Jump to content
gtrebor

Mondial T: Glühbirnen im Tacho wechseln?

Empfohlene Beiträge

gtrebor CO   
gtrebor

Hallo,

hat jemand von Euch schon mal bei einem Mondial T (92) die Tachobeleuchtung ausgewechselt?

Bei mir ist die oberste Birne defekt.

Gibt es da Tricks oder Tipps?

Viele Grüße

Bob

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ce-we 348 CO   
ce-we 348

Hi Robert,

beim Mondi hab ich es noch nicht gemacht, aber das dürfte auch nicht so viel anders sein, als beim 348er, der aus dem gleichen Baujahr ist.

Es könnte sein, dass die Leistungswerte der Lampen unterschiedlich sind, weil manche Lampen konstruktionsbedingt näher am Instrument dran sind als andere. Die brauchen dann nicht so hell zu leuchten.

Die exakten Werte müßten in deiner Bedienungsanleitung stehen.

Sonst gibt es nichts Besonderes zu beachten.

Gruß

Christoph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
khv250 CO   
khv250

Hallo Robert!

Das ist in ein paar Minuten erledigt. Der Rahmen ist nur eingerastet. Den kannst du mit einem Messer oder einem dünnen Schraubendreher abnehmen. Darunter findest du dann vier Schrauben, an jeder Ecke des Tachos eine. Diese rausdrehen und du hast den Tacho in der Hand. Die anderen Instrumente sind genauso befestigt.

Dann kannst du alle Birnchen wechseln und alles wieder reinschrauben.

Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bozza CO   
bozza

nur so ne Bemerkung am Rande: am Besten gleich alles tauschen was tauschbar ist O:-)

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gtrebor CO   
gtrebor

Hallo,

danke für die Infos. Ich denke ich werde alle Birnchen wechseln, die erreichbar sind. Schon allein aus dem Grund, dass dann alle gleich hell brennen.

Ich werde auch mal LED-Birnchen ausprobieren. Dann hätte sich das Wechseln für die nächsten 20 Jahre erledigt. Mal schauen.

Gruß Bob

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×