Jump to content
skr

Bilderbuch - Ferrari 458 Speciale A

Empfohlene Beiträge

Kai360 VIP CO   
Kai360
und die Vorteile eins festen Daches, wenn man mal etwas ambitionierter unterwegs sein will.

Und die zwei Höcker haben mich beim 458 Spider übrigens auch noch nie gestört. :rolleyes:

1. Sehe ich witzigerweise genau andersherum, das ambitionierte Fahren stellt sich bei mir immer nur offen ein.

Geschlossen ist sie nur auf Überführungsetappen (Schweizer Autobahn, gähn...) und im Regen-

und da bin ich nicht wirklich ambitioniert unterwegs! Schön ist es das es dann ein vollwertiges Coupe ist! Leise, komodig, entspannt, Tempomat rein...

2. Aber das sind wir wieder beieinander. Und erst das putzen, polieren, DAS MACHT MAL SPASS!

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
1. Sehe ich witzigerweise genau andersherum, das ambitionierte Fahren stellt sich bei mir immer nur offen ein.

Geschlossen ist sie nur auf Überführungsetappen (Schweizer Autobahn, gähn...) und im Regen-

und da bin ich nicht wirklich ambitioniert unterwegs! Schön ist es das es dann ein vollwertiges Coupe ist! Leise, komodig, entspannt, Tempomat rein...

2. Aber das sind wir wieder beieinander. Und erst das putzen, polieren, DAS MACHT MAL SPASS!

Kai, mit ambitioniert meinte ich "sehr ambitioniert". Also nicht die flotte Überlandfahrt, die - entsprechendes Wetter vorausgesetzt - offen natürlich mehr anmacht, als geschlossen. Wenn man aber auf die Rennstrecke geht und da sehe ich ein Fahrzeug wie den Speciale (Aperta) durchaus, dann ist das feste Hardtop doch von Vorteil.

Apropos, Du hast einen Tempomat??? :-o:-o:-o

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moses Blackhero   
Moses Blackhero
Sorry, ich sehe das komplett anders. Gerade ein von einem Auto wie dem Speciale abgeleitetes Cabrio kann ein festes Dach gut vertragen, besser noch als der normale 458 Spider. Damit hat man das Beste aus beiden Welten: das komplette Offen-Fahrerlebnis auf der einen Seite und die Vorteile eins festen Daches, wenn man mal etwas ambitionierter unterwegs sein will. Und der Wechsel zwischen beiden Extremen dauert gerade mal 14 Sekunden. Und das alles bei einem Gewichtsmalus von gerade mal 50 Kilo, weniger hätte ein Stoffverdeck auch nicht gewogen.

Und die zwei Höcker haben mich beim 458 Spider übrigens auch noch nie gestört. :rolleyes:

Durch das Metallklapdach wird die Karosserie eines Cabrios im Vergleich mit einem Stoffdach auch nicht steifer, ausserdem machen moderne Stoffverdecke ein Cabriolet genauso wintertauglich wie die Vario-Dächer und bieten diesselbe (Un-)Sicherheit für die Insassen, sehen dabei auch viel schöner aus. War das Verdeck vom F430 Spider beim Regen bzw. Schnee denn so schlecht???

bearbeitet von Moses Blackhero

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Caremotion   
Caremotion

schöner oder nicht ist doch Geschmacksache. Aber an eines müssen wir uns gewöhnen. zum 1. das alle Autos bald nur noch ne "F1 Schaltung" haben und das dass Stoffverdeck auch verschwindet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maadalfa CO   
Maadalfa
Durch das Metallklapdach wird die Karosserie eines Cabrios im Vergleich mit einem Stoffdach auch nicht steifer, ausserdem machen moderne Stoffverdecke ein Cabriolet genauso wintertauglich wie die Vario-Dächer und bieten diesselbe (Un-)Sicherheit für die Insassen, sehen dabei auch viel schöner aus. War das Verdeck vom F430 Spider beim Regen bzw. Schnee denn so schlecht???

Das Metalldach ist laut Ferrari 25 kg leichter als ein Stoffverdeck. Das ist der Grund für diese Lösung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360
........laut Ferrari.........

Jups!O:-)O:-)O:-)

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Jups!O:-)O:-)O:-)

Das dürfte schon in etwa so hinkommen. Beim F430 war der Unterschied zwischen Spider und Berlinetta noch um die 70 Kilogramm, beim 458 sind es nur noch 50 Kilo.

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maadalfa CO   
Maadalfa
Jups!O:-)O:-)O:-)

*lol Die Wortwahl war durchaus bewusst :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360
*lol Die Wortwahl war durchaus bewusst :)

Nenene, ich schreibe nur unbewußt! O:-)8-)O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Nenene, ich schreibe nur unbewußt! O:-)8-)O:-)

Ich dachte Du schreibst hier nur unreflektiert. X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
coolbeans CO   
coolbeans

Und an die Tatsache das künftig nur noch mit Biturbo aufgepumpte emotionslose Motoren gebaut werden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360
Ich dachte Du schreibst hier nur unreflektiert. X-)

Unaffektiert, lieber skr, unbewußt unaffektiert! O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luimex CO   
Luimex

Habe heute die neue Preisliste mit den Ergänzungen der bestellbaren Sonderausstattungen bekommen...

Blaues Carbon ist immer noch nicht darin enthalten. Dafür aber:

- glass engine cover (Special Equipment) für 13.500,- netto

und

- Carbon fibre floor plates für 4.700,- netto X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
coolbeans CO   
coolbeans
Habe heute die neue Preisliste mit den Ergänzungen der bestellbaren Sonderausstattungen bekommen...

Blaues Carbon ist immer noch nicht darin enthalten. Dafür aber:

- glass engine cover (Special Equipment) für 13.500,- netto

und

- Carbon fibre floor plates für 4.700,- netto X-)

Jetzt wird klar warum sie beim 458er keine Glasscheibe mehr hatten - lässt sich diese doch zum Preis eines Kleinwagens extra berechnen :-) Ab und an übertreiben es die Jungs echt was die Preisgestaltung angeht!

Hättest du die Extrasliste zufällig digital und könntest sie mir per PN mailen? Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
barney five   
barney five

"Glass engine cover" ???

Hat Ferrari diesbezüglich jetzt doch noch einen Deal mit Capristo gemacht (war ja mal im Gespräch), oder haben die Ihre eigene Klarsichtabdeckung entworfen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
crazyblack CO   
crazyblack
Habe heute die neue Preisliste mit den Ergänzungen der bestellbaren Sonderausstattungen bekommen...

Blaues Carbon ist immer noch nicht darin enthalten. Dafür aber:

- glass engine cover (Special Equipment) für 13.500,- netto

und

- Carbon fibre floor plates für 4.700,- netto X-)

Das farbige Carbon war in Paris im Konfigurator als normales Extra auswählbar. Ebenso Carbon in schwarz matt. Da mich farbiges nicht interessierte, hab ich nicht weiter nachgefragt. Von schwarz matt hatten sie kein Muster, deswegen habe ich das erstmal rausgelassen.

Den Carbon Fußboden hatte ich schon im August auf der Preisliste und Anfang September im Werk auch konfiguriert. Ist aber eigentlich Mist, da viel zu anfällig. In Paris sah der nach ein paar Tagen schon aus wie S**. Der war derart verkratzt. Schlimm. Werde ich wohl wieder rausschmeißen.

Die Glas-Motorehabdeckung gab es in Paris auch noch nicht.

Wäre wirklich interessant, ob das die von Toni ist.

Frage mich nur, wie das dann mit dem Streifen harmoniert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Capristo Exhaust CO   
Capristo Exhaust

Hallo Ihr lieben,

nee kommt nicht von mir, aber schön dass sie sich von mir inspierieren lassen!hahaha

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jules   
Jules
Das farbige Carbon war in Paris im Konfigurator als normales Extra auswählbar. Ebenso Carbon in schwarz matt. Da mich farbiges nicht interessierte, hab ich nicht weiter nachgefragt. Von schwarz matt hatten sie kein Muster, deswegen habe ich das erstmal rausgelassen.

Den Carbon Fußboden hatte ich schon im August auf der Preisliste und Anfang September im Werk auch konfiguriert. Ist aber eigentlich Mist, da viel zu anfällig. In Paris sah der nach ein paar Tagen schon aus wie S**. Der war derart verkratzt. Schlimm. Werde ich wohl wieder rausschmeißen.

Die Glas-Motorehabdeckung gab es in Paris auch noch nicht.

Wäre wirklich interessant, ob das die von Toni ist.

Frage mich nur, wie das dann mit dem Streifen harmoniert.

Hast Du einen 458 Speciale A bestellt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
crazyblack CO   
crazyblack
Hast Du einen 458 Speciale A bestellt?

Ja, habe ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luimex CO   
Luimex
Hast Du einen 458 Speciale A bestellt?

Ja, habe ich.

ich auch..... :D:D

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jules   
Jules

Herzlichen Glückwunsch - in welcher Konfiguration? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maadalfa CO   
Maadalfa

Lachen im Regen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maadalfa CO   
Maadalfa

Leider ist der Herr wie ich finde recht unmotiviert. Vielleicht hätte man ihm besser einen Skoda gegeben oder so :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
richterm CO   
richterm

Hallo zusammen,

das Ding fährt in der Tat genial, nicht nur im Regen...:-))!

post-69824-14435445757982_thumb.jpg

post-69824-14435445760272_thumb.jpg

post-69824-1443544576335_thumb.jpg

post-69824-14435445766766_thumb.jpg

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • JaHaHe
      Danke für die Aufklärung was man in gewissen Kreisen haben muss.
      Nervig war der G Trotzdem, weil der Mehari mit dem wir dort mehrfach parken wollten 3 mal in die Lücke gepasst hätte .....

      Französische Grüße
      J.

      PS: in manchen Kreisen ist es auch üblich G Modelle zu haben, allerdings fährt man damit Kaminholz, zieht Pferdeanhänger oder fährt zur Jagdhütte, logisch dass die Wahl dann in der Regel auf kein AMG Modell fällt.
    • Dany430
      Hierbei handelt es sich sicher um StraightPipes mit X-Pipe sowie ohne Kat`s.
      Dennoch ein eine geile Soundcharakteristik welche ich so - vom 458 noch nicht gehört habe.
      Genial.
       
       
    • netburner
      Ferrari hat endlich den Konfigurator zum 458 Speciale online gestellt. Eigentlich nur schade, dass man die Preise zu den Optionen nicht sehen kann.

      http://car-configurator.ferrari.com/458speciale
    • F40org
      Ich unternehme mal den Versuch eines Corvette C3-Bilderbuches. Ist ja mittlerweile ein Klassiker geworden und wenn man versucht hier nicht irgendwelche abartigen Umbauten zu posten, sondern nur schöne Bilder von schönen Autos, dann müsste es funktionieren. Wie üblich mit wenig Wort und ohne Signatur.

×