Jump to content
milkyway

M5 F10, Nachrüstung eines Touch Controllers

Empfohlene Beiträge

milkyway   
milkyway

Hallo!

In meinem M5 F10 aus 03/2013 habe ich zwar schon das neue NBT, das Fahrzeug ist aber noch vor dem LCI, also ohne Touch Controller.

Nun kann man trefflich darüber streiten, ob man so etwas braucht, ich finde das Gimmick, dass man auf dem iDrive seine Buchstaben und Zahlen malen kann aber ganz witzig. Von daher habe ich geschaut, ob man das nachrüsten kann und es geht.

Man braucht dazu einen neuen Touch Controller (bei Ebay ca. 170 Euro), das sogenannte Touch Control Device (ein recht kleines Steuergerät für 55 Euro), e-sys zum programmieren und ein Fahrzeug, welches ein Softwarestand hat (50.x oder höher), der einem LCI-M5 entspricht.

Den Controller kann man enfach so tauschen (eine Schraube der Mittelkonsole lösen, drei Schrauben am Controller). Nun das Control Device einpinnnen an das Kabel, welches zum Controller führt, in der Mittelkonsole verstecken - fertig.

Vier Codiereinträge im HU_NBT vornehmen mit e-sys und viel Spaß beim Malen nach Zahlen. :)

Ach ja, BMW sagt natürlich, dass das nicht gehen würde, da es dafür keine Nachrüstung gäbe. :)

CU Oliver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×