Jump to content
RolfN

Vorderreifen Countach 15”

Empfohlene Beiträge

RolfN   
RolfN

Guten Abend,

mit meinem ersten Beitrag möchte ich nicht versäumen, mich Vorzustellen.

Mein Name ist Rolf, 58 Jahre, gebohren in der Deutsch-Schweiz, nun Tätig in einer nicht sehr angesehen Branche in London und New York. Neben Motorräder der Marken Ducati und Harley-Davidson gilt mein Laster Fahrzeugen aus St.Agatha. Leider komme ich beruflich sehr wenig dazu, die Klssiker der sammlung zu bewegen, bei welche Michelin mit dem XWX jedoch die entsprechende Bereifung zur Verfügung stellt.

Meine Begleiterin möchte in diesem Jahr mit meiner Tochter oder meinem Schwager an einer Rallye für Youngtimer teilnehmen und dachte dabei an einen meiner beiden neueren Countach.

Nun meine Frage: Kennt jemand Lieferanten von Reifen folgender Größe – mein Schwager hält Anteile an einem Reifenhändler, kann jedoch folgende Größen nicht liefern:

Original:

205/50 VR 15

255/50 VR 15

Aktuell müßten es 205/50 R 15 xx Y und 255/50 R 15 xx Y sein. Die 345/35 R 15 Hinterreifen sind als Pirelli Asimmetrico lieferbar. Gibt es hier Lösungsvorschläge oder Bezugsquellen für entsprechende Voderreifen?

Von Michlin kann mein Schwager 205/50 R 15 Y Pilot Cup beziehen, so dass auf der Vorderachse Semisliks mit P Zero Rosso aud der Hinterachs edenkbar wären, was keine Optimale Lösung darstellt, womit jedoch das Straßenverkehrsamt Zürich keine Probleme haben wird.

Tschaui

Rolf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
locodiablo CO   
locodiablo

Hallo Rolf, willkommen hier bei Carpassion.

Raymond alias CountachQV hier im Forum ist der Countachfachmann und wird dir sicher deine Fragen beantworten können.

Grüße aus Basel

Gian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Calimero92   
Calimero92

hallo rolf !

auch von mir ein herzliches "willkommen" !

was die 205/50 15er angeht ... find ich das etwas komisch, denn die sind bei echt vielen serienfahrzeugen ab werk montiert ! da sollte dir eigentlich JEDER hersteller was bieten können ! wenn du mal selbst stöbern willst => ich bestell meine reifen meist bei www.reifendirekt.at ... für dich dann halt www.reifendirekt.de oder .ch ( wobei ich bei der schweizer seite nicht sicher bin, ob die extra ist oder bei der .de mit dabei ) ich muss dazusagen, dort gibt es die "normalen" hersteller ... würde jetzt nicht wetten, dass du da auch irgendwelche high-performance reifen findest ( ich fahre mom yokohama, davon gibts dort zb. genau 1 modell ) aber du kannst ja mal rumsurfen, und die hersteller durchgehen, die diese dimensionen in verbindung mit dem geschwindigkeitsindex anbieten ! wo du die dann kaufst, ist ja nicht so wichtig !

ps.: wenn du hilfe beim bewegen der autos brauchst, sag bescheid :D

viel glück

andi

bearbeitet von Calimero92
vergessen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Die Countach-Vorderreifen waren 205/50 (LP400s, LP5000s) und 225/50 (QV, 25th) R15 nicht 255.

Kontaktier mal RH Reifen in Sitterdorf, die sollten was an Lager haben oder können organisieren, wobei die vorderen Pirellis kaum mehr lieferbar sind.

Rolf, ich hatte auch Probleme mit der MFK und zwar mit den originalen Pirelli 225/50 da diese nur eine W-Kennzeichnung haben (Pirelli macht das anscheinend aufgrund der Traglast), nach viel hin und her wurde es dann doch akzeptiert nachdem sie bei den Kollegen in Münchenstein nachfragten.

Darf ich fragen was du für Countach hast?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Passionist   
Passionist

205/50 VR 15 ist nur eine alte Bezeichnung und dasselbe wie 205/50 R15 V.

Damals war die höchste Geschwindigkeitskategorie V, da es heute "schnellere" Reifen gibt nimmt man für den Countach keinen V Reifen sondern W, Y oder Z.

Die Zahlen "xx" z. B. in "205/50 R 15 xx Y" bezeichnen die Tragfähigkeit der Reifen.

P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RolfN   
RolfN

Hoi,

Danke für die Begrüßung.

Hallo Raymond: Mit der W Kennung verhält es sich dann so wie bei den XWX auf dem LP 400 – 205/70 VR 14 (89 W) und 215/70 VR 14 (92 W), wobei Michelin freigaben für gut 300 + km/h gibt.

Danke für die Adresse, ich werde es probieren. Ich hatte auf Reifen neuerer Fertigung wegen der Alterung gedacht, allerdings scheinen die Zero Asimmetrico 345/35 R 15 95 Y auch im Juni 2006, bestenfalls September 2008 gefertigt worden sein. Es bleibt abzuwarten, ob die Reifen für Klassiker in Fertigung gehen werden – Pirelli steht hier ja deutlich hinter Michelin/Avon zurück.

Die Countach:

LP 400: Rosso – Bianco

LP 5000 S: Bianco - Bianco

25 Anniversary: Nero - Nero

Hallo Andi: 205/50 R 15 leider nicht in Y – bis auf Pilot Cup.

Hallo Passionist: Nach dem Schwiegervater meiner Schwester sind die Bezeichnungen folgendermaßen: Die VR hießen damals „schneller als 210 km/h“, was zu jener Zeit nur sehr wenige Fahrzeuge erreichten. Nachdem in der 80iger Jahren einige Hersteller Fahrzeuge mit kleiner Bereifung produzierten, welche etwas schneller als 210 km/h liefen, wurde ZR eingeführt, was schneller als 240 km/h hieß, die VR wurden ab diesem Zeitpunkt „als bis 240 km/h“ bezeichnet. Die aktuell produzierten Reifen haben bis auf reine ZR Reifen immer Tragfähigkeit und den Geschwindigkeitsindex, welcher die zulässige Höchstgeschwindigkeit kennzeichnet, welche mindestens der in den Fahrzeugpapieren eingetragenen entsprechen muß.

Ausnahme Reifenfreigaben seitens Hersteller/Reifenbindung

Grüße

Rolf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr.lambo CO   
Mr.lambo

Ich fahre den Michelin 225/50 15 Pilotsport (Semislick) vorne,den Pirreli P Zero hinten.

Es fährt sich fantastisch! Mehr Grip auf der Vorderachse tut am Countach gut...:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RolfN   
RolfN

Hoi Mr.Lambo,

das die alten symetrischen Cup mehr Gripp als der P Zero Asimmetrico auf trockener Fahrbahn hat ist klar. Bist du schon in Regen Nässe gefahren – er sollte die Haftung genau umgekehrt sein.

Tschau

Rolf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Ich bin den Pirelli PZero C Semislick auch im Regen gefahren, war absolut kein Problem und den würde ich sofort wieder montieren wenn ich ihn bekommen könnte...

gla12997_256.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Die hinteren sind erhältlich, die vorderen sind ein Problem.

Einfach mal den Reifenhändler suchen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Mittlerweile gibt es den Vorderreifen 225/55/VR15 als Y anstatt W, d.h. kein Stress mehr mit Tüv wegen abdeckung der Geschwindigkeit.

Habe mir gleich 2 besorgt und sind nun montiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×