Jump to content
Gast LP-140

Teile wegen Steinschläge lackieren lassen (ja oder nein) ?

Empfohlene Beiträge

Gast LP-140   
Gast LP-140

Hallo,

nachdem mein Gallardo einige Steinschläge am Frontdeckel hat (Stoßstange keine, wurde wegen Umbau auf LP560 damals neu lackiert), wollte ich Eure Meinung hören, ob es gut oder schlecht ist, diesen zu lackieren.

Bei einem evtl. Verkauf irgendwann, wird es wohl ein minus-Punkt beim Käufer sein, dass der Frontdeckel vorne lackiert wurde bzw. hat ein unsicheres Gefühl, dass da auch was anderes sein hätte können (Unfall oder ähnliches).

Bei meinem Fahrzeug wurde bis jetzt nur die Frontstoßstange lackiert, alles andere ist Werkslackierung und hätte es auch gerne weiterhin so, jedoch stören mich die Steinschläge an der Front :evil:

Nachdem ich jetzt einen Glasmotorheckdeckel bei Lamborghini gekauft habe (unlackiert), dachte ich mir, ich lass den Frontdeckel gleich mit lacken.

Aber bin am zweifeln :-o

Wie macht ihr das ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Peter_Pan_   
Gast Peter_Pan_

Was um Himmels Willen ist denn so schlimm daran, die Kampfspuren der Straße von Zeit zu Zeit zu beseitigen?

Sportwagen sammeln nun halt Steinschläge ein, und wenn es immer schön ordentlich aussehen soll, dann muss da ab und an mal ein wenig Farbe auf die entsprechenden Stellen.

Mein 348 steht zu jedem Saisonbeginn erst mal beim Mr Smartrepair, um die obligatorischen Macken auszubessern.

Der Lack auf der Frontschürze ist IMHO eine Verschleißschicht. O:-)

edit: Genau so verhält es sich auch mit der vorderen Haube.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
race850i CO   
race850i

Der Peter_Pan hat Recht.

Kannst du eine Lackstift von der Hersteller bestellen und die Steinschläge vorsichtig reparieren!

Es macht sogar Spass:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nugmen CO   
Nugmen

Da gibts eh nur 2 Wege, entweder lackieren oder eben wie ein streusselkuchen rumfahren, ich bin für ersteres..

Alternativ kannst du ja vor dem Lackieren die Streusselfront fotografieren, und wenn du den Wagen wieder mal verkaufst ist der Grund der nachlackierei dokumentiert :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
albertbert   
albertbert

Die Frage hatte ich mir im Frühjahr auch gestellt, aber als er dann wieder wie frisch aus dem Laden aussah, hatte sich das schnell erledigt.

Also meiner Meinung nach ein ganz klares JA zur Lackierung, wenn es gut gemacht ist natürlich :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferraristi CO   
Ferraristi

Habe meine gesamte Front auch lackieren lassen und dann mit einer

Steinschlagschutzfolie überzogen. Ist jetzt schon 3 Jahre alt, hab

0,0 Probleme damit und eine Freude jedesmal beim waschen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
twerner   
twerner

@Peter_Pan:

Wer und wie kann denn Steinschläge mit Smart Repair retouchieren?

Bisher hat mir jeder Smart Repair Anbieter davon abgeraten und eine Lackierung empfohlen.

An die Experten: Ist ein nachlackiertes Teil eigentlich qualitativ so gut wie ein original lackiertes? Habe immer das Gefült, nach der Nachlackierung geht es mit den Steinschlägen 3x so schnell weiter...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nugmen CO   
Nugmen
@Peter_Pan:

Wer und wie kann denn Steinschläge mit Smart Repair retouchieren?

Bisher hat mir jeder Smart Repair Anbieter davon abgeraten und eine Lackierung empfohlen.

An die Experten: Ist ein nachlackiertes Teil eigentlich qualitativ so gut wie ein original lackiertes? Habe immer das Gefült, nach der Nachlackierung geht es mit den Steinschlägen 3x so schnell weiter...

Steinschläge kannst nicht mir Smart repair reparieren, ausser du hast nur 2 Steinschläge X-)

wegen der qualität, es kommt natürlich auch hier auf den Lackierer an :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Peter_Pan_   
Gast Peter_Pan_
Steinschläge kannst nicht mir Smart repair reparieren, ausser du hast nur 2 Steinschläge X-)

wegen der qualität, es kommt natürlich auch hier auf den Lackierer an :wink:

Ich kann hier nur für den 348 sprechen.

Ein schlechter Lackierer sollte den Werksstandart doch locker übertreffen können. O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yellowshadow CO   
yellowshadow

Stossstangen sind Verschleiss teile.

Ein Auto sieht immer nur so gut aus wie es geplegt wird,ich würde mich jedesmal Ärgern,bloss wegen orginalerhalt zerstörte Lackfläche zu betrachten.

cu Patrick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×