Jump to content
GT 40 101

Ferrari/ Maserati Werkstatt Bayerpower

Empfohlene Beiträge

asterix@lux CO   
asterix@lux

...und weil ihr alle so geschwärmt habt habe ich meinen heute auch dort vorbei gebracht.

Wenn das so weitergeht wie es heute anfing hat sicher keiner von euch übertrieben.:-))!

Ich habe noch nie ein Auto übergeben welches vorab zusammen mit mir so genau angesehen wurde !

Ganz wichtig: die hatten Zeit, nicht so mal schnell und wieder weg:-))!

...nun schaun wir mal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ilTridente   
ilTridente

na dann mal schön berichten ... möchte meinen ja auch im Frühjahr hinbringen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F355er GTB CO   
F355er GTB

auch ich kann die firma bayerpower sehr empfehlen :-))! die haben an meinen rennnwaaaache (ferrari 355) sehr sauber und ordentlich gearbeitet so das ich nicht im geringsten etwas zu beanstanden hätte,ich bin fei sehr penibel...... ,,gell,,..... :D

top service, bernd macht weiter so ........... :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ilTridente   
ilTridente
na dann mal schön berichten ... möchte meinen ja auch im Frühjahr hinbringen :D

UPDATE : Mein F430 steht jetzt bei Bayerpower !

ich werde nach Abholung gerne berichten .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asterix@lux CO   
asterix@lux
...und weil ihr alle so geschwärmt habt habe ich meinen heute auch dort vorbei gebracht.

Wenn das so weitergeht wie es heute anfing hat sicher keiner von euch übertrieben.:-))!

Ich habe noch nie ein Auto übergeben welches vorab zusammen mit mir so genau angesehen wurde !

Ganz wichtig: die hatten Zeit, nicht so mal schnell und wieder weg:-))!

...nun schaun wir mal...

Moin zusammen.

…so…update…aber nicht weil Bayerpower nicht in die Pötte kam sondern weil ich Ende zwei Wagen dort habe ‚versorgen‘ lassen und zuletzt um extrem langsames arbeiten bitten musste – ich hatte mich so schwer verletzt das Wochen nicht an Autofahren zu denken war…:-(((°:-(((°

Der Maranello ging im Dezember bereits dort hin. Die Abgabe selbst hat lange gedauert…was aber nur zu einem kleinen Teil am guten Espresso lag..der Rest lag an der intensiven Durchsicht zusammen mit mir.

Es wurde sehr detailliert jedes Detail angesprochen und auch geduldig auf alle meine Fragen/Anmerkungen eingegangen.

So noch nicht erlebt, vorbillich !! :applaus:

In den nächsten Wochen gab es regelmäßig updates, alles was vereinbart war wurde gemacht. Aber nicht nur das: Bernd war derjenige der mein Scheinwerfer-problem (angekokelt vor der Xenon-Linse) perfekt lösen konnte. Ferrari-Alternative wäre Austausch für mehr als 3000€ gewesen !! :-))!:-))!

Und es war – einmal mehr – deutlich erkennbar, das Servicearbeiten welche im Rahmen einer turnusmäßigen Wartung beim Offiziellen gemacht werden müssten nicht gemacht wurden. (Spannrollen & Hydrauliköl für das Getriebe - somit Schaltproblem nun auch gelöst).

Nach den wirklich guten Erfahrungen habe ich dann auch noch einen 91er Maserati dort hin gegeben. Wie gesagt – konnte selbst nicht fahren geschweige denn selbst schrauben, also Ferri gebracht/Masi mitgenommen.

Der ist etwas ‚speziell,, hat erst 15000km und sollte wieder zuverlässig auf die Straße. Und auch das hat alles perfekt geklappt.:-))!:-))!

Habe den dann am letzten Samstag – trotz Regen mit breitem Grinsen im Gesicht – auf eigener Achse wieder geholt.:D:D:D

Fazit aus meiner Sicht: ein Schrauber mit Herzblut bei der Sache, der sicher sein Geld damit verdienen muss aber dessen Preise absolut angemessen bis günstig sind – dazu nett und kompetent. Ein Auto, welches nicht mehr w/z.B. Garantie etc. zum Offiziellen muss würde ich immer wieder dorthin bringen.

…auch die weiteren Fahrzeuge welche dort zur Wartung standen bestätigen eigentlich meinen sehr guten Gesamteindruck…:wink::wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mattasud   
Mattasud

Hallo Leute,

habe mich erst vor ein paar Stunden angemeldet und schon soo viele Beiträge gelesen...

Muss mal ein dickes D A N K E für die guten Berichte loswerden! :-))!:-))!n

Ich wohne im Frankfurter Raum und suche momentan für meinen GT 4200 wieder eine Werkstatt, doch leider könnte ich zum Thema nicht viel positives berichten. :cry:

Meine Horror-Geschichten über diverse Werkstätten behalte ich im Detail besser für mich, um nicht irgendwo anzuecken... Vor meiner Masi-Zeit ... fuhr ich auch schon Autos :lol: holte meinen ersten Alfa Spider nach der Inspektion ab und plötzlich Öllampe rot - es fehlten nur gute 3 Liter von dem Stoff - die Werkstatt wollte dann Beweise dafür...???: lange danach - alles vergessen... rutschte dem Servicemeister mein Alfa GT von der Hebebühne...ich wollte erst den "Meister" und dann den Wagen nicht mehr... evil::evil: Monate später musste dann unser neues Auto lackiert werden, weil die nächste Werkstatt bei der Inspektion einen kleinen Unfall damit gebaut hat ...:-(((°:evil: usw. keine Übertreibung - werde mal ein Buch schreiben können :-(((°

Wer lesen kann ist klar im Vorteil - nun habe ich mich wohl zu spät hier "reinbemüht":-(((° bin echt dankbar für die gute Adresse.

Ohne wirklich gute Leistungen der sogenannten "Servicepartner" macht das Autofahren keinen echten Spass und meine Suche nach einem schönen 456GT leidet darum etwas, weil eben diese Modelle,

wie ich hier auch erfahren durfte, eine besonders kundige Hand brauchen.

So bin ich auch hier gelandet und werde bleiben, weil ich auch mal bei Problemen helfen möchte :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ilTridente   
ilTridente

sodele , gestern meinen F430 bei Bayerpower abgeholt . Werde schauen das ich heute abend mal eine etwas detailierte Auflistung einstelle .

Nur vorab , so eine Top Arbeit habe ich noch nie gesehen , alles hat Hand und Fuss .

gruss , Ingo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ilTridente   
ilTridente

So hab es erst jetzt geschafft .

Durchgeführt wurden : Inspektion , tieferlegen mit Achsvermessung, neue Querlenkerbuchsen , Capristo Halter verbaut . Klappenschalter über Parklicht gesteuert . Spurstange hinten und natürlich Getriebeöl , diverse Kleinigkeiten .

Nochmal der komplette Ablauf , von der Antragsannahme bis zur Übergabe waren mehr als perfect . Es wurden einige Arbeiten ohne Berechnung durchgeführt . Diesen Service habe ich in dieser Form noch nie erlebt .:lol:

der Preis war absolut fair und verständlich aufgelistet .

ich kann jedem nur ein Besuch empfehlen .:-))!

Nochmal herzlichen Dank an Bernd Bayer und sein ganzes Team .

gruss Ingo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GT 40 101 CO   
GT 40 101

Freut mich als Eröffner des Threads besonders dass alle so zufrieden sind:-))!

Besonders erfreulich finde ich die Tatsache, das wie von Ingo beschrieben auch Kleinigkeiten über die man "stolpert" einfach so mitgemacht werden ohne sie auf der Rechnung wiederzufinden. Da gehts nicht ums Geld sondern die Geste und das Gefühl, nicht abgezockt zu werden nur weil Ferrari draufsteht:wink::-))!

Grüße

Thomas

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ilTridente   
ilTridente

genau richtig und wie sagt man so schön , "die Chemie" muss stimmen :-))!

Das Gefühl abgezockt zu werden bestand bei mir in keinster Art und Weise :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SManuel CO   
SManuel

Ich höre immer teuer oder oder.

Ich denke man kann auch mal angeben was sowas kostet, nein es schweigt jeder über den Preis, warum ????

Ein Beispiel vom 348.

Ferrari verlangt für die große Inspektion 4000 Euro mit allem bei einem 348 Ferrari.

Bayerpower verlangt für das gleiche ca 3500 Euro mit allem, viel hebt sich da nicht.

Service ist bei Ferrari und Bayerpower gleich so war es bei Mir.

Auch Ferrari ist großzügig in sachen mal was nicht in Rechnung zu stellen ( so bei Mir ).

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ilTridente   
ilTridente

Mir geht's in allererster Linie um qualitativ gute Arbeit .

Die bekam ich bei Ferrari nicht geboten .:-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GT 40 101 CO   
GT 40 101
Ich höre immer teuer oder oder.

Ich denke man kann auch mal angeben was sowas kostet, nein es schweigt jeder über den Preis, warum ????

Ein Beispiel vom 348.

Ferrari verlangt für die große Inspektion 4000 Euro mit allem bei einem 348 Ferrari.

Bayerpower verlangt für das gleiche ca 3500 Euro mit allem, viel hebt sich da nicht.

Service ist bei Ferrari und Bayerpower gleich so war es bei Mir.

Auch Ferrari ist großzügig in sachen mal was nicht in Rechnung zu stellen ( so bei Mir ).

Gruß

Wenn du bei Ferrari mit dem Service zufrieden bist ist doch alles gut.

Ich habe für die große Inspektion mit mehreren Zusatzarbeiten (Motorkabelbaum, Verlegung der Benzinleitungen uvm.) knapp 3.000,- bezahlt, der Preis war absolut fair und die Ausführung schnell, sauber und transparent.

Im Übrigen hat keiner behauptet dass es keine guten Ferrari Werkstätten gibt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asterix@lux CO   
asterix@lux

Hi,

der Preis ist für mich immer ein Punkt, sicher sehr wichtig aber nicht immer der einzig entscheidende.

Ich habe mit den Offiziellen leider nicht nur gute Erfahrungen gemacht:

kommst mit einem Maranello wo es nicht nur mit einer 08/15 Inspektion getan ist sondern auch mal andere Wehwehchen behandelt werden sollen welche die Zeit so mit sich bringt, wird es schwierig - und teuer.

Hier diente alleine schon die Annahme des Autos genau dazu so etwas auch zu finden, hier gab es Zeit und Ideen dazu.

Ich konnte den Masi nicht selbst wieder auf die Strasse bringen - gehe ich damit zum Offiziellen werde ich arm. Hier war es auch nicht billig - aber fair und vor allem wurde alles gecheckt und auch gemacht was notwendig war.

Wie iLTridente schon schreibt.

Nochmal der komplette Ablauf , von der Antragsannahme bis zur Übergabe waren mehr als perfect . Es wurden einige Arbeiten ohne Berechnung durchgeführt . Diesen Service habe ich in dieser Form noch nie erlebt.

...kann ich nur nochmals bestätigen.

Gruß

Klaus (--> in keiner familiären oder sonstigen Verbindung zu dem Laden !!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GT 40 101 CO   
GT 40 101

Klaus (--> in keiner familiären oder sonstigen Verbindung zu dem Laden !!)

Ich auch nicht!!:wink:

Aber der Erstkontakt war sehr gut und symphatisch.

Zudem wurde ein absolut neuwertiger Kabelbaum dür €140,- (ebay) verbaut, offizieller Preis 1480,-.

@ Manuel: "billig" will wohl keiner von uns, aber eben gute Arbeit zum angemessenen Preis:wink:

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mocus   
Mocus

Hallo zusammen,

ich bin neu in diesem Forum und besitze keinen Italiener.

Dafür aber einen Lotus und kann auch etwas über Bayer-Power zum besten geben.

Ich bin wirklich angetan vom Service und der Kundenbetreuung von Bernd Bayer.

Ich hatte jetzt mehrere wirklich schlechte Erfahrungen mit einer bekannten Sportwagen Werkstatt in der nähe von München. Glücklicherweise muss ich da jetzt nie wieder hin.

Ein absolutes Kompliment an Bernd Bayer und sein Team!!! Die Arbeiten und die Beratung sind sehr gut und man fühlt sich immer extrem ehrlich und freundschaftlich behandelt. Der Werkstatt-Aufenthalt macht beinahe Spass da man einfach weiß, dass man die Probleme am Ende auch wirklich los sein wird.

Hier ergeht es einem genau so wie man sich einen Werkstattbesuch vorstellt:

Traurig hin -> erleichtert Weg -> mit Vorfreude wieder hin -> glücklich weg. Perfekt.

100 Punkte. Werkstatt fürs Leben.

Viele Grüße,

Mocus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ultimatum CO   
Ultimatum
Hallo zusammen,

Ich hatte jetzt mehrere wirklich schlechte Erfahrungen mit einer bekannten Sportwagen Werkstatt in der nähe von München. Glücklicherweise muss ich da jetzt nie wieder hin.

Mocus

das glück teilen wir!

ich hatte, wohl bei der gleichen adresse, mit einer anderen marke ebenfalls sehr schlechte erfahrungen gemacht und kann dir nur recht geben. nie wieder!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GT 40 101 CO   
GT 40 101

Als Themeneröffner hier ein neues update:

seit meinem ersten Besuch zur großen Inspektion sind schon wieder 3 Jahre vergangen.

Heute habe ich den CS bei Bayerpower nach der 50.000er abgeholt (KM-Stand 33.500).

Neben den üblichen Arbeiten wie ZR und Spannrollen wurde noch das Thermostat erneuert, eine angemackte Felge aufgearbeitet und lackiert, neue Trofeos aufgezogen, Bremsbeläge vorne gewechselt, Kupplung eingestellt, Türschloss eingestellt usw...

Zu den losen Schrauben der Drosselklappe gabs ein Video per e-mail und der CS stand da wie geleckt, innen wie außen und im Motorraum alles picobello sauber.:-))!

Über die zusätzlichen Arbeiten wurde vorab Rücksprache gehalten bzw. Preise genannt:-))!

Alles in allem ein top-Service, transparent und zuverlässig:-))!:-))!:-))!

Bei der Gelegenheit konnte ich einen ersten Eindruck von Bernds neuer Lokalität in Gemmrigheim sammeln. Wird ein genialer Laden mit Mietboxen, Lackiererei und allem was dazu gehört. Zudem hat die Halle den Charme einer, wenn auch sehr großen, Schrauberwerkstatt im positiven Sinne!!

Grüße

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asterix@lux CO   
asterix@lux

Bei der Gelegenheit konnte ich einen ersten Eindruck von Bernds neuer Lokalität in Gemmrigheim sammeln. Wird ein genialer Laden mit Mietboxen, Lackiererei und allem was dazu gehört. Zudem hat die Halle den Charme einer, wenn auch sehr großen, Schrauberwerkstatt im positiven Sinne!!

...kann ich nur bestätigen, wenn das so wird wie vorgesehen eine geniale Lokalität:-))!:-))!

Ich freue mich drauf in etwa 14 Tagen wieder dort zu sein um mein Auto abzuholen und kann Bernd und sein Team nach wie vor nur empfehlen !!!

Gruß

Klaus

p.s. ... Dann war das wohl Deiner den ich aus der Ferne bewundern dürfte...:sensation

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SManuel CO   
SManuel

Die ziehen doch gerade um die Firma Bayerpower, sind die schon umgezogen ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ilTridente   
ilTridente

Was soll man zu BB noch sagen... Es gibt kaum jemand der Bernd handwerklich als auch menschlich das Wasser reichen kann .

Hatte an meinem Maserati letztens zwar nur ne kleine inspektion machen lassen aber wie immer alles perfekt und ich konnte drauf warten.

Bernd wie immer weiter so :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
doctorb33 CO   
doctorb33

Ich war letztens da zur Inspektion. Sehr zufrieden. Saubere Arbeit, angenehmer Kontakt und faire Preise. Absolut empfehlenswert.:-))!

Ich war vorher immer bei einer freien Ferrariwerkstatt östlich von Stuttgart. Nach dem mir da die Preise langsam Sauer aufgestoßen sind und die geleistete Arbeit in keinem Verhältnis zum aufgerufenen Preis stand, hab ich zu Bayer gewechselt.

Seitdem springt das gute Stück wieder einwandfrei an und die Airbag-Warnleuchte bleibt auch aus. Ursache war die Baumaschinenbatterie, die eingebaut war. Da ist vorher keiner drauf gekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
icesnake CO   
icesnake

Ich kann die (neue) Firma BayerPower nur wärmstens weiterempfehlen. War schon einige Male bei Bernd (und komme aus der Schweiz!). Zur Zeit macht Bernd etwas grösseres am Motor bei mir und bis jetzt bin ich vollends zufrieden mit der Leistung.

So zufrieden, dass ich ihm eine neue Webpage gemacht habe :D

Seine Page ist also wieder erreichbar unter:

www.bayerpower.de

Viel Spass!

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ilTridente   
ilTridente

sehr schöne HP ... Respekt dafür :-))!:-))!:-))!

Hat der Bernd auch verdient O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom

haha...ist es nun absicht oder ne freud´sche fehlleistung

wenns zum lackierer heisst :

Er konnte viele Erfahrungen in verschiedenen Leckereien sammeln...

?:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×