Jump to content
taunus

Bilder und Infos vom Enzo Nachfolger

Empfohlene Beiträge

l-o-o-p   
l-o-o-p

Na da will mal hoffen das sich Autobild erheblich täuscht das gezeigte würde vielleicht für ein 458 Scuderia reichen. Aber für ein Enzo Nachfolger kann man doch ein eigenständiges Design erwarten wie es bisher immer war siehe F40 F50 und natürlich Enzo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Heute gesichtet in Maranello. Der Enzo-Nachfolger dreht seine Runden mit infernalischen Sound in Richtung F1! :-))!

nouvoenzo009.jpg

nouvoenzo008.jpg

  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FutureBreeze   
FutureBreeze

So - und diese bilder haben die bilder die bisher zu sehen waren sozusagen ab adsurdum geführt - für mich sind das die ersten echten Bilder des Enzo Nachfolgers - alles davor waren mules.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fiat5cento   
fiat5cento

ja, ein Ferrari ist eben kein Audi, wo man jetzt schon sagen kann wie der übernächste A8 aussehen wird... (ausser natürlich wieviele Ecken der Grill hat, das ist schon immer ne Überraschung).

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Datloke   
Datloke

Der Prototyp stimmt mich hoffnungsvoll!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferrarinarr   
Ferrarinarr

Die Silhouette erinnert mich ein wenig an den Maserati MC 12 - oder irre ich mich?

Aber mir hat der Maserati immer gut gefallen, obwohl mir für den Enzo-Nachfolger auch ein klassischeres Design gefallen würde :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Autopista   
Autopista

Leistungsgewicht angeblich fast 1,5kg/PS.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Kleiner Nachschlag aus Maranello!

nouvoenzo010.jpg

nouvoenzo011.jpg

nouvoenzo012.jpg

nouvoenzo013.jpg

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kaihai22 CO   
kaihai22

Einfach bombastisch was uns da erwarten wird. :-))!:-))!:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ASCARI   
ASCARI

Ich bin mal gespannt für welche Modellbezeichnung sich Ferrari entscheiden wird: ENZO II, F 70 ... ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Die ersten Render-Versuche.

nouvoenzo014.jpg

nouvoenzo015.jpg

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

...und fleißig dreht er seine Runden, der Enzo-Nachfolger (F70? )! :-))!

nouvoenzo017.jpg

nouvoenzo018.jpg

nouvoenzo019.jpg

nouvoenzo020.jpg

nouvoenzo021.jpg

nouvoenzo022.jpg

nouvoenzo023.jpg

nouvoenzo024.jpg

nouvoenzo025.jpg

nouvoenzo026.jpg

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HDennis   
HDennis

Erinnert mich an die Studien aus dem Jahr 2005

img13pop.jpg

img01.jpg

Quelle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss

Was sicher ist, der Motor wandert massiv nach vorne, und der Fahrer sitzt entsprechent weit im Front!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Optisch noch eine ganz schöne Bastelbude. X-)

nouvoenzo027.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Aktuelle Bilder der "Enzo-Nachfolger"-Mule von hinten

ferrarif150szpiegowskie.jpg

ferrarif150szpiegowskie.jpg

ferrarif150szpiegowskie.jpg

ferrarif150szpiegowskie.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schlesser96   
Schlesser96

Auch wenn ich virtuell gesteinigt werde, die Mules gefallen mir richtig gut. Ein bisschen gläten und dann bitte bauen:-))!:-))!O:-)

bearbeitet von Schlesser96
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p

Die Mules sehen doch den Maserati MC12 total ähnlich. Wenn Du auf die Formen stehst, dann solltest Du Dir den anschauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schlesser96   
Schlesser96

Es geht mir eigentlich mehr um die etwas pausbäckig wirkende Front. Wie ich finde von einer Eleganz die den alten Enzo und auch den Maserati MC12 (den ich natürlich auch sehr schätze) bei weitem übertrifft.:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferrarinarr   
Ferrarinarr

@Jo:

Ich stimme Dir zu. Mich erinnert dieses Auto formal an den Ferrari 250 LM der sechziger Jahre :-))!:)...oder habe ich einen Knick in der Optik? :(

Viele Grüße,

Philipp alias Ferrarinarr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schlesser96   
Schlesser96

Aufgrund des Hecks vor allem an die Stradale-Version:-))!:-))!

Endlich werde ich verstanden...O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RolfMuenster332   
RolfMuenster332

Scheint ja doch ein schönes Auto zu werden.

Ich persöhnlich vermisse ja den Heck-Flügel à la F40/F50 aber ich denke, dass die Jungs bei Ferrari mal wieder ein legendäres Auto bauen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Letzte - wohl gesicherte - Informationen bestätigen eine Vorstellung des Enzo-Nachfolgers auf der Mondial de l’Automobile 2012 Ende September in Paris. Wie üblich wird dem engsten Interessentenkreis das Auto schon ein paar Tage vorher in einer "inner circle"-Präsentation in Italien gezeigt.

Entgegen manchen V8-bi-turbo-Gerüchten kommt der Neue mit einem V12-KERS-Motor der auf dem F12-Triebwerk basiert und deutlich über 800 PS haben wird. Mit den zusätzlichen KERS-PS wird dann die 900 PS-Hürde genommen - soweit die vermutlich gut informierten Quellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.


×