Jump to content
JK

Zeigt her eure Carrera-Bahn

Empfohlene Beiträge

JK   
JK

Vor ein paar Tagen konnte ich endlich mal auf einer Carrera Digital 132 fahren, also die mit Spurwechsel. Ich bin total begeistern und durchstöber schon die ganze Zeit das Internet um mich weiter zu informieren.

Daheim steht noch eine alte Carrera Profi. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt werde ich die Bahn mal wieder aufbauen, das Fieber hat mich gepackt :-))!

Habt ihr auch Carrera-Bahnen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Bei mir steht seit 1 1/2 Jahren eine limitierte Carrera Bahn von Suzuki ungenutzt herum. Wenn da jemand Interesse haben sollte, einfach mal einen Preisvorschlag per PN schicken, vielleicht braucht ja jemand für Weihnachten noch was für die Kiddies (oder sich selbst)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

Hast du den genauen Namen der Bahn, dann schau ich mir das mal an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Akalazze   
Akalazze

Habe eine große Sammlung Carrera Universal aus den 70ern. Die ersten Teile sind noch aus der Kindheit von meinem Vater.

Bin im moment dabei eine Vitrine für die ganzen Autos zu bauen. Mit den Autos fahre ich allerdings garnicht, dafür sind diese zu schade.

img_5269hg1m.jpg img_5267lcnm.jpg img_5268khsi.jpg

Haben aber auch eine recht große Carrera Profi Bahn zum fahren, das gute daran ist, dass man auch mit den 1:32 Carrera Evolution Autos darauf fahren kann.

Gruß

Daniel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gecko911 CO   
gecko911

Selbstverständlich. Mehrere sogar.

Die letzte hab ich mir vor ca. 10 Jahren gekauft. Masstab 1:24. Alles andere ist wirklich nur Spielzeug.:D

Außerdem hab ich noch eine 1:32 und zig Teile für eine Faller-Rennbahn....

Muss ich auch mal wieder rauskruschteln....:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962

Nichts für Ungut , aber ne GO im Masstab 143 wird dir nicht gefallen wenn du von Digital 132 begeistert warst!!

Kurze Frage: Mit wievielen Mitfahrern warst du denn auf welchem Grundriss (Länge x Breite) unterwegs?

Meine erste Fahrt auf einer grossen Digitalbahn war auch super (zu zweit), mit 3-5 Kontrahenten sieht der Spass schon anders aus...:-o:(

Hab mir dann ne Evo gekauft, würde ich aber aus diversen Gründen HEUTE genau überlegen.

Macht aber auf jedenfall Spass und 132 ist genau richtig!!

Gruss, Andreas

Edit:

Schau mal hier: http://www.carpassion.com/alltag/41014-slotfahrer-uns-fragen-anschaffung.html

Edit2: Warte mal ab bis November. Da Carrera Bahnen DAS Geschenk zum Fest sind, sind auch die Angebote entsprechend, diverse Warenhäuser haben immer was im Programm.

Bei mytoys.de gabs letztes Jahr eine super Carrera Bahn für 99 Euro, war um 50 Prozent unter NP (EVO).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Markus Berzborn   
Markus Berzborn

So billig ist das Zeug? Wusste ich gar nicht, weil ich Jahrzehnte nicht mehr darüber nachgedacht habe. Ich weiß nur noch, dass mir meine Eltern in der Kindheit nie eine Carrera-Bahn schenken wollten, weil angeblich zu teuer und/oder unnütz. Hat sich wohl irgendwie in meinem Unterbewusstsein festgebrannt.

Dann werde ich meinem Sohn in ein paar Jahren aber eine kaufen. :)

Gibt es da auch Ausführungen mit historischen oder besonders interessanten Autos? Bristols oder alte Aston Martin oder ähnliches? :lol:

Gruß,

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962

Billig ist relativ, für ne anständige Digitalbahn sind schnell mal 300 Euro ausgegeben, dann noch Extras wie Rundenzähler oder Extra Autos, dann sind wir schnell bei 400 und mehr.

Evobahnen haben den Vorteil das sie kompatibel zu anderen Herstellern sind (SCX, Slot.it. usw).

An Modellen wird es nicht mangeln (Schau mal auf www.Carrera-showroom.de), dort sind ale gebauten modelle aller Hersteller vertreten.

Ein Aston DB5 ist dank James Bond kein Problem, auch andere Oldtimer wie Mustang , Porsche , Ferrari oder Rennfahrzeuge gehen ohne grosse Suche.

Ein Bristol oder TVR wird schwierig:D.

Leider hat sich Carrera in diesem Jahr entschlossen die EVO "abzuwerten" (obwohl für Autonarren die interessantere und bessere Bahn).

Bin mal gespannt wie sich das auf das Weihnachtsgeschäft auswirkt:-o, aber ein Schnäppchen ist immer drin. Letztes Jahr gabs als unschlagbares Angevbot ne EVO Formel1 für 59 Euro:-o

Gruss, Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

Bahnlänge waren def über 9 Meter, also Grundbausatz + noch etwas extra.

Gefahren bin ich anfangs allein, dann zu zweit und dann noch kurz zu dritt. Zu Dritt ging noch gut, für mehr wäre es wohl zu eng gewesen, da sollte die Bahn wohl 15+ Meter lang sein.

Aber Aufrüsten ist ja nicht so teuer. Habe einen Shop gefunden mit 10 Standardgeraden für 50 Euro.

Hab mir dann ne Evo gekauft, würde ich aber aus diversen Gründen HEUTE genau überlegen.

Macht aber auf jedenfall Spass und 132 ist genau richtig!!

Evo ist doch heute 132. Was meinst du mit "Heute genau überlegen"?

Das finde ich halt echt genial:

http://www.carrera-toys.com/fileadmin/user_upload/downloads/2010_Barcelona.pdf

Kostenpunkt aber leider bei etwas über 500 EUro :-o

Du sagtest, dass die Evo abgewertet wurde. Was meinst du damit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962
Bahnlänge waren def über 9 Meter, also Grundbausatz + noch etwas extra.

Gefahren bin ich anfangs allein, dann zu zweit und dann noch kurz zu dritt. Zu Dritt ging noch gut, für mehr wäre es wohl zu eng gewesen, da sollte die Bahn wohl 15+ Meter lang sein.

Aber Aufrüsten ist ja nicht so teuer. Habe einen Shop gefunden mit 10 Standardgeraden für 50 Euro.

Evo ist doch heute 132. Was meinst du mit "Heute genau überlegen"?

Das finde ich halt echt genial:

http://www.carrera-toys.com/fileadmin/user_upload/downloads/2010_Barcelona.pdf

Kostenpunkt aber leider bei etwas über 500 EUro :-o

Du sagtest, dass die Evo abgewertet wurde. Was meinst du damit?

Hallo JK,

das stimmt Digi 132 und Evo sin beide im gleichen Masstab, also 132.

Die Digis können auf Evo fahren, andersrum nicht. Dafür können auf ner Evo Bahn ALLE anderen Fahrzeuge versschiedener Hersteller fahren, auf einer Carrera Digital fahren NUR Carrera Digital Autos (oder umgebaute).

Da ich unbedingt Porsche 917 und 962 haben wollte und keine Lust zum umbauen habe, kam für mich nur Evo in Frage. Bereue ich auch nicht, war für MICH die richtige Entscheidung.

Ob ich es aber nochmal genauso empfehlen würde weiss ich nicht, denn die Digi bietet auch Vorteile die ich nicht nutze (Spurwechsel, Ghostcar, regelbare Geschwindigkeit).

Sind alles Vorteile die man hat wenn man alleine "Rennen" fahren will oder Kumpels/Kinder die Bahn mitbenutzen.

Muss also jeder selbst entscheiden.

Carrera hat die Evo leider insofern abgewertet das alle Fahrzeugneuheiten ab 2010 (z.B. Audi R8 LMS, BMW GT2 M3, Ferrari 599 GTO und 458 oder SLS) nur noch OHNE Licht herausgebracht werden. Du bist also gezwungen umzubauen oder kaufst halt für 50 Euro ein Digifahrzeuz statt eines Evos für 35:(.

Finde ich eine klare abwertung, da Licht einfach dazugehört. Dehlb will Carera die Evo wohl so langsam abschieben. Eine 2010er Grundpackung kommt für mich heute nicht mehr in Frage (ausser F1, da ohne Licht:wink:).

Deshalb bin da skeptisch!

Empfehlen würde ich eine 2007-09er Grupa, irgendwo als Schnäppchen!

Was das Verlängern der Bahn angeht, bedenke bitte den enormen Platzbedarf.

Gruss, Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PoxiPower CO   
PoxiPower

Carrera-Bahn? Vor drei Jahren eine Evo für den Sohnemann gekauft, seitdem steht sie in meinem Arbeitszimmer O:-)

Absolut positiv finde ich die Detailtreue der beiden (natürlich) Ferrari, die dabei waren.

Ärgerlich allerdings die Tatsache, dass ich jetzt wg. einem defekten Antriebsritzel ein komplettes Auto kaufen soll, da die Einzelteile angeblich nicht lieferbar sind :evil: Im übrigen: In Anbetracht des Kaufpreises von 90 Euro für eine komplette Bahn mit was weiß ich wieviel Metern und zwei Autos dann für ein einzelnes Auto um die 40 Euro zu verlangen, finde ich geschäftstüchtig :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

hier mal ein Bild von der schönsten Carrerabahn der Welt: 47m lang, 8-spurig, 480A Strom, Rundenrekord für die schnellste Klasse 1,503sec. auf dieser Bahn, der Weltrekord liegt z.Zt. bei 1,41 sec. für einmal rum.X-)

Die Bahn steht in Brühl bei einem guten Freund. Es finden regelmäßig Samstags Rennen auch in langsameren Klassen statt. Gerne stelle ich Kontakt her.

Gruß Uli

post-69096-14435356889827_thumb.jpg

post-69096-14435356892741_thumb.jpg

post-69096-14435356897242_thumb.jpg

post-69096-14435356900372_thumb.jpg

post-69096-14435356903357_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
H-1 CO   
H-1

Hallo Markus,

es gibt eigendlich fast alle jemals gebauten Autos als Slotcar.

Den Maßstab 1:32 würde ich Dir empfehlen. Da ist mit Abstand die größte Auswahl. Einen alten Bristol 450 im Maßstab 1:32 habe ich in meiner Vitrine.

Gruß, Olaf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

Habe ich das eigentlich richtig verstanden, dass ich bei der 132 mit 6 Leuten fahren kann, davon sind dann 4 Wireless und 2 mit den standard Drückern. Oder kann ich das Aufrüsten und nochmal ein Wirelessset kaufen, sodass alle 6 Wireless fahren können?

Edit:

Kann man irgendwie erkennen ob die Autos eine Einzelradaufhängug haben oder eine starre Achse (außer natürlich ich halte sie in der Hand :) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LamboAstonRS CO   
LamboAstonRS

Ein Bristol oder TVR wird schwierig:D.

Das stimmt.Ein TVR ist schwer. Dieser ist vor einigen Jahren in einer stark limitierten Auflage von nur (bin mir nicht mehr ganz sicher) 3 oder 5 Stück und einmal noch farbenverkehrt, somit max. 10 Stück insgesamt zu je ca. 200 Euro verkauft worden. Sind Sammelautos. Habe einen davon erworben und 1x getestet. Habe von der Performance bessere Slot Cars, aber der TVR ist einer der Schönsten.

Werde demnächst Teile meiner umfangreichen Sammlung (überwiegend 1:32) auflösen und falls Jemand Interesse an echten Raritäten hat bitte eine kurze PIN.

Bin aber nicht nur Sammler, sondern auch begeisterter Carrera Bahn Fahrer. Aber auch hier gilt: Der Genuss liegt im Verzicht. Fahre auch mal 1-3 Jahre nicht und dann aber wieder fast täglich, je nach Stimmung und ob ich die Bahn aufgebaut habe. Wenn sie steht dann fahre ich auch. Wenn nicht, dann muss ich mich erst zum Aufbau überwinden oder auf Fremdbahnen fahren. Bevorzuge zum Fahren u. a. die Allrad Lambos von Auto Art.

Es gibt so viele tolle und im Fahrverhalten unterschiedliche Slotcars. Ein relativ preiswertes Hobby, das ich jedem Autofan empfehlen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GeorgW CO   
GeorgW

Hallo,

früher hatte ich auch eine Carrera Universal Bahn, irgendwann später bekam ich dann mal eine SCX Bahn geschenkt und daraufhin erwachte die alte Leidenschaft wieder. Ich kaufte Schienen und Autos wie die Frauen Schuhe und hörte erst damit auf, als man im Kellerraum nirgends mehr hintreten konnte, so sah´s bis vor kurzem aus:

pdr0037.jpg

pdr0039.jpg

Die Bahnlänge beträgt ca. 54 Meter, die Rundenzeiten liegen je nach Auto zwischen 20 und 25 Sekunden.

Gruß, Georg

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962

Beneidenswert:-))!

Leider braucht man dafür doch schon "etwas" PlatzX-)

Auf meiner kleinen Bahn macht es zwar auch Spass, ist aber doch recht beengt.

Übrigens halte ich es geanuso wie LamboAston RS, mal fahre ich ein paar Monate gar nicht, dann aber wieder dauerndO:-).

Wer eine Bahn hat und ein problemloses, schnelles Rennautole sucht, dem empfhele ich meinen Carrera Favoriten Corvette C6R, schönes Auto, sehr schnell und nicht so zickig wie die Porsche8)

Gruss, Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LamboAstonRS CO   
LamboAstonRS
Beneidenswert:-))!

Leider braucht man dafür doch schon "etwas" PlatzX-)

Auf meiner kleinen Bahn macht es zwar auch Spass, ist aber doch recht beengt.

Besser eine kleine Bahn als gar keine. Dann macht es auch die Streckenführung. Bevorzuge wechselnde Radien ab R2. Dann fliegen sie nicht so schnell ab. Habt Ihr schon mit den Minimagneten die Autos getunt? Die Kurvengeschwindigkeiten kann man damit erhöhen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
magic62   
magic62

Tja, der sohn ist so verwöhnt wie es der vater will. (siehe auch Lego in Gags, gadgets &)

Wir haben angefangen (vor 10 jahre) mit einer Carrera Profi bahn, dann kam Papas sammelwut weil auch 1:32 autos drauf gingen. :D

Vor ein paar jahre von Profi auf Ninco gewechselt (was die schienen angeht) und dies noch nicht bereut. Exclusiv schienen wollte ich nicht weil die Ninco schienen viel mehr grip bieten (weicherer kunststoff).

Was autos angeht haben wir allerhand marken, Carrera (vom fahrverhalten und leistung eher mittelmäßig), Ninco (schon schneller aber auch sehr laut), über AutoArt (sehr schön, eher für die vitrine) bis SlotIt und NSR (sauschnell aber weniger detailiert).

Tuning geht bei den kleinen auch O:-). Entweder mit magnete (neodym) oder puristischer mit blei. Motoren gibt es in verschiedene leistungsklassen (und drehzahlbereiche, bis über 40tpm). Chassis und reifen nicht vergessen.

Die bahn liegt bei uns auf dem dachboden (etwa 6x4m) und dafür haben wir mittlerweile genug schienen um evt zweistockig zu fahren. Nur fürs sitzen ist ein wenig platz. :oops:

Bei den 1:32er autos gibt es auch sehr schöne modelle zum sammeln O:-) (Sauber C9, Porsche 917, Lambo Miura etc)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

Edit2: Warte mal ab bis November. Da Carrera Bahnen DAS Geschenk zum Fest sind, sind auch die Angebote entsprechend, diverse Warenhäuser haben immer was im Programm.

Bei mytoys.de gabs letztes Jahr eine super Carrera Bahn für 99 Euro, war um 50 Prozent unter NP (EVO).

Kommen jetzt auch noch neue Sets vor Weihnachten oder nicht?

Wenn jemand ein günstiges Angebot findet für 132, dann immer her mit :)

Dankesehr!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy962   
Andy962
Kommen jetzt auch noch neue Sets vor Weihnachten oder nicht?

Wenn jemand ein günstiges Angebot findet für 132, dann immer her mit :)

Dankesehr!

Nein ,die Sets und neuen Fahrzeuge werden immer im Februar auf der Spielwarenmesse in Nürnberg veröffentlicht und erscheinen dann nach und nach.

Dieses mal war Carrera aber recht flott und m.W. fehlt bei den Neuheiten nur noch der SLS und der 458.

Bei idee und spiel gibts wohl bald noch ein Sonderset mit SLS Safety Car und einem Vettel RedBull (EVO).

Ansonsten immer mal wieder auf www.carrera-toys.de unter aktuelles schauen.

Zu den Schnäppchen: Einfach mal die Werbungen der lokalen Warenhäuser im Auge behalten, das Weihnachtsgeschäft hat schon begonnen. Ebenso die Websites von idee uns Spiel, mytoys etc mal regelmässig besuchen.

Gruss, Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×