Jump to content
ThrottlePedalTravel

Corvette c7 aus den USA kaufen?! ja/nein tips?

Empfohlene Beiträge

Datloke   
Datloke

Ne aber die Mods sind ihm selbst auf den Leim gegangen. Sieht dann ja doof aus das plötzlich zu löschen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ThrottlePedalTravel   
ThrottlePedalTravel

Also Bitte werte Herren, ich bestätige meine Glaubwürdigkeit sehr gerne in jeglicher Form und auch gerne Persönlich. Ich habe mir gerade dieses Forum ausgesucht weil die Kompetenz und Akzeptanz auf einer ebene waren, anscheinend leider nicht bei allen.

Ja es mag verrückt klingen! Aber das passt sicherlich zu meinem Alter. Und mich zu rechtfertigen wie ich mein geld gemacht habe, bin ich erst rechteuch nicht schuldig. Tatsache ist aber, das meine 'kundschaft' mein obst auf dem ein Apfel drauf ist wie Blöd kauft!

Zu Bildungszwecken habe ich demnächst meinen e30 und die fachliche Richtung Maschinenbau!

Enttäuschte Grüße!:evil:

Werter Uricken!

Das angebot nehme ich sehr gerne an, wobei ich da eher an Frankfurt denke oder Hessen!

Grüne Grüße!

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toni_F355 CO   
Toni_F355
Also Bitte werte Herren, ich bestätige meine Glaubwürdigkeit sehr gerne in jeglicher Form und auch gerne Persönlich.

O.k., Angebot angenommen.

Ich komm bei dir vorbei und du zeigst mir die Unterlagen. :-))!

Selbstverständlich gebe ich nichts an Dritte weiter, bestätige dann aber hier deine Angaben.

WANN?

Hab die ganze Woche Zeit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ThrottlePedalTravel   
ThrottlePedalTravel

Sehr gerne! Wird aber noch etwas dauern bis die über den teich sind!

Aber nur wenn ich mal mit deiner 355 mitfahren darf;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toni_F355 CO   
Toni_F355

Na komm, da wird nichts dauern. Du hast doch sicherlich einen Schriftwechsel mit dem Vette-Besitzer, auch kannst du dein kleines Vermögen via Bucht belegen?

Da muss nichts übern Teich!

Nochmal die Frage: WANN diese Woche?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ThrottlePedalTravel   
ThrottlePedalTravel

Diese Woche nicht mehr. Die papiere müssen auch erst noch ausgestellt werden.

Briefwechsel existiert. Mit meinem geld werde ich an dieser stelle sicherlich nicht prahlen! Nur soviel, für die rolex milgaus hat s gerreicht;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toni_F355 CO   
Toni_F355
Also Bitte werte Herren, ich bestätige meine Glaubwürdigkeit sehr gerne in jeglicher Form und auch gerne Persönlich.

Ja was jetzt? Also doch nicht??

Mit meinem geld werde ich an dieser stelle sicherlich nicht prahlen! Nur soviel, für die rolex milgaus hat s gerreicht;)

Mein lieber jünger Forumsfreund, schon wieder ein Widerspruch??

Du hattest deine Chance, das Angebot kam von dir!

Jetzt kneifst du (erwartungsgemäß)!

Allerspätestens jetzt hast du meine Bedenken bestätigt.

Bin raus hier, und dir weiterhin viel Spaß!

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tiescher   
Gast Tiescher

Toni, ich denke, Du übertreibst etwas. :wink: Sehe ich da etwa einen Anflug von dem typisch Deutschen Neid auf Leute, die durch harte Arbeit etwas schaffen und dazu auch noch einen kleinen Funken Glück haben?

Analysieren wir doch einmal, was wir wissen:

Ein junger Mensch nutzt die modernen online-Verkaufsplattformen um Waren in den USA einzukaufen, nach Deutschland zu importieren und dort, mit entsprechendem Gewinn, selbst nach Abzug der Ausgaben (Transport, Zoll, Einfuhrumsatzsteuer, Gewerbesteuer und alle anderen Steuern, die Papa Staat von Gewerbetreibenden haben möchte und ein Abschlag für US-Geräte, die zum Beispiel wie beim iPhone nicht in Deutschland LTE-tauglich sind) zu verkaufen.

Dieses selbst erwirtschaftete Kapital nun auf demselben Wege wieder einzusetzen um einen hochwertigen Sportwagen vom einem ihm bekannten Verkäufer seines Vertrauens zu erwerben, von dem er immerhin schon 10 oder mehr Elektronikgüter im Wert von rund 600 Euro pro Stück erworben hat, ist doch durchaus nachzuvollziehen.

Ich denke, dass diese über Jahre gewachsenen Verbundenheit der beiden Geschäftsleute sicherlich eine Basis dafür ist, nun auch mal ein Geschäft mit einem höherwertigen Gegenstand zu machen. Wobei für den Käufer noch der Genuss einer Rundreise im Land der unbegrenzten Möglichkeiten hinzukommt, nachdem man die Zulassungsformalitäten ohne Wohnsitz in den USA gemeistert hat.

Da es sich beim Verkäufer des Fahrzeugs ja trotz aller guten Beziehungen um keinen Hanseaten handelt, gehe ich selbstredend davon aus, dass nur die in den USA bei Fahrzeuggeschäften über Ebay übliche Anzahlung von $500 geleistet wurde und der Rest bei der Fahrzeugübergabe fällig ist.

Das Fünkchen Glück ist natürlich auch noch zu erwähnen, zum Einen, das Fahrzeug verhältnismäßig günstig ersteigert zu haben und dann zum Anderen auch noch bei einem Gebrauchtwagen mit 5.000 Meilen Laufleistung nachträglich die Konfiguration ändern zu können, bzw. einen selbst konfigurierten Neuwagen zu dem Preis zu bekommen, mit dem man die für den Export benötigten 5.000 Meilen Laufleistung selbst vor Ort zusammen fahren kann.

Ja, Toni, ich kann Deinen Neid durchaus verstehen.

Gruß aus Tennessee (1,5 Stunden von Bowling Green, KY entfernt),

Björn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toni_F355 CO   
Toni_F355

Das passiert wenn man zwischen Tür und Angel antwortet:hab doch tatsächlich die Ironie verpennt.

Danke für den Wink mit dem Holzzaun.

Aber bei Aussagen wie: "ich möchte ja nicht prahlen, aber hier sind Bilder von meinem Haus, meinem Pferd und meiner Uhr!" muss ich laut lachen.

bearbeitet von Toni_F355

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ThrottlePedalTravel   
ThrottlePedalTravel

Hallo Tiescher,

Vielen Danke für die ausführliche Antwort! Dem kann ich nur Zustimmen:wink:

Letzendlich handelt es sich um eine neue konfigurierbare Corvette.

Nächste Woche würde es gut in der Klassik Stadt in Frankfurt in meinen Ferien passen X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Aber bei Aussagen wie: "ich möchte ja nicht prahlen, aber hier sind Bilder von meinem Haus, meinem Pferd und meiner Uhr!" muss ich laut lachen.

Ja, das ist wie "mein Filli-Schloss, mein Zauberstab, mein Popel" bei meiner Tochter, nur weniger Pink.

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
URicken CO   
URicken
Mit meinem geld werde ich an dieser stelle sicherlich nicht prahlen! Nur soviel, für die rolex milgaus hat s gerreicht;)

Natürlich ist das KEINE Prahlerei, gell?

Rolex Milgauss wird es richtig geschrieben und - bei allem Respekt - 6K für eine Uhr im Gegensatz zu 2 Autos und Feriendomizil in den Staaten - da besteht noch ein "winziger" Unterschied!

Sollte es so sein - schön für Dich.

Aber lass es einfach nicht so übertrieben raushängen (der gute Rat eines 50-jährigen, der auch mal diese Fehler gemacht hat :) ).

1. Interessiert es hier keinen

2. Wird so etwas eher kritisch gesehen

3. Gibt es in diesem Forum einige, die einen deutlich größeren Strahl "pi..." können

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×