Jump to content
Unwissender

Platz im Gallardo / Murcielago

Empfohlene Beiträge

Unwissender   
Unwissender

Hey,

ich kehre in den nächsten paar Wochen endgültig nach Deutschland zurück (bin vor 20 Jahren mit meinen Eltern in die USA ausgewandert) und wollte mir dort dann meinen Kindheitstraum erfüllen und mir einen Lamborghini zulegen - die Wahl fällt dabei eigentlich nur auf einen Gallardo (den ich momentan rein optisch bevorzuge) oder einen Murcielago.

Ich arbeite seit 15 Jahren fast durchgehend 14-17 Stunden pro Tag und hatte für so etwas bisher nie Zeit gehabt. Zum Rumstehen wäre es mir auch zu schade gewesen, aber jetzt wo ich meinen Vorruhestand (fühle mich mit 36 Jahren noch nicht zu alt für ein schönes, rassiges Auto :)) genießen kann, wollte ich mir das eigentlich sehr gerne erfüllen.

Wie bereits erwähnt hatte ich bisher nie Zeit gehabt, um mich mit dem Thema zu beschäftigen und meine Frage zielt auf den räumlichen Platz in den beiden Modellen ab. Ich bin etwa 1,95m groß und wiege etwa 135 kg (ehemaliger Footballer und es nie leider geschafft von dem "Kampfgewicht" herunterzukommen in all den Jahren :D).

Ich kann damit in Deutschland problemlos in Autos wie einem Golf, Seat oder Mazda fahren oder als Beifahrer dabei sein - dort merke ich überhaupt keinen Unterschied, nur dass ich mit dem Kopf bei einigen sehr kleinen Autos knapp unter dem Dach bin. Ich habe bisher noch kein Auto gefunden, bei dem ich wirkliche Probleme hatte (wenn ich solche Dosenöffner wie einen Cinquecento mal weglasse).

In den USA habe ich dem Klischee entsprechend natürlich gar keine Probleme mit den Pickups oder SUVs.

Wie sieht das aber bei einem Gallardo bzw. Murcielago aus? Passe ich da sowohl von der Größe, als auch vom Gewicht her rein, oder muss ich bereits im Voraus damit rechnen, dass es bei einem Traum bleiben wird? Es wäre natürlich ärgerlich, wenn ich mich jetzt komplett darauf versteifen würde, nur um in ein paar Wochen beim Händler dann komplett enttäuscht zu werden/sein.

Sicherlich muss das keine Beinfreiheit wie in einer Limousine sein, aber es wäre bei einem Kaufpreis von ~200.000€ dann doch ganz angenehm, wenn das Fahren nicht einer Tortur oder gar Schmerzen gleichkommen würde.

Notfalls hätte ich dann aber noch genug Zeit mich vorab mit anderen Alternativen zu beschäftigen, sofern ich denn eine finde, die mir ebenso zusagt.

Vielen Dank im Voraus für eventuelle Hilfe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TobiBMWFan   
TobiBMWFan

Ich kann jetzt nur für den alten Gallardo sprechen. Zwar nenn ich keinen mein eigen aber ich saß vor Jahren mal in einem. Und da ist es mir mit damals noch unter 1,90m schon schwer gefallen eine vernünftige Sitzposition zu finden. Jetzt bin ich aber auch heute noch groß und schlank...bei dir seh ich da ehrlichgesagt eher schwarz.

Gallardo und Murcielago sind nicht grad für ausufernd große Innenräume bekannt, das Problem gabs in mehreren Threads schon. Musst es letztendlich einfach mal versuchen aber ich würde mir an deiner Stelle nicht allzu viel Hoffnung auf eine anständige/komfortable Sitzposition machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ricos99 CO   
ricos99

Der Gallardo taugt bis zu einer Körpergröße 185 cm, ab dann wird es ungemütlich und die nötige Freiheit zum standesgemäßen Bedienen fehlt.

. . . oder halt den Spyder und immer schön offen fahren :wink:

Ganz ehrlich, nehme den Murcielago, zumal es aktuell interessante Angebote gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
360erfreak CO   
360erfreak

ja, der Gallardo könnte tendenziell knapp werden. Hängt nicht nur rein von der Körpergröße ab auch die Proportionen spielen eine Rolle. Aber 1,95 ist sehr an der Grenze dessen was klappen könnte. Das mit dem Gewicht kommt halt auch darauf an wie es verteilt ist 135 kg sind nicht gleich 135 kg - womit wir dann schon wieder bei den Proportionen sind :D Ich glaub fast auch das du mit dem Murcielago besser angezogen bist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lücke   
Lücke

Meine Daten 1,99m und 97 Kilo.

Gefahren habe ich bisher Diablo VT, Murcielago und LP640 (alle als Coupes). Kopf oder Beinfreiheit haben mir nie Probleme bereitet. Der Diablo ist schon eng aber nicht zu eng!

Von Schalensitzen ist bei deinem Gewicht wohl abzuraten. Die werden seitlich ziemlich drücken...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Unwissender   
Unwissender

Also das Gewicht ist eigentlich größtenteils im Bauch- und Brustbereich verteilt - die Beine sind normal schlank und der Oberkörper ist so ein wenig ein Mix aus Muskeln und Fett. Lässt sich schwer beschreiben, aber wenn man mich sieht wirkt es nicht wie 135kg und ich bin auch sonst (wohl auch bedingt durch die Größe) nicht fett, sondern breit gebaut. Der breiteste Punkt bei mir sind eindeutig die Schultern (das einzig Positive was aus der Football-Zeit übriggeblieben ist) - es liegt also eher am typischen Bierbauchformat, der allerdings keiner ist.

Je mehr ich schreibe, desto mehr fällt mir auf, dass ich keine Ahnung habe, wie ich es genau beschreiben soll - jetzt komm ich mir ja fast vor wie in einer Chiffre-Anzeige :D.

Ich denke mal, den Gallardo sollte ich mir dann wohl aus dem Kopf schlagen - nichtsdestrotrotz kann ich ihn mir beim Händler ja mal ansehen.

Jetzt habe ich all die Jahre immer nur an die Lamborghinis gedacht, dass ich spontan gar keine Ahnung haben könnte, was mich noch reizen würde.

Vielen Dank für die Antworten bisher!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ricos99 CO   
ricos99

Lamborghini baut auch Traktoren, das sollte dann passen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Siggi53 CO   
Siggi53

Hallo,

mal an einen Ferrari gedacht, da gibt es einige Modelle, wo

es mehr Platz gibt als in einem Lambo.:wink:

Gruß

Siggi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
berndk   
berndk

da hilft nur probesitzen, da es abhängig davon ist, wie groß Dein Oberkörper ist. Wenn Du prozentual viel Beinlänge hast, könnte es vielleicht gerade noch klappen, ansonsten mußt Du Dich nach einem anderen Traumwagen umsehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pitstopper   
pitstopper

Hallo, also zuerst mal Kompliment, dein *Deutsch* ist nach 20 Jahren USA wirklich perfekt. Aufgrund deiner Proportionen würde ich dir empfehlen mal einen aktuellen Prosche 911 ins Auge zu fassen bzw. auf den Nachfolger 991 zu warten. Wenn der lange Röhrl dort Platz hat, sollte es für 1,95 auch passen. Ganz im Ernst, ich glaube wenn du sportlich unterwegs sein möchtest und einigermaßen bequem Sitzen, schau dich im Porsche Lager um.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×