Jump to content
Sumita

Kids Sport Cars Day 5 Teil 2 Bad Füssing

Empfohlene Beiträge

Sumita CO   
Sumita

@all

möchte nochmals in Erinnerung rufen den Kids Sport Cars Day 5 Teil 2 am 7/8 September in Bad Füssing.

Nachdem wir wieder einen tollen Erfolg hatten mit dem Kids Sport Cars Day 5 Teil 1 am 7. Juli, dank Euerer Anwesenheit in Bad Birnbach, findet unter obigen Datum Teil 2 statt.

Es ist das WE 7/8. September, diejenigen die schon am Samstag anreisen, können gerne wieder mit meiner Hilfe bei einer Unterkunft rechnen.

Der eigentliche Haupttag ist der Sonntag, hier sollen sich die Fahrzeuge in Bad Füssing am Spielcasino aufstellen.

Das wird schon morgens so gegen 10 Uhr 30 sein.

An diesem Tag finden auch die Spielcasino Tage in Bad Füssing statt, es wird mit ca. 20 - 25 tausend Gästen gerechnet.

Verschiedene Verkaufsstände, Buden, Zelte und Live Musik werden an diesen Tagen bei den Casino Tagen aufgebaut sein.

Der Spielcasino Direktor Herr Harmath hat uns zu dieser Veranstaltung eingeladen, und mich gebeten, ob nicht einige von uns mit ihren Sportboliden kommen würden.

Herr Harmath hat sich in den letzten Jahren sehr stark für unsere Sache mit den krebskranken Kindern engagiert, und jedesmal etliche Spendengelder eingesammelt und sogar selbst gespendet, das sind mehrere tausend Euros gewesen.

Ursprünglich war von mir geplant das Event mit dem Kids Sport Cars Day 5 zu kombinieren ( da ich dieses Jahr aus terminlichen Gründen keinen KSD 5 durchführen wollte), die Kinder aber leider am 7/8. September nicht zugegen sein können und ich aber Herrn Harmath schon zugesagt habe, wollte ich ihn nicht hängen lassen.

Deshalb habe ich am 7/8. Juli einen " kleinen KSD 5 " ohne großes Rahmenprogramm veranstaltet, im Interesse der Kinder, die sonst enttäuscht gewesen wären.

Das jetzt am 7/8. September Event wird dennoch für die Kinder, ( wenn auch nicht zugegen ) zu Gute kommen, dh. die Spendengelder die an diesem WE eingehen werden dem Kinderkrebshilfeverein überreicht.

Also die anwesenden Fahrzeuge stellen sich beim Spielcasino auf, werden 2 mal eine Corso od. kleine Rundfahrt unternehmen, ( ohne Kinder ), und kommen wieder zurück.

Am Abend hat der Spielcasino Direktor Herr Harmath, als " Dankeschön " an die Fahrer, alle zu einen Abendessen eingeladen.

Ein sehenswertes Abendprogramm findet ebenfalls statt, es lohnt sich wirklich dies anzusehen.

Ein sog. Ballonglühen am Abend wunderschön anzusehen, mit einem abschließenden tollen Feuerwerk lassen den Abend ausklingen.

Ihr seht, es wird bestimmt eine tolle Veranstaltung und wie immer werdet Ihr von meinen " Empfehlungen und Veranstaltungen" nicht enttäuscht werden.

Für diejenigen die schon am Samstag anreisen, wird am Samstag Nachmittag eine Rundfahrt von mir wieder durchgeführt.

So hoffe ich erneut auf zahlreiches Erscheinen Euererseits, und bitte um Anmeldungen im Kalender.

Ich sage jetzt schon meinen herzlichsten Dank an Euch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PoxiPower CO   
PoxiPower

Nur ein kleiner Gedanke dazu: Könnte man beim "Corso" die Beifahrerplätze nicht vielleicht gegen eine freiwillige Spende von sagen wir mal 10 - 20 Euro :wink: , die dann auch in den Topf kommen, an die Zuschauer vor Ort vergeben?

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sumita CO   
Sumita

wäre bestimmt machbar, halte diesen Vorschlag mal fest, danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RJ2008 CO   
RJ2008

So wie es aussieht, werde ich ab Samstag mit dabei sein. Freu mich, euch wieder zu treffen!

Wie bekommt man denn 25.000 Leute in das Spielcasino? :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Wiesel348   
Gast Wiesel348

...und wie kommt man zum Casino, wenn ein solch grosser Volksaufmarsch herrscht?

Es wäre vielleicht zweckmässig, wenn sich alle Autos auswärts besammeln und dann geschlossen zum Casino fahren. Sinnvollerweise wäre die Zufahrt frei zu halten.

Ich hätte keine Lust, durch eine riesige Menschenmasse zu fahren, in der sich jeder fragt, wieso sich der Typ mit dem Sportwagen hier durchzwängen muss...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sumita CO   
Sumita

Keine Sorge, wir werden uns alle in Bad Birnbach am bekannten " Neuen Marktplatz " treffen, so gegen 10 Uhr am Sonntag, und fahren dann gemeinsam zum Casino, wie immer, ihr braucht mir nur folgen, bringe meine " Schäflein alle wohlbehalten " vor Ort. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gynny.m CO   
gynny.m
vielleicht gegen eine freiwillige Spende von sagen wir mal 10 - 20 Euro :wink: ,

WAS? NUR 20 EURO???? Weißt du, was mich mein burnout-syndrom kostet????? :evil:

Wie bekommt man denn 25.000 Leute in das Spielcasino?

... mit Freibier ! ! !

(man entschuldige mir meine offene Art, aber ich schieb heute Frust.....)

ihr braucht mir nur folgen, bringe meine " Schäflein alle wohlbehalten " vor Ort.

so kennt man unseren Fred, freu mich schon auf die üblichen Verdächtigen.... :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PoxiPower CO   
PoxiPower
WAS? NUR 20 EURO???? Weißt du, was mich mein burnout-syndrom

Und es kommt noch schlimmer: Bei Dir werden wir auf maximal 5 Euro runter gehen müssen - wer will schon bei einem Fahrzeug mit Frontantrieb einsteigen :DO:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mondialisti   
mondialisti

Da kann ich ja dann 60 Euro eintreiben, wenn ich die Hütte wieder voll mach...:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gynny.m CO   
gynny.m
wer will schon bei einem Fahrzeug mit Frontantrieb einsteigen :DO:-)

ich fahr einfach rückwärts, dann fällt's nicht so auf....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jamarico CO   
Jamarico
@günzi oder einen anderen netten Schweizer Teilnehmer:

könnte mir jemand so ein praktisches Taschenmesser mitbringen und zwar genau DAS Modell....

http://www.stupidedia.org/images/6/6f/4113705944_6bdbabb975_z.jpg

...dieses Modell ist leider in der Schweiz nicht mehr erhältlich, da das Holz, welches die Kalaschnikow ziert, nicht nach FCS Richtlinien gewonnen wird und deshalb unlängst vom WWF unter Schutz gestellt wurde.

Stattdessen ist dieses Modell nun mit Griffen aus recyklierten Ricola - Schachteln erhältlich. Das sieht zwar bei weitem nicht so anmutig aus, noch fühlt es sich besonders hochwertig an, doch ist es zumindest umweltfreundlich.

Wer hat's erfunden....?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gynny.m CO   
gynny.m
Stattdessen ist dieses Modell nun mit Griffen aus recyklierten Ricola - Schachteln erhältlich. ...

... des mog i aber ned...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wolfie 2 CO   
wolfie 2

Ich bin am Sonntag dabei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nugmen CO   
Nugmen

und wie war jetzt das Event? :???:

man hört nix mehr ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BrunoI CO   
BrunoI
und wie war jetzt das Event? :???:

man hört nix mehr ?

Nug, schau mal auf den Kalender. Das Event ist doch erst im September....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nugmen CO   
Nugmen

ups na dann hab ich wenigstens mal wieder den Fred hochgeholt......echt nix mehr los hier :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wiesel 528 CO   
wiesel 528

Hallo Fred,

sollte am Sonntag noch ein Wiesmann benötigt werden, so könnte ich es kurzfristig

möglich machen und nach Bad Birnbach wieseln:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sumita CO   
Sumita

@ All,

bitte Euch noch etwas um Geduld, der Bericht vom Kids Sport Cars Day 5 Teil 2 in Bad Füssing ist in Arbeit, selbstverständlich mit jede Menge Bilder.

Brauche noch einige Informationen.

Nur soweit ganz kurz, bei traumhaften Wetter und Kulisse, war es Dank Euch, wieder eine erfolgreiche, überragende Veranstaltung, auch wenn diese spezielle Veranstaltung ohne den Kindern, aus bekannten Gründen, durchgeführt wurde.

Dennoch kamen ca. 3.500,-- € an Spendengeldern zusammen.

Den Fahrern und Mitwirkenden nochmals meinen herzlichsten Dank, ebenfalls vom Vorsitzenden des Kinderkrebshilfevereines Rottal Inn, vom Spielcasino Direktor aus Bad Füssing, und Bürgermeister von Bad Füssing.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
69er C3 daytona yellow CO   
69er C3 daytona yellow
@ All,

Den Fahrern und Mitwirkenden nochmals meinen herzlichsten Dank, ebenfalls vom Vorsitzenden des Kinderkrebshilfevereines Rottal Inn, vom Spielcasino Direktor aus Bad Füssing, und Bürgermeister von Bad Füssing.

Gern geschehen,

wenn ich den Termin für nächstes Jahr früh genug erfahre, werde ich alles tun, um wieder dabei sein und helfen zu können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sumita CO   
Sumita

Hier der versprochene Bericht vom Kids Sport Cars Day 5 Teil 2.

Schon am Freitag abend sind einige Teilnehmer angereist mit denen wir einige nette Stunden gemütlich zusammen auf der Terrasse ihres Hotels uns unterhielten.

Samstag gegen 13 Uhr sind dann weitere Teilnehmer eingetroffen und um 14 Uhr wurde die geplante kleine Niederbayerntour in Angriff genommen.

Mit ca. 6 Fahrzeugen, 2 Porsche, 1 Viper, 1 Corvette, und 2 Ferrari fuhren wir bei traumhaften Cabrio Wetter, von Bad Birnbach über Bad Füssing nach Schärding in Österreich.

Weiter durch herrliche waldreiche Hügel Richtung Donau zur Schlöginger Schlinge.

Hier haben wir uns bei Kaffe und Kuchen, Eis und Getränken gestärkt, bevor es an der blauen Donau wieder zurück nach Passau ging.

Nach einem kurzen Autobahnabschnitt trafen wir dann so gegen 18 Uhr 30 in Bad Füssing beim Spielcasino ein.

Etliche Stände, Buden und Schmankerl Bars reihten sich rund um das Spielcasino auf.

Der Spielcasinodirektor Herr Harmath empfing uns und geleitete uns ins Bierzelt zu den reservierten Plätzen die für uns vorgesehen waren.

Bei bayrischen Köstlichkeiten, wie Bratwürste, Leberkas, Nackensteaks, od. einem Waldschwammerlteller etc etc. und einigen Radlerhalben od Weizenhalben etc. wurde der Abend ausgiebig gefeiert, das alles großzügigerweise vom Spielcasinodirektor Herrn Harmath spendiert wurde.

Am späten Abend löste sich die Gruppe dann wieder langsam auf, da enige wieder zurückfahren mußten.

Nur der harte Kern, der sowieso in Bad Birnbach logierte, traf sich noch in Bad Birnbach zu einem Abschlußtrunk beim Italiener.

Ein wundervoller Tag und Abend ging zu Ende, und Alle freuten sich schon auf den Haupttag, morgen also.

Am Sonntag trafen dann ab 9 Uhr 30 die ersten weiteren Teilnehmer ein.

Insgesamt waren es an die 20 Fahrzeuge.

Dabei waren Porsche, Viper, Corvette, Ferraris verschiedenster Modelle, auch ein umgebauter Lotus.

Gemeinsam fuhren wir dann im Corso nach Bad Füssing, zum Spielcasino.

Hier wurde wir grandios empfangen, mit einer bayrischen Blaskapelle die für uns aufspielte, tausenden Gästen die begeistert und neugierig uns Applaus spendeten, sowie dem Moderator vom Radiosender " Unser Radio " .

Nach der herzlichen Begrüßung wurde jedes einzelne Fahrzeug vorgestellt und der Besitzer dazu interviewt.

Danach wurde wieder Platz genommen im Bierzelt und mit einem traditionellen bayrischen Weißwurst Frühstück wurden wir verköstigt.

Da die Kinder aus bekannten Gründen nicht zugegen waren, war ein Kinderkrebshilfestand aufgebaut bei dem sogar der ehemalige Landrat von Rottal Inn mitgeholfen hat, die Fragen der Gäste zu beantworten, und sich bei den Sammelaktionen der Spenden beteiligte.

Wir, die Sportwagenfahrer haben gegen eine Spende den anwesenden Gästen ermöglicht, bei 3 angekündigten Corsofahrten als " Copilot " mitzufahren, welches auch reichlich in Anspruch genommen wurde.

Erstaunlicherweise war die größte Nachfrage bei den Ferraris zum Mitfahren, aber ich meine, daß Alle Mitfahrenden auf ihre Kosten kamen.

Franz ( Feminin ) war ein ausgezeichneter ortskundiger Leader, der uns die Nebenstraßen rund um Bad Füssing zeigte, ehrlich ich wußte gar nicht daß es solche Strecken und Straßen überhaupt gab, und hätte vermutlich nie mehr nach Bad Füssing zurückgefunden.

Dafür wurden diese Straßen endlich mal mit schwarzen Gummistreifen markiert, damit ich mir beim Nächstenmal etwas leichter tue.

Franz bekam sogar einen Anruf, daß einige " Rowdis " heute unterwegs wären, die ordentlich Krawall machen würden.

Wie es sich herausstellte war es seine Gattin, die diese " Rowdies hörte, kann ich mir zwar nicht vorstellen, da sie etwa 1 Km weit weg wohnt, von der Streckenführung durch Franz.

Der dann auch gleich beteuerte, das müssen Andere gewesen sein.:wink::wink:

Nachdem wir bei der letzten Corsofahrt auch die Frau Bürgermeister durch eine Mitfahrt im Ferrari scheinbar beglücken konnten haben wir ein ausgiebiges bayrisches Abendessen und " Bierchen " uns munden lassen.

Der Abend wurde mit dem angesagten Ballonglühen und einem tollen Feuerwerk beendet.

Ja Fazit, es war wieder eine gelungene Veranstaltung des Kids Sport Cars Day 5, auch wenn diesesmal ich unsere Veranstaltung an den Bad Füssinger Spielcasino Tagen angegliedert habe.

Das Wetter, wieder ein unverschämtes Glück das wir hatten, langsam muß ich mich mal an den Herrn da oben revanchieren, ( er darf mal bei uns mitfahren das Nächste Mal), und den Fahrern mit ihren wundervollen Sportwagen hat es bestimmt auch zugesagt.

Haben uns herrlich amüsiert, Gespräche geführt, und Alte sowie Neue Gesichter gesehen und für die Zukunft weitere Verbindungen und Treffen uns zugesichert.

Mein spezieller Dank geht nochmals an Alle die zu dieser Veranstaltung beigetragen haben, insbesonders Euch den Fahrern mit Eueren tollen Sportwagen, es ist immer ein Genuß die Vielzähligkeit der verschiedenen Fahrzeuge zu sehen und zu bewundern.

Euere Bereitschaft uneigennützg etliche Kilometer anzureisen um für einen Guten Zweck, hier den krebskranken Kindern damit zu helfen und zu unterstützen.

Besonderer Dank auch an den Spielcasinodirektor Herrn Harmath, der für uns bestens alles organisierte, sei es mit Getränken, Speisen und seiner Fürsorge, und das alles kostenfrei.

Nicht zu vergessen auch meinen Freund Franz, ohne dessen Mithilfe so manches nicht so einfach gewesen wäre, der sich ebenfalls mehr als nur einfach sich engagiert und einsetzt für diese Kids Sport Cars Days.

Nachdem die Kinder vom Kinderkrebshilfevrein Rottal Inn schon vor gut 8 Wochen ihren eigentlichen Spaß hatten mit unserer 1,5 stündigen Corsorundfahrt rund um Bad Birnbach, dank Euerer Mithilfe, konnten wir erneut durch diese Veranstaltung auch finanziell den Kinderkrebshilfeverein durch eine Spendenbetrag in Höhe von ca.

3.500,-- €

unterstützen.

Meinen herzlichsten Dank an allen Spendern nochmals.

So hoffe ich, daß im nächsten Jahr 2014 bei einem möglichen Kids Sport Cars Day 6, ich wieder auf Euerer Aller Beteiligung hoffen darf.

In diesen Sinne, auf das Nächste Mal, machts gut, ciao.

PS. Bilder werden demnächst eingestellt, bitte etwas Geduld.

bearbeitet von Sumita
  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Wiesel348   
Gast Wiesel348

Leider war es mir dieses Jahr nicht möglich, dabei zu sein, hoffe aber, 2014 wieder an diesem tollen Event meinen Beitrag leisten zu können. An dieser Stelle einmal mehr ein Riesenkompliment an Fred und all' diejenigen, die mit ihrem Engagement diesen Event überhaupt erst möglich machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gynny.m CO   
gynny.m

Servus Fred,

nochmal sorry, daß ich schon nach 15 Uhr abgereist bin, aber ich hab dem friedlichen Wetter nicht getraut.

Gibt's eigentlich keinen Zeitungsbericht im Internet oder bin ich blind? Wollte jemand einen Bericht zukommen lassen.

Beim KSD6 bin ich gern wieder dabei!

CU GYnnY

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×