Jump to content
Gast CP11

Porsche Sondermodelle im 2-Wochen Takt. Aufhören !

Empfohlene Beiträge

Marc W. CO   
Marc W.

Genau so sehe ich das auch, der GTS mit Heckantrieb ist das einzige Sondermodell, welches ich als echtes Sondermodell begreife und es dennoch ausstattungsbedingt ein Sparpaket darstellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gecko911 CO   
gecko911

Es gibt im Moment wohl kein neues Porsche-Modell, welches man nicht noch neu bekommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mdw95 CO   
mdw95

Neu ist relativ, manche Modelle gibts mit Werksauslieferung nicht mehr, wenn neu ein jungfreulicher Kilometerzähler bedeutet dan hast du recht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gecko911 CO   
gecko911
Neu ist relativ, manche Modelle gibts mit Werksauslieferung nicht mehr, wenn neu ein jungfreulicher Kilometerzähler bedeutet dan hast du recht!

Das meinte ich damit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
993RS CO   
993RS

Ich bezog mich auf das PZ Aachen, dort sind sowohl die Quoten für den 911 Black Edition wie auch der GTS nicht mehr bestellbar. Ein entsprechendes GTS Cabrio war zu der Zeit noch verfügbar, stand aber schon im Ausstellungsraum.

Das solche Fahrzeuge irgendwo in Deutschland neuwertig zu bekommen sind, steht außer Frage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast CP11   
Gast CP11

Da der Modellwechsel immer näher rückt schätze ich momentan NUR noch die Sondermodelle verkauft werden, wenn man bedenkt daß schwarz sowieso die meiste Farbe beim Elfer und der Wagen in schwarz halt nun mal am Besten aussieht...

Als Kunde kommt man sich aber schnell verarscht vor, man hat sich vielleicht vor kurzem den GTS gekauft und jetzt kommt der GTS mit 4WD.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Als Kunde kommt man sich aber schnell verarscht vor, man hat sich vielleicht vor kurzem den GTS gekauft und jetzt kommt der GTS mit 4WD.

Zwischen GTS und 4 GTS sehe ich eigentlich kaum Reibungspunkte. Die meisten GTS-Besitzer werden sich für dieses Modell entschieden haben, da er neben einem guten Angebot auch erstmalig die breite Karosserie nur mit Hinterradantrieb bietet. Die reizt der Allrad doch gar nicht. Ziemlich verärgert dürften aber frische Carrera 4S Kunden sein, die vielleicht extra auf das reizvolle GTS-Angebot verzichtet haben, weil sie unbedingt Allrad wollten. Und jetzt kommt Porsche mit sowas...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.
Ziemlich verärgert dürften aber frische Carrera 4S Kunden sein, die vielleicht extra auf das reizvolle GTS-Angebot verzichtet haben, weil sie unbedingt Allrad wollten. Und jetzt kommt Porsche mit sowas...

Im Gegensatz zum GTS mit 2WD ist der GTS mit 4WD aber auch kein echtes Sondermodell mehr. Sprich man könnte einen Carrera 4S mit WLS bestellen und hätte technisch im Prinzip einen Carrera 4 GTS. Insofern kann sich der Käufer einen Carrera 4S vielleicht über den verpaßten Preisvorteil ärgern, aber technisch hätte er auch schon vorher die Chance gehabt sich einen Carrera 4 GTS zusammen zu stellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vespasian CO   
vespasian
Im Gegensatz zum GTS mit 2WD ist der GTS mit 4WD aber auch kein echtes Sondermodell mehr. Sprich man könnte einen Carrera 4S mit WLS bestellen und hätte technisch im Prinzip einen Carrera 4 GTS. Insofern kann sich der Käufer einen Carrera 4S vielleicht über den verpaßten Preisvorteil ärgern, aber technisch hätte er auch schon vorher die Chance gehabt sich einen Carrera 4 GTS zusammen zu stellen.

Bis auf den ganzen wichtigen Alcantara-Nippes! :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.
Bis auf den ganzen wichtigen Alcantara-Nippes! :wink:

Vorsichtig, ich bin ein extremer Alcantara-Fan... :wink:

Allerdings kann man Alcantara sicherlich auch im normalen Carrera als Sonderleder bestellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vespasian CO   
vespasian
Vorsichtig, ich bin ein extremer Alcantara-Fan... :wink:

Oh, dann finde ich Alcantara auch ganz toll!!! :wink:O:-)

Im Ernst - Alcantara hin oder her, die WLS hätte ich schon gerne. Deshalb müßte natürlich nicht unbedingt "GTS" auf der Motorhaube stehen. Und natürlich müßte es beim schlanken Heck bleiben. Und - wenn ich gerade in Fahrt bin - bitte ohne die gruseligen LED-Tagfahrleuchten, die durch ihren Billigtuner-Look nicht gänzlich beeindrucken können. 8)

Motto: jeder schnitzt sich sein 911 Sondermodell.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Motto: jeder schnitzt sich sein 911 Sondermodell.

Das hätte doch mal was. Manche bauen sich 'ne Uhr, wir bauen uns unseren eigenen Porsche. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Graunase   
Graunase

Womit ja an sich das beste wäre, eine relativ günstig Basisversion anzubieten zu der man sich der Rest individuell konfigurieren (O:-)) kann. Wäre sauber, kein 911 gleicht dem anderen und keiner wird wegen neuer Sondermodelle benachteiligt.

Auf das ganze Ledergedöns kann ich auch gut verzichten. Ein wirklich schöne Auswahl an hochwertigen Stoff- und Velourspolsterungen fänden meine vollste Zustimmung. Das einzige was mich an meinem "neuen" Porsche wirklich ärgert, sind die Lederpolster...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vespasian CO   
vespasian
Das einzige was mich an meinem "neuen" Porsche wirklich ärgert, sind die Lederpolster...

Nehm sie halt mal mit in die Savile Row, dort findest Du bestimmt den grob karierten Tweedstoff Deiner Wahl. Am besten in richtig schwerer Qualität, dann hast Du eine integrierte Sitzmassage :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Nehm sie halt mal mit in die Savile Row, dort findest Du bestimmt den grob karierten Tweedstoff Deiner Wahl. Am besten in richtig schwerer Qualität, dann hast Du eine integrierte Sitzmassage :D

Das drückt dann aber ganz heftig aufs Leistungsgewicht. X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hugoservatius   
hugoservatius
Nehm sie halt mal mit in die Savile Row, dort findest Du bestimmt den grob karierten Tweedstoff Deiner Wahl. Am besten in richtig schwerer Qualität, dann hast Du eine integrierte Sitzmassage :D

In einen Porsche gehören meiner Ansicht nach entweder die etwas schrillen Schottenkaros der siebziger oder aber schlichter, schwarzer Cordsamt auf schlank geschnittenen Schalensitzen...

Den Tweed sollte man doch besser zu Jackett und Sportmütze verarbeiten lassen!

Puristische Grüße, Hugo.

post-67079-14435369774514_thumb.jpg

post-67079-14435369775492_thumb.jpg

post-67079-14435369776793_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Graunase   
Graunase

Ich muß auch gestehen, daß das Polster in einem Porsche nicht zu grob sein darf.

Ein feiner, mit dünnen Nadelstreifen versehener Velours wäre auch ein feine Sache. Aber das schwarze Leder, welches in Sonne fast anfing zu brennen...:-(((°

Oder eben so ein Karo, wie ich es in meiner ersten Graunase (Gott hab' sie seelig) hatte, bzw. Hugo es eben gepostet hat.

Wer ist denn diese nette Person mit der flotten Mütze? Ist das Frau Servatius in einer ihrer berüchtigten buffonesken Hosenrollen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hugoservatius   
hugoservatius

Wer ist denn diese nette Person mit der flotten Mütze? Ist das Frau Servatius in einer ihrer berüchtigten buffonesken Hosenrollen?

Nein, lieber Graunase, das ist ein lieber Freund von mir, Engländer durch und durch, in seinem Sportwagen bei einem kleinen Ausflüg an die Küste von East Sussex, ein wirklich feiner Kerl, nur trinken tut er ein bißchen viel, aber wie hieß es bei meinem Großvater immer: Proletariat frißt, Intelligenz säuft! 8)

Beste Grüße, Hugo.

(Merkst Du eigentlich, daß die unser feuilletonistisches Geschwafel nicht tot kriegen, jetzt treiben wir uns schon bei den modernen Porsche-Sondermodellen 'rum!)

O:-):wink::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marc W. CO   
Marc W.
Merkst Du eigentlich, daß die unser feuilletonistisches Geschwafel nicht tot kriegen, jetzt treiben wir uns schon bei den modernen Porsche-Sondermodellen 'rum! O:-):wink::D

Wo das genauso ungern gesehen wird Guido, also bitte einstellen. :wink:

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wheelspin   
Wheelspin

Hi:wink2:

Ausnahmsweise muss ich den "Gentleman Drivern" beipflichten.:D

Es ist schade, das Porsche überhaupt keine Stoffsitzbezüge mehr im Angebot hat.

Ich habe mal in der ams einen Ruf Boxster gesehen, der hatte nachgefertigte Schottenkaro Stoffsitzbezüge auf Schalensitzen in rot/schwarz.

Das sah top aus.:-))!

Gruss

Wheelspin

P.S. Mittlerweile finde ich in Limousinen/Coupes Stoff tlw. schöner als Leder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
brobox   
brobox

Das Sondermodell nach Wunsch ist bei Porsche doch eigentlich nur eine Frage des Geldes. Ich kann mir schon vorstellen, dass Stoffsitze über Porsche Exclusive machbar sind, wenn sie nicht gerade brennen wie Zunder, da könnte Porsche dann mit Sicherheit kommen.

Ein Carrera S mit WLS, Sonderwunschfarbe aus den guten alten bunten 70ern, dazu passende Stoffsitze, Fuchsfelgen mit Stern in Wagenfarbe, und schon hat man einen wirklich individuellen Porsche ab Werk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hugoservatius   
hugoservatius
Wo das genauso ungern gesehen wird Guido, also bitte einstellen. :wink:

Sicher nicht von Allen.

Aber keine Sorge, ich ziehe mich hier wohl besser zurück, dann könnt Ihr Euch ungestört über Alcantara-Ausstattungen und Klappenauspüffe austauschen.

Viel Spaß dabei, Hugo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RABBIT911   
RABBIT911
Ich habe mal in der ams einen Ruf Boxster gesehen, der hatte nachgefertigte Schottenkaro Stoffsitzbezüge auf Schalensitzen in rot/schwarz.

Das sah top aus.:-))!

Du meinst sicher den grünen Ruf 3600 S. Das Auto fuhr meines Wissens nach Frau Ruf sehr lange. Habe ihn bei einem Besuch bei Ruf live gesehen. Das hatte schon was. :D Auch in einem Rturbo habe ich solche Schalen schon gesehen. Sehr sehr cool. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×