Jump to content
OlliHc

Meinungen und Stimmen zum LaFerrari

Empfohlene Beiträge

Ferrarinarr   
Ferrarinarr

Mir gefällt er sehr gut - aber ich gebe Peter recht, wenn er fragt, wo die Grazie älterer Ferrari geblieben ist.

Nun, die Formensprache bei Ferrari ist in den letzten Jahrzehnten im Vergleich zu früher etwas brutaler geworden, wie auch ich finde...was Rosieposie sagte, leuchtet mir aber auch ein: das Auto erinnert auch mich etwas an einen Drachenkopf.

Vielleicht war dies vom Designer mit Blick auf den chinesischen Markt bewußt intendiert, da Drachen ja in der Mythologie und dem Volksglauben Chinas eine gewaltige Rolle spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Peter_Pan_   
Gast Peter_Pan_

Yo Philipp , und Drachen spucken Feuer...... :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
locodiablo CO   
locodiablo

Die angesprochene "Grazie" gab es aber auch beim 348 schon längst nicht mehr :wink::D

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
3NZ0_660   
3NZ0_660

Bin da auch Wolfgang's Meinung.

Ich bin sehr enttäuscht vom Neuen. Fängt beim bescheuerten Namen an und endet bei der für meinen Geschmack viel zu übertriebenen Optik, die zum Teil bestimmt auch durch fahrdynamische Vorgaben beeinflusst wurde.

Die letzte Supersportwagengeneration die mir gefällt bleibt wohl Enzo, Carrera GT etc.

Huayra und 918 gefallen mir da rein von der Optik einen Ticken besser. Den P1 beachte ich gar nicht, denn ich will ja nicht :puke:

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alfo   
Alfo

Die letzte Supersportwagengeneration die mir gefällt bleibt wohl Enzo, Carrera GT etc.

Huayra und 918 gefallen mir da rein von der Optik einen Ticken besser. Den P1 beachte ich gar nicht, denn ich will ja nicht :puke:

Du kannst wohl in die Zukunft schauen :)

Ich sag nur Grande!! Ferrari. Eine Granate. Absolutes Highlight von Genf. Mir fehlt nur ein dicker Fetter Spoiler wie beim F40 und F50. Ein Hypercar kann garnicht brachial genug sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Peter_Pan_   
Gast Peter_Pan_
Die angesprochene "Grazie" gab es aber auch beim 348 schon längst nicht mehr :wink::D

In der Tat, das war der Beginn des Breitenwachstums der 8-Zylinder.

Allerdings versprueht er noch ein wenig filigranes Flair ob seiner Tuerinlays.

Ist aber alles Geschmackssache, und fuer einen 246 hat das Budget nicht gereicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
locodiablo CO   
locodiablo

Wollte damit eigentlich nur sagen, dass man von keinem neueren Ferrari "Grazie" erwarten kann...das ist bei den modernen Autos m.M.n. allgemein nicht mehr zu erwarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F400_MUC CO   
F400_MUC
Eigentlich müssten jetzt Lamborghini mit dem auf 3 Einiheiten limitierten "Etwas", aber vor allem McLaren die Messestände abräumen. Einer sieht aus wie ein Osterei, der andere wie "von jedem Dorf ne Kuh". :wink: Designmäßig sind sie klar die Verlierer >>> natürlich nur meine persönliche Meinung. 8-)

Also wenn bei McLaren alles so auf Performance getrimmt ist und der LF dann von 0-300 rd. 2 Sekunden schneller ist, dann würde ich an deren Stelle Schuhe essen gehen. Vielleicht bekommen sie ja trotzdem die 375 Einheiten zusammen, wenn nicht alle potentiellen Käufer von LeCar eine Allokation bekommen. Aber über den 918 brauchen wir nicht zu reden, mit dem Gewicht werden sie nie im Leben vergleichbar schnell.

Bevor man am Aussehen kritisiert: Bei den Fahrleistungen sind sicher gewisse Dinge von der Aerodynamik vorgeben. Und ich kann die Ähnlichkeit zum P4/5 nicht wirklich finden, dann sind ja alle Autos mit Kuppel abgekupfert. P4/5 sieht von vorn aus wie ein Handstaubsauger :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferrarinarr   
Ferrarinarr

Ja, aber ich fand auch schon den Testarossa vom Styling her mehr 'wuchtig' als grazil - im Gegensatz zu seinem Vorgänger.

Grazie hatten in meinen Augen nach den achtziger Jahren insbesondere der 355, der 456 und der 550.

Die spätere Ferrari-Formensprache war, so finde ich, doch eher wuchtig als grazil.

Nicht, daß mir nicht auch die spätere der beiden Arten der Formgebung der Maranellesen gefallen würde - ich finde sie nur anders. Nicht schlechter, sondern nur einfach anders :)

Leider kann ich in dieser Beziehung Locodiablos Worten bezüglich der generellen Grazie heutiger Autos nur zustimmen :(

Das fiel mir besonders vorgestern beim Anblick eines wunderschönen Borgward Isabella Cabriolets auf. Seufz.

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BruNei_carFRe@K   
BruNei_carFRe@K
Bin da auch Wolfgang's Meinung.

Ich bin sehr enttäuscht vom Neuen. Fängt beim bescheuerten Namen an und endet bei der für meinen Geschmack viel zu übertriebenen Optik, die zum Teil bestimmt auch durch fahrdynamische Vorgaben beeinflusst wurde.

Die letzte Supersportwagengeneration die mir gefällt bleibt wohl Enzo, Carrera GT etc...

Wir könnten uns eine Garage teilen :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andi355   
Andi355

Ich finde die Optik auch völlig überzogen. Das Auto gleicht einem

Kriegsgerät, so wie die neuen Lambos.Nur noch Eckig, kantig, zerklüftet und aggressiv.

Sieht aus wie ein Stealth-Bomber oder ein Nasa-Mondlandefahrzeug.

Jetzt ist der Aventador wenigstens nicht mehr allein.......

Jetzt dauerts nicht mehr lang, dann präsentiert Ferrari den Mondbasis

Alpha 1 Transporter - ScuderiaAlpha1 oder so.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
3NZ0_660   
3NZ0_660
Wir könnten uns eine Garage teilen :-))!

Wenn Du den Inhalt zur Verfügung stellst, kümmere ich mich um die Garage :-))!

@Ferrarinarr: dem kann man nur zustimmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Turbonet!c   
Turbonet!c

Interessante Form, muss ich sagen wobei er mich jetzt auf den ersten Blick nicht vom Hocker reißt, würde ich mir gerne mal in echt angucken. Insbesondere die Heckpartie wirkt sehr old fashioned finde ich. Front etc ist echt sehr gelungen, die Felgen gefallen mir jedoch leider absolut garnicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CP   
CP
Auf den ersten Blick finde ich den LaFerrari absolut gelungen!!!

Sehe ich auch so!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MThusiastic CO   
MThusiastic

Was für eine Maschine!

Gut, bei den Felgen und den Endrohren hat man sich bei Vorgängern bedient, der Innenraum ist eher unspektakulär, man könnte fast meinen man sitzt in einem Italia... aber der Rest.... EIN TRAUM!

mit bewunderndem Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
unsterblich   
unsterblich

Absolut geiler Wagen :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
guepe CO   
guepe

Ein gelungenes Fahrzeug.

Ich frage mich nur, warum Ferrari nichts zum Felgendesign einfällt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FerraristiV12 CO   
FerraristiV12

Absoluter Knaller :-))!:-o

Frontansicht, Seitenansicht sensationell, Heck gut :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferrariforever CO   
Ferrariforever

Für meinen Geschmack leider total übertriebenes Machodesign:cry:.

Freuen würde ich mich nur über das gesparte Geld, so ich es denn übrig gehabt hätte.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360

Bin in der Tat etwas hin- und hergerissen.:wink:

Zuerst WOW was eine Maschine, :-o

dann bei näherer Betrachtung etwas Ernüchterung.

Irgendwie etwas ein gepimpter 458 mit Enzo Genen.

EGAL - GEIL IST ER!

UND am Ende für mich nur in Natura zu beurteilen!

Aber putzen möcht ich das zerklüftete Design nicht müssen! X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andi355   
Andi355

Man stelle sich vor, einer der Ferrari-Pimper hätte dieses Auto als

Enzo-Widebody vorgestellt - dann wäre hier aber was los:lol:

Also, die rote Brille runter, ne Woche drüber schlafen und dann sieht

die Welt schon wieder anders aus.

Mit so einer Protz-Karre irgendwo vorfahren - sorry, mir wärs megapeinlich:oops:

.......Wolfgang, wenn das der gute alte Sergio Pininfarina sehen würde:-(((°

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
locodiablo CO   
locodiablo

Ich muss hier mal eine Lanze für den Namen "LaFerrari" brechen. Was für deutschsprachige evtl. etwas komisch klingt sieht ein Italiener bestimmt anders; es heisst "Der Ferrari" und hat irgendwie -übertrieben gesagt- schon was ehrfürchtiges, es hat was von "das ist es", "die Vollendung" oder ähnliches. Von daher passt der Name ganz gut.

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
Ich muss hier mal eine Lanze für den Namen "LaFerrari" brechen. Was für deutschsprachige evtl. etwas komisch klingt sieht ein Italiener bestimmt anders; es heisst "Der Ferrari" und hat irgendwie -übertrieben gesagt- schon was ehrfürchtiges, es hat was von "das ist es", "die Vollendung" oder ähnliches. Von daher passt der Name ganz gut.

Ich bin mal gespannt, wie dieser abgekürzt werden wird, evtl. LaF ? Nicht so einfach wie beim Enzo, die Zeit wird es zeigen.

Ich werde den Wagen wohl mal in Natura in Augenschein nehmen müssen, bevor ich mir ein endgültiges Urteil über das Design erlaube. Das ist bei mir in der Regel am Ende ein gutes Zeichen...

Hat jemand nähere Infos zum Heckspoiler ? Diese Technik habe ich bisher so noch an keinem Wagen bewusst wahrgenommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
locodiablo CO   
locodiablo

Wirklich einfach und "umgänglich" ist der Name nicht, dafür klingt er in meinen Ohren Konsequent.

Ich muss ihn mir auch mal in Natura ansehen, mein Schwager hat ihn Heute gesehen und war begeistert. Normalerweise hat er da einen ähnlichen Geschmack wie ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×