Jump to content
JEANNOT355

Hupe am 355 und Spoilerlippe

Empfohlene Beiträge

JEANNOT355 CO   
JEANNOT355

Wollte an meinem 355 die 2 klangfanfare abmontieren,wo du 50 meter vorher auf den Hupenknopf drücken musst,damit der Ton dann rauskommt wo du willst.So,Deckel runter,ein kleiner Kompressor mit 2 Kabel,plus und minus,2 Schläuche von denen einer in ein Y-Stück geht und dann an die Tröten,der andere Schlauch verschwindet im Radkasten:???:??Wohin?keine Ahnung....kann ich diesen Kompressor so einfach abmontieren??

Dann noch etwas.Hatte an meinem 355 eine Spoilerlippe von Hamann(guckst du auf den Fotos)wollte damit einen stabileren Geradeauslauf8)kann es sein dass ich gerade das gegenteil damit bewirkt habe:-obei 200 ist der Geradeauslauf alles ander als "stabil".Spoilerlippe ist jetzt runter,konnte aber noch keine Probefahrt machen:-(((°

post-63877-14435387368271_thumb.jpg

post-63877-14435387370566_thumb.jpg

post-63877-14435387372886_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
poldi99 CO   
poldi99

die Hupe am 355iger hat mich auch nicht gefallen. Damals habe ich mir auch schon überlegt, gegen eine "normale" Hupe auszutauschen. Im Prinzip bruachst nur die Fanfaren und den Kompressor ausbauen und eine normale Tröte reinbauen. Die Anschlüsse sind einfach nur plus und minus!

VOn den zusätzlichen Anbauteilen halte ich nicht viel. Meistens sind sie nicht auf das Fahrezg abgestimmt sondern dienen nur der Optik. Bei deiner Spoilerlippe wird das sicher so sein. EInfach abmontieren und glücklich werden! :-))! Original ist er sowieso am schönsten!!

Ein unruhiger Geradeauslauf kommt aber beim 355iger oft auch von den Reifen! Falscher Luftdruck oder auch falscher Reifen.

bearbeitet von poldi99
Rechtschreibung korrigiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JEANNOT355 CO   
JEANNOT355

Danke für deine Meinung,

Dieser Schlauch,der im Radkasten verschwindet,sagt man,wäre die Luftzufuhr für den Kompressor.

Also einfach abmontieren und die Tröte ersetzen.

Was die Spoilerlippe angeht,denke ich auch dass das Teil mehr Flop war als alles andere,denn Reifen neu,Luftdruck gut usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JEANNOT355 CO   
JEANNOT355

Habe die 2Klang Fanfare abgebaut.Definitiv,der Schlauch der im radkasten verschwindet,endet unter dem Sicherungskasten vorne links,um den Kompressor mit "unverschmutzter" Luft zu versorgen.

Die neue 2Ton Hupe ist definitiv besser,reagiert eben sofort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tollewurst CO   
tollewurst

Meine Fanfare ist super schnell, vielleicht sind Deine einfach fest durch zu wenig gehupe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Spyderman CO   
Spyderman
Meine Fanfare ist super schnell, vielleicht sind Deine einfach fest durch zu wenig gehupe?

Hört sich etwas salopp an, könnte aber wirklich stimmen!

Wenn man Kompressorfanfaren nicht ab und zu betätigt, funktionieren sie einfach nicht nehr. Seitdem ich darauf achte, habe ich keine Probleme mehr. Vielleicht kann mir das ein Techniker mal erklären?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JEANNOT355 CO   
JEANNOT355

Habe meinen 355 gestern bei der Ferrari-Vertretung zum ZR - WechselO:-) abgegeben und mein Problem erklärt,von wegen bei hoher Geschwindigkeit,dass das Auto eben vorne "nicht mehr so gut liegt".

Die Spoilerlippe habe ich ja abmontiert(und kommt auch nicht mehr dran):-))!,aber auf der Fahrt zur Werkstatt,glaube ich kein so grosser Unterschied bei hoher Geschwiendigkeit festzustellen,was ich dort auch erklärt habe.

Der 355 ist ja unter dem Auto ganz zu,eben um einen Saugeffekt zu erzeugen,sagt der Meister,der Spoiler habe mit Sicherheit die Aerodynamik beeinflusst,darum müsste man das Nummernschild?? auch höher befestigen:???::???:Macht das soviel aus??:???:Wer hat Erfahrung damit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tollewurst CO   
tollewurst

Das sind Membrankompressoren, die habe nach langer Standzeit etwas Anlaufschwierigkeiten und dann fehlt die Power.

Das Nummernschild höher macht nur Sinn wenn es tiefer sitzt als die Stoßstange. Da können auch 5mm Überstand eine super Abrisskannte darstellen was sich Aerodynamisch stark bemerkbar machen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JEANNOT355 CO   
JEANNOT355

Schau dir mal das Foto von meinem 355 an.

Was hällst du von der Befestigung,Höhe des Nummernschildes?

Wie sind die Nummernschilder in D am 355 befestigt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
race850i CO   
race850i

Die Höhe sieht ok aus,mehr möglichkeiten hast du auch nicht. Der Schild ist schon zu Groß.

Als ich mein Auto gekauft habe habe der Schild zu weiter nach unten geschraubt,,,,wie Doof,nach paar wochen bei Rückwerts fahren habe der Schild verloren in ein Bordstein,ohne etwas zu merken,ich habs erst am nächsten Tag gemerkt das ich keine Schild mehr hatte:oops:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JEANNOT355 CO   
JEANNOT355

Kann man eigentlich ein Thema umbenennen,das Thema Hupe ist eh abgeschlossen,geht jetzt mehr um die Aerodynamik,

oder muss man ein neues Thema erstellen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F355Berlinetta CO   
F355Berlinetta

Ich glaube daß weder die Spoilerlippe, noch das Kennzeichen den Geradeauslauf bemerkbar beeinflussen. Denke das die Unruhe eher an den Reifen (Profil) liegt. Hatte das bei meinem auch, bei der Neubereifung wurde das Verhalten wesentlich besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×