Jump to content
twild

Porsche Boxter 981 Kauf : welche Farbkombination ?

Empfohlene Beiträge

emuman   
emuman

Die Kombination aus Silber mit rotem Innenraum mag eher von Frauen bevorzugt werden, aber dann wird der Boxter halt beim Wiederverkauf an eine Frau verkauft. Speziell die erste Boxter Generation sieht man ja häufig in dieser Farbkombination.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
matelko CO   
matelko
Speziell die erste Boxter Generation sieht man ja häufig in dieser Farbkombination.
Was wohl daran liegen dürfte, daß die dem Boxster vorausgegangene Studie in Silber/Rostrot gekleidet war.

pff-porsche-15835-125131f2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LittlePorker-Fan VIP   
LittlePorker-Fan

Das Arktissilber mit innen Boxsterrot war auch in den ersten drei Modelljahren das typische Prospektmodell beim Boxster. Später war auch der Standard-Boxster noch lange Arktissilber/Boxsterrot - während man den dann erhältlichen Boxster S anfangs in Indischrot/Schwarz zeigte.

Also wenn man da die Prospektbücherl ansieht, sind die abgebildeten Fahrzeuge -mit Ausnahme der damaligen Designpakete Trend (Zenitblau) und Sport (i.d.R. Indischrot - aber Farbe eigentlich frei wählbar)- immer arktissilbern und innen Boxsterrot ... auch das Classic-Paket war immer Arktissilber/Boxsterrot

Das dürfte auch den ein oder anderen dazu bewogen haben, zum Silbernen Wagen, das Rote Interieur zu wählen. Auch bei den Pressefahrzeugen/Autotests wurden sehr viele Boxster in der Farbkombi zur Verfügung gestellt.

-

noch kurz zum Boxster / Boxster S / Boxster GTS:

beim Neukauf (und nur beim Neukauf) würde ich ehrlich gesagt entweder den günstigen Boxster ins Auge fassen

- 11.000 EUR Preisvorteil lt. Liste gegenüber der S-Version

- und wirkliche/ernsthafte Mehrausstattung die beim S dabei ist, ist eigentlich nur das Xenon und die 19"-Bereifung (aus dem Kopf heraus, ich bin jetzt zu faul die Preisliste und das Prospekt raus zu kramen).

Die Boxster 18" könnte man aber beim Ganzjahresbetrieb mit Winterreifen ordern ... und 19" oder 20" so suchen ... ... ...

während der GTS gerade mal 8.000 EUR mehr kostet als das S-Modell ... obwohl es wirklich einen Haufen (dann wichtiger, siehe unten) netter Gimmicks mit an Bord hat.

Und dann noch das Grundsatz-Prinzip: während ich bei einem 53.000 EUR-Zweisitzer auf ein paar Gimmicks verzichten "kann" (Sportabgas, Verkleidung Innenteile, PDK, Sportsitze, Klimaautomatik etc.),

würde ich es bei einem Fahrzeug das an die 65.000,67.000 EUR geht, nicht mehr so locker sehen

- erst recht wenn das stärkste Modell viele Gimmick-Sachen hat und dann nur noch 3.000-4.000 EUR mehr kostet ...

nehmen wir dann nochmals PDK dazu, ... und ein paar Sachen hier und dort

dann geht ein Boxster S und ein Boxster GTS schnell an die 75.000 EUR, teilweise 80.000 EUR

und dann hat man bei so Konfigurationsspielereien einen Unterschied

zwischen nackten Boxster vs. gut ausgestatteten S/GTS von 20.000 EUR ...

das betrifft natürlich nur die Neuwagen-Kauf-Spielereien.

Und da muss ich dann wiederum sagen: eigentlich ist auch ein nackter Standard-Boxster mit seinen 265 PS, 0-100 in unter 6 Sekunden und gut 260 km/h Vmax eigentlich ein ganz netter Wagen

- ganz klar kein S und kein GTS

aber insgesamt betrachtet wirklich ein feiner Wagen.

Muss natürlich jeder selber wissen, was er will und wieviel er investieren will usw.

aber ich fand die S-Version beim 987 wesentlich begehrlicher

als nun beim 981. Eigentlich legt sich auch das kleine Modell sehr gut ins Zeug und bietet wirklich nette Fahrleistungen - sprich inzwischen die gleichen wie vormals die 986 S-Modelle bieten konnten ...

Abgesehen davon, dass ich mir weder einen neuen Boxster für 53.000 EUR kaufen würde,

noch einen S oder GTS für 65.000-80.000 EUR.

Aber wenn ... ... dann wäre ich wahrscheinlich eher der Sparfuchs und würde mir die gesparten Euros auf die Seite legen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Und dabei nicht zu lange warten, denn die aufgeladenen Vierzylinder sind schon am Horizont sichtbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
twild   
twild

Moin,

ich möchte nicht versäumen Euch zu erzählen , welche Farbkombi es nun geworden ist.Rot / Beige nicht!!

Nach diversen Besuchen im Porschecenter wär ich schon fast bei schwarz gelandet doch dann stand einer am Montag da , in Dunkelblaumetallic - und ich wusste sofort : das ist meine Farbe ! Dazu hab ich mir dann die (unverschämt teure ) Bi-color Ausstattung Achatgrau / Kieselgrau geleistet. Im April wird er gebaut .Danke nochmal an Alle für die Tipps.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jamarico CO   
Jamarico

Glückwunsch....eine vorzügliche Wahl :-))!

Der 981er sieht wohl mit jeder Farbe unverschämt gut aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ilTridente   
ilTridente

wooow hört sich spannend an ... bin schon auf Fotos gespannt . :wink:

Glückwunsch :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×