Jump to content
Ultimatum

Neuer Lotus Esprit: Design bei Lamborghini "ausgeliehen"?

Empfohlene Beiträge

Ultimatum CO   
Ultimatum

habe gerade die news der autoshow in paris gelesen. der neue lotus esprit sieht ja von vorne beinahe identisch aus, wie ein lp560. was meint ihr?

post-67873-14435355360897_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schnittlauch   
Schnittlauch

Hallo Ultimatum,

das war auch mein erster Eindruck. Aber nicht nur der Esprit. Auch Elan, Elise Elite und Eterne sehen vorne so aus. Fünf neue Autos!!:-o Größenwahn??? Wie ich das verstanden habe will man alle Großen angreifen. Ich denke, Lotus bricht mit der Tradition (und baut Lastwagen):evil:. Hoffentlich weiß Herr Bahar was er da macht. Wenn das mal gut geht.

Gruß Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
therealleimi   
therealleimi

Naja, finde ich jetzt nicht so gravierend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maverick1988   
Maverick1988

Also ich finde es super.

Klasse Schritt, den Lotus da versucht zu gehen.

Die gesamte zukünftige Modellpalette betrachtend muss ich echt sagen:

"Hut ab vor Lotus!"

http://www.auto-motor-und-sport.de/news/lotus-stellt-6-neuheiten-auf-dem-pariser-automobilsalon-2010-vor-2783244.html

Tolle Sportwagen-Marke, die es verdient, in den Vordergrund gerückt zu werden.

Auch wenn jetzt Alt-eingesessene sagen werden, dass dies der falsche Weg sei und der Leichtbau vernachlässigt werde...

Gefällt mir gut, die gehen den gleichen Schritt wie McLaren, Jaguar und Aston und wollen sich wieder etablieren und glänzen! :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CP   
CP
Hallo Ultimatum,

das war auch mein erster Eindruck. Aber nicht nur der Esprit. Auch Elan, Elise Elite und Eterne sehen vorne so aus. Fünf neue Autos!!:-o Größenwahn??? Wie ich das verstanden habe will man alle Großen angreifen. Ich denke, Lotus bricht mit der Tradition (und baut Lastwagen):evil:. Hoffentlich weiß Herr Bahar was er da macht. Wenn das mal gut geht.

Gruß Peter

Der Eterne sieht aus, als hätten sie einen Aston Martin Rapide kopiert.

Völlig unverständlich, dass die ausgerechnet am Design sparen wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
355GTS CO   
355GTS

der neue Esprit gleicht von der Seite dem Ferrari 458....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schnittlauch   
Schnittlauch

@ Maverick

... auch die Jüngeren, die über die Elise zu Lotus kamen, werden sagen, es ist der falsche Weg:wink:. Lotus muß nicht Jaguar, Aston und McLaren hinterherlaufen. Das ist eine andere Liga. Lotus hat mit dem Leichtbau ein Alleinstellungsmerkmal und Erfolg.

@ CP @355GTS

Benchmark war wohl 458, 911, Rapide, Boxster/Cayman.

Und der Evora wurde letztes Jahr vorgestellt und soll auch noch in die Modellreihe passen? Naja, jetzt will ich mal hoffen, dass Lotus das stemmen kann. Einen Erfolg würde ich Lotus wünschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Ich kann Schnittlauch da nur Recht geben. Lotus war seit Gründerzeiten für besonders leichte Sportwagen bekannt, die genau deswegen so schnell waren und in den Kurven den deutlich größeren und teureren Autos um die Ohren fahren konnten.

Mit den neuen PS-Bolzen, die da in Paris vorgestellt wurden, wollte ACAB (Anthony Colin Bruce Chapman) nichts zu tun haben. Ich vermute, er rotiert momentan in seinem Grab, wenn er das sehen kann, was da aus seiner Firma gemacht wird.

Vor allem rechne ich damit, dass die neue Elise z.B. durch die deutliche Leistungssteigerung, das Mehrgewicht und das ganze LED-Gedöns im Interieur deutlich teurer wird, als das alte Modell. Damit wendet sich Lotus an eine Käuferschicht, die der Marke bislang aufgrund des niedrigeren Preisgefüges und der eher kompromisslosen Autos ferngeblieben sind.

Ob dieser Zielgruppenwechsel funktionieren wird? Ich bin da zumindest skeptisch. Zumal ich auch sagen muss, dass mir die fünf neuen Modelle zu ähnlich gestaltet sind und auch irgendwie "verwechselbar" ausschauen. Da ist irgendwie nichts außergewöhnliches zu erkennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×