Jump to content
Forex

Wieviele "La Ferrari" sind bereits fest zugeteilt?

Empfohlene Beiträge

taunus   
taunus

Ratet mal welcher Promi wohl auch einen bekommt....

Justin Bieber....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LOWS   
LOWS

Der Rotzlöffel?

Hat der nicht nen Gallardo ruiniert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frankegruppe   
Frankegruppe

Aber wer denn nun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli

Hab nun auch meinen ersten LaFerrari gesehen. Heute in Köln mit einem Kennzeichen aus Gummersbach. Hörte sich wirklich super an! :-))!

Nachdem ich gestern in Düsseldorf einen McLaren P1 (Wuppertaler Kennzeichen) gesehen habe, fehlt morgen nur noch der 918 Spyder! X-)

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Da hast du aktuell zwei gute Möglichkeiten: Morgen zur Techno Classica oder aktuell in der Classic Remise :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rodemarc   
Rodemarc
Nachdem ich gestern in Düsseldorf einen McLaren P1 (Wuppertaler Kennzeichen) gesehen habe

Mir sind gestern auch die Augen ausgefallen :D:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus

Wer noch Bedarf an einem fabrikneuen Fahrzeug hat, bekommt die Möglichkeit das Fahrzeug "Nr. 500" demnächst per Versteigerung zu Gunsten der italienischen Erdbebenopfer zu erwerben.

 

Wird aber vermutlich nichts mit "Listenpreis".... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Und bisher hat Ferrari auch noch nicht verraten, welchem Kunden dafür das Auto wieder weggenommen wird :D Die 500 sind längst überschritten.

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli

Gute Idee! Hoffentlich mit ner freien Konfiguration. :D

 

Ein LaF Aperta würde aber bestimmt noch mehr einbringen. Gerade als erstes Modell....ok...das wird knapp bei der Auslieferung jetzt im September. 

vor 12 Minuten schrieb netburner:

Und bisher hat Ferrari auch noch nicht verraten, welchem Kunden dafür das Auto wieder weggenommen wird :D Die 500 sind längst überschritten.

 

Gibt es da schon "gesicherte" Infos zu, dass weitere produziert wurden/werden?

Mich würde mal der Preis für so einen Nachzügler interessieren.

bearbeitet von stelli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SHTAEWFLAINK   
SHTAEWFLAINK
vor 10 Minuten schrieb netburner:

Und bisher hat Ferrari auch noch nicht verraten, welchem Kunden dafür das Auto wieder weggenommen wird :D Die 500 sind längst überschritten.

Und genau diese System hinter den limitierten Ferraris finde ich unter aller Sau. Sorry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner
vor 4 Minuten schrieb stelli:

Gibt es da schon "gesicherte" Infos zu, dass weitere produziert wurden/werden?

Mich würde mal der Preis für so einen Nachzügler interessieren.

Wieso "Nachzügler"? Dadurch, dass Ferrari seit dem 550 Barchetta die limitierten Autos nicht mehr durchnummeriert, lässt man einfach die Produktion weiterlaufen, bis alle "würdigen" Kunden ein Exemplar erhalten haben. War schon beim Enzo so, ebenso beim 599 SA Aperta und jetzt (erwartungsgemäß) beim LaF. Ich bin aktuell bei 520+, rechne aber mit deutlich über 550+ am Ende mit Tendenz zur 600. Und nein, da sind die LaF Aperta nicht mitgezählt.

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli

Also schnell zu Ferrari und von jedem aktuellen Modell zwei bis drei Stück bestellen..pro Jahr. Nach so drei bis vier Monaten immer den alten verkaufen und den neuen nehmen. Dann noch Lapo gezielt aufsuchen.....Vertrauen und Freundschaft aufbauen und mal nebenbei den Wunsch nach einem LaF äussern. Somit sollte das so in zwei bis drei Jahren mit dem LaF klappen..... X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JaHaHe   
JaHaHe
vor 23 Minuten schrieb stelli:

Dann noch Lapo gezielt aufsuchen.....Vertrauen und Freundschaft aufbauen

VORSICHT! Da kann ganz schön was passieren!

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sailor CO   
Sailor

Wurde nicht ein F50 oder Enzo vor Jahren auch mal an den Papst verschenkt und dann zugunster Erdbebenopefer versteigert? Ich meine mal ein Bild davon in einem Buch gesehen zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TommiFFM   
TommiFFM

Der Enzo wurde vom Papst (Johannes Paul II., der ihn als Geschenk erhalten hat) zugunsten der Tsunami-Opfer versteigert. Vor einigen Jahren ließ Ferrari einen 599XX EVO zugunsten von Erdbebenopfer in Norditalien versteigern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fridolin_pt CO   
fridolin_pt

Jetzt aber zugreifen:

 

On the Auction Block: A LaFerrari to benefit Central Italy.

 

Ferrari collectors will soon have a rare opportunity to acquire one of the Prancing Horse's most coveted creations: the hybrid supercar LaFerrari. This LaFerrari was created especially to benefit the reconstruction of Central Italy in the aftermath of the devastating earthquakes of 2016, a gift from Ferrari to its home country of Italy. The prized car will go on the auction block on December 3rd during the Ferrari Finali Mondiali weekend at Daytona International Speedway.

 

This car is particularly precious as it's the last LaFerrari coupé that will come out of the Maranello factory, ending the limited edition run of the ground-breaking supercar. This is a wonderful occasion to acquire a one-of-a-kind Ferrari while giving back to an important cause.

 

The auction will be held in conjunction with RM Sotheby’s and in collaboration with National Italian American Foundation's Earthquake Relief Fund, and will be open to clients attending the event as well as those wanting to place bids remotely via telephone. Contact your dealer for more details and stay tuned, more informations will follow.

bearbeitet von fridolin_pt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tollewurst CO   
tollewurst

Ja Fridolin, worauf wartest Du noch. Ich komme auch mit ihn abholen:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
au0n0m   
au0n0m

Wie kann es sein dass ein einziger, wohlgemerkt nicht offizieller,

 Händler aus München (keine Namensnennung) bis heute über 20 la Ferraris verkauft hat und immer noch neue verkauft , gut nicht für 1mio sondern für 3 Mio. ?? 

 

bearbeitet von au0n0m

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luimex CO   
Luimex
vor einer Stunde schrieb au0n0m:

Wie kann es sein dass ein einziger, wohlgemerkt nicht offizieller,

 Händler aus München (keine Namensnennung) bis heute über 20 la Ferraris verkauft hat und immer noch neue verkauft .........

Wie kommst du darauf? Hat er nicht...... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
vor 1 Stunde schrieb au0n0m:

Wie kann es sein dass ein einziger, wohlgemerkt nicht offizieller,

 Händler aus München (keine Namensnennung) bis heute über 20 la Ferraris verkauft hat und immer noch neue verkauft , gut nicht für 1mio sondern für 3 Mio. ?? 

Äh, was willst Du uns mit dieser Frage sagen? Es ist ein Händler, ganz einfach. Die leben bekannterweise vom Verkauf. Ferner waren es keine 20.

 

Edith: Luimex war schneller 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
au0n0m   
au0n0m

Na ja, einen la Ferrari bekam man doch angeblich nur als guter Kunde des Hauses und muss ihn dann behalten sonst bekommt man doch nächstes mal kein sondermodell mehr? Oder läuft es doch nicht so streng ab. Ich verstehe ja wenn ein offizieller unter seinen Kunden sagen wir mal insgesamt 15 Stück verteilen kann. Wie können dann bei einem nicht offiziellen Händler die Autos serienweise als Neuwagen angeboten und verkauft werden? Das hört sich doch eher nach Spekulationsgeschäft an. Nach dem motto wer 5 la Ferrari will legt einfach 5 Mio. auf den Tisch und bekommt die Fahrzeuge geliefert, solange Bestellvorrat reicht ...

 

 

bearbeitet von au0n0m

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Du erwartest jetzt nicht wirklich eine Antwort, oder? 

 

Aber als Anmerkung: Der Händler verteilt schon lange nix mehr wenn es um Sondermodelle geht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stefan63   
Stefan63
vor 4 Minuten schrieb F40org:

Du erwartest jetzt nicht wirklich eine Antwort, oder? 

 

Aber als Anmerkung: Der Händler verteilt schon lange nix mehr wenn es um Sondermodelle geht. 

Warum nicht?

Die Antwort ist sicher auch für andere interessant.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luimex CO   
Luimex
vor 2 Stunden schrieb Stefan63:

Warum nicht?

Die Antwort ist sicher auch für andere interessant.

Ganz einfach. Nicht der Händler verteilt, er macht höchstens die Vorschläge.  Und je nachdem wie gut der Vorschlag (Kunde) ist, wird Maranello dem entsprechen oder eben auch nicht.

 

Und LaFerrari werden bei keinem Händler (egal ob offiziell oder nicht) serienweise als Neufahrzeuge angeboten. Glaubt doch nicht immer alles was in mobile oder autoscout steht. Sonst zweifelt ihr doch auch immer so ziemlich alles an, was inseriert wird.... :wink:

  • Gefällt mir 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • SManuel
      Von SManuel
      Finde das Thema Interessant und konnte wirklich auch nicht genau dazu was finden.
       
      Insgesamt wurden 7.177 Testarossa, 512 TR und 512 M hergestellt. ( Laut Web Info.) Laut einem Mitarbeiter von Ferrari ( Interne Infos ) waren es aber 7199 Stück vom TR und M, was ist da dran ??
       
      Kürzlich von einem Inhaber ( TR ) die Info bekommen das es den TR mit dem einen Aussenspiegel nur 803 Stück gibt. bzw. gebaut wurden.
       
      Laut einer Info vom Motorworld am 15.10.2017 Sonntag ( da waren Inhaber vom TR da ) und dawurde gesagt es sind nur vom 512 M ( 2280 Stück ), ist das richtig ??
    • Svitato
    • F40org
      Von F40org
      Kommt er oder kommt er nicht?
      Sinn oder Unsinn eines offenen LaFerrari sollte man erst gar nicht diskutieren.

      Seit geraumer Zeit hält sich das Gerücht, dass 50 offene LaFerrari produziert werden sollen. Mittlerweile ist die Rede von 10 Stück, natürlich alle längst "vergeben".

      Wir werden sehen.

      Das Bild ist natürlich ein Fake.


    • F40org
      Von F40org
      Das Bilderbuch zum Ferrari LaFerrari. Natürlich wie immer ohne Signatur und wenig Text.

      LaFerrari
    • C512K
      Von C512K
      Gibt es verlässliche Zahlen wie viele Fahrzeuge von beiden Baureihen entstanden sind?

       

×