Servolenkung eingebaut und die Klimaanlage musste aus Platzgründen entfallen. Distanzscheiben vorne und hinten. Die Motorhaube musste komplett geändert werde und ist ein wahres Kunstwerk. Leider ist die Stabilität nicht mehr da, weil normale Stoßdämpfer nicht eingebaut werden können. Heizungsverstellung Warm/Kalt ist nur per Hand vorne möglich. Bis jetzt keine andere Lösung in Sicht!

      Bis jetzt hatte das Fzg keine Handbremse und trotzdem Tüv.....
      Die Handbremse wurde nachgerüstet, der Motor neu abgedichtet und große Inspektion mit Zahnriemen etc., Frontgrill nach gerüstet und vieles mehr....
      Der Auftraggeber des Umbaus is ein älterer Architekt aus Neuss. Umbaukosten ca. 100.000-200.000€. Er wollte einfach einen Ferrari wo niemand anderes hat.
      Dirk Küster soll wohl leider mittlerweile in Südafrika leben.

      So klingt ein richtiger 12 Zylinder....



      Ein Motorruckeln im warmen Zustand bereitet mir noch Sorgen. Evtl nur eine Lambdasonde oder wie mein Ferrarischrauber meinte zu alter Sprit im Tank!
      Sobald er neuen Tüv hat wird er zugelassen und wie mein Maranello gefahren aber keine Kurzstrecke,.

      Meinen Autotransportanhänger habe ich hinten verbreitern lassen, dass mein Neuer nun auch darauf passt und vorwärts transportiert werden kann. Ich habe nun auch endlich ein paar kleine Auffahrrampen gefunden um auf die Anhängerauffahrampen zu kommen.

      Die montierten Good Year Eagle F1 Reifen würde ich gerne trotz gutem Profil erneuern, da von 2008. Welche Reifen könnt Ihr mir empfehlen?
    • paul01
      Von paul01
      Hallo,
      was sind aktuell die richtigen Champion Zündkerzen für einen 92er Diablo ?
      Handbuch: Champion A59G (früher drin gewesen) oder A59GC (aktuell drin)
      Wenn man aber über http://www.championsparkplugs.com geht kommt man auf die RA59GC. Evtl. sind diese neuer ?
      Wenn man in normalen Shops sucht kommt man meist auf  RA59GC/T10
      In einem Ducati-Shop sind sogar verschiedene RA59GC drin.
      Hat jemand die RA59GC/T10 drin ? Was bedeutet das R und T10 ?
      Es sollen Champion sein mit dem richtigen Wärmewert.
      Gruß
      Paul
    • Turbo Ralle
      Von Turbo Ralle
      Als Elektroniker kann ich ea ja gar nicht leiden, dass etwas nicht funktioniert.
      Erst die Warmwasser-Regelung, dann den Sicherungskasten instandsetzen etc - wahnsinn.
      Wenn ich die Fahrertür öffnete ging weder das Innenlicht, noch die el.FH.
       
      1. Fehler war ein Kabelbruch hinter dem Schalter an der A-Säule links. Ok. Nix Wildes.
      Repariert und nun gingen die el.FH, NICHT aber die Innenraumleuchte (die man ja serienmäßig eh nicht sieht).
      Also hab ich die Innenraumleuchte ausgebaut und die 7x 3W-Soffitten durch LED-Sofitten ausgetauscht.
      Hab interessenhalber die Stromaufnahme beider Versionen gemessen - was sich noch als sehr hildreich erweisen wird.
       
      Mit den originalen Lampen fließt 1,4A, mit den LED´s 400mA
      Das Massesignal kommt aus dem el.FH-Modul raus und geht an den Signalgeber und dann ans Innenlicht.
      Modul ausgebaut, durchgemessen und für gut befunden.
       
      Der Signalgeber ist auch in den deutschen Autos verbaut, allerdings feht die Plus-Leitung für den eigendlichen Piepser. Der sitzt übrigends hinterm Handschuhfach im Fußraum oben.
       
      Im Signalgeber läuft das Inennlicht über eine IN4005er Diode, die nur 1A verträgt, und die natürlich die Backen aufbläst wenn da immer 1,4A fließen - is klar, wird aber in Italien wohl nicht so eng gesehen. Die Diode sieht das aber anders. 
      Konstruktionsfehler!!!
       
      Da meine LED-Beleuchtung (die jetzt auch eine echte Beleuchtung ist) aber nur 400mA zieht, habe ich eine baugleiche neue Diode (weil grad zur Hand) eingelötet und nun geht auch wieder die Innenraumbeleuchtung an, wenn ich die linke Tür aufmache. 
      Die Elektrik vom dem Ding bringt mich noch in´s Grab!!!
      Ich gehe also davon aus, dass bei vielen Fahrzeugen auf Grund zu hohem Stromfluß für die Diode das Inennlicht nicht mehr angeht wenn man die Fahrertür öffnet.
       
      Übrigens, wer das auch machen will, bitte NICHT die 4-reihigen LED-Sofitten wie auf dem Bild nehmen sondern nur die 2-reihigen-LED-Sofitten die man auf dem Bild neben dran lieben sieht. Die 4-reihigen werden zu heiß!!!
      Man nehme folgende LED´s: 10 Stk. 6-SMD 5050 Weiß LED 36 mm Licht 12V (10 Stück 8,- Euro im ebay)
       
       
         






×