Jump to content
NCL Stiftung

Mit viel PS Kinderleben retten!

Empfohlene Beiträge

NCL Stiftung   
NCL Stiftung

Sportwagen-Charity am 28. August auf dem Spreewaldring

Unter dem Motto: „Mitmachen. Mitfahren. Mitbewegen.“ findet am Sonntag, 28. August 2011 von 10:00 bis 17:00 Uhr, wieder das exklusive Sportwagen-Festival auf dem Spreewaldring statt. Zu diesem Treffen lädt der passionierte Auto-Liebhaber Kay Andresen ein. Mindestens 50 Luxuskarossen, wie Dodge Viper SR/T 10, Alfa Romeo 8 C Compettizione, Koenigsegg CCXR, Lamborghini Murcielago und viele mehr, werden erwartet. Eine „Taxifahrt“ über die 2,7 km lange Rennstrecke kostet Besucher des öffentlichen Events je nach Fahrzeugkategorie zwischen 10 und 50 Euro. Die Teilnahme für Sportwagenfahrer ist kostenfrei.

Mit einer Tombola, die mit hochwertigen Preisen wie beispielsweise einem Hapimag Reisegutschein und einem Gutschein für ein Pkw-Intensiv-Training bestückt ist, wird die Sportwagen-Charity abgerundet. Die Einnahmen aus Tombola und „Taxifahrten“ kommen zu 100% der NCL-Stiftung zu Gute, die sich für die Erforschung der tödlichen Kinderkrankheit NCL einsetzt.

Die Stiftung National Contest for Life (NCL-Stiftung) wurde 2002 von Dr. Frank Husemann ins Leben gerufen, weil sein heute 16-jähriger Sohn an der juvenilen NCL-Form erkrankte. Das Gehirn der Betroffenen bildet sich aufgrund eines Gendefektes sukzessiv zurück. Nach und nach raubt die Krankheit den Kindern bereits erworbene Fähigkeiten, wie Laufen, Sprechen, Sehen und schließlich auch das Leben. Der Krankheitsverlauf ist heute weder zu verzögern noch zu stoppen, trotzdem besteht aufgrund der Seltenheit der Kinderkrankheit für die Pharmaindustrie kein Interesse an Forschung auf diesem Gebiet. Nur durch privates Engagement kann den Kindern geholfen werden.

Wenn auch Sie ein Sportwagen-Besitzer sind und für den guten Zweck Mitfahrten auf Ihrem Beifahrersitz gegen Spende anbieten wollen, dann nehmen wir bis zum 20. August 2011 gerne noch Ihre Anmeldung entgegen (contact@ncl-stiftung.de). Alle Sportwagenfans sind herzlich willkommen!

http://www.ncl-stiftung.de/deutsch/fundraising/benefizveranstaltungen/oldtimer_sportwagen__co/2011_sportwagen_charity.php

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Azik   
Azik

Ich bin, wie im letztem Jahr, dabei. :-))!

foto_spreewaldring.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cavallino70 CO   
cavallino70

Da ich vorher in Dresden bin kann ich auf der Rueckfahrt nach Bremen einen Umweg einplanen und, sofern das Wetter mitspielt, auch mal nach mehreren Einladungen vorbei schauen bzw. mitmachen. Ist ja fuer Menschen die nicht so viel Glueck im Leben mit der Gesundheit hatten und ich weiss dass das Geld auch da ankommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NCL Stiftung   
NCL Stiftung

Es freut uns, dass Ihr bei der Sportwagen-Charity mit dabei sein wollt. Da diese Benefizveranstaltung für den guten Zweck ist, würden wir uns über viele Besucher freuen. Denn nur durch persönliches Engagement kann den an NCL-erkrankten Kindern geholfen werden. Alle Sportwagenfans sind dazu recht herzlich eingeladen!

Schöne Grüße,

Anna und Carolin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RolandK   
RolandK

Solche Benefiz-Veranstaltungen finde ich als Vater immer klasse.

Ich hoffe stark, daß sich von unseren Sportwagen-Fahrern, von denen wir hier genug haben, einige anmelden werden.

Wer hat denn noch Lust, diese Veranstaltung mit seinem Auto zu unterstützen?

Ich wünsche Euch viel Erfolg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Krokodil   
Krokodil

Ich denke, ein Besuch am Spreewaldring lohnt sich auf jeden Fall. Es haben sich schon einige sehr interessante Fahrzeuge angemeldet, z.B. Koenigsegg CCXR, Lamborghini Murciélago, Alfa Romeo 8 C, Ferrari 365 BB und viele mehr.

Alle dort genannten Fahrzeuge sowie noch einige mehr stehen für Fahrten auf dem Spreewaldring zur Verfügung. Auf die Freunde von The Fast & The Furious warten etwa 40 Nissan Skyline der unterschiedlichen Baureihen und Toyota Supra.

Wir sehen uns am Spreewaldring

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cavallino70 CO   
cavallino70
Ich hoffe stark, daß sich von unseren Sportwagen-Fahrern, von denen wir hier genug haben, einige anmelden werden.

Wer hat denn noch Lust, diese Veranstaltung mit seinem Auto zu unterstützen?

Ich hab mich schon samt Fahrzeug angemeldet. Nur weiss ich noch nicht ob ich die Rennstrecke (wegen der Versicherung und nicht lieferbaren Teilen falls es Schrott geht) oder die Aussenrunde fahren werde. Wird sich vor Ort entscheiden. Ist auch Wetterabhängig.

Gruss aus Bremen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
McLarenfreak   
McLarenfreak

Ich kann leider keinen Koenigsegg CCXR auf der Liste finden, aber auch ansonsten Super-Autos!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HeidiMueller   
HeidiMueller

Das ist wirklich eine tolle Aktion. Als Mutter eines lebertransplantierten Kindes bin ich auch persönlich dankbar für jedes Engagement, das kranken Kindern hilft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cavallino70 CO   
cavallino70
Ich kann leider keinen Koenigsegg CCXR auf der Liste finden, aber auch ansonsten Super-Autos!

Wenn Krokokay sagt dass er da ist, wird das wohl stimmen. Es sind auch nicht alle in der Liste. Die einen wollen es nicht publizieren, die anderen haben sich telefonisch oder noch unter Vorbehalt angemeldet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Krokodil   
Krokodil

Es ist genau wie Cavallino70 es sagt, nicht jeder möchte sein Auto im Internet veröffentlicht sehen. Das respektieren wir natürlich. Und der Koenigsegg hat sich bisher nur mündlich angemeldet, ich gehe aber fest davon aus, dass er dabei sein wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mikes996 CO   
Mikes996

habe leider erst jetzt Wind davon bekommen,würde mich aber gern für das kommende Jahr als Fahrer registrieren lassen - einfach PN an mich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eno   
Eno

Wenn ein E46 M3 nicht zu "popelig" ist (waren ja wirkliche Sahnestücke in der Teilnehmerliste), würde ich im nächsten Jahr auch vorbeischauen.

Schliesse mich also Mikes996 Wunsch nach einer PN an dass ich ggf. einen Thread nicht verpasse.

Gruß

Eno.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×