Jump to content
CarJack83

Jaguar C-X75

Empfohlene Beiträge

CarJack83   
CarJack83

Elektromotoren mit 778PS, welche von LI-Ionen-Batterien gespeist werden treiben dieses Biest an. Zur Reichweitenunterstüzung (auf 560miles) sind Gasturbinen dabei an Bord installiert:-o

0-100kmh in 3.4sek und deutlich über 300kmh Höchstgeschwindigkeit runden die Daten ab.

http://blogs.wsj.com/drivers-seat/2010/09/29/jaguar-unveils-c-x75-electric-sports-car-concept-in-paris/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Markus Berzborn   
Markus Berzborn

Gar nicht uninteressant.

Wenigstens optisch noch mal ein halbwegs ansprechender Jaguar.

Gruß,

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Graunase   
Graunase

Ich hätte nicht gedacht, daß mir ein neuer Jaguar mal wieder gefallen könnte;klar daß er ein Concept bleiben wird...

Die Technik mit den Turbinen finde ich spannend, nur dürften die eine endlose Hitzeentwicklung mitsich bringen.Auch frage ich mich wo das ganze Gas untergebracht werden soll.Einerseits ein plausibler Gedanke, andererseits wirkt die Geschichte noch sehr (zu sehr)futuristisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Skylancer2001   
Skylancer2001

so wie ich das verstanden habe wird das Gas aus gewöhnlichen Diesel erzeugt, der Verbrauch soll bei ca. 3l auf 100Km betragen, des Weiteren drehen die Turbinen mit "nur" 30000 u.p.m.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CarJack83   
CarJack83

Ja hier wird von Diesel gesprochen, aber von Drehzahlen bis 80000rpm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Skylancer2001   
Skylancer2001

ups ja hast recht sind 80000rpm, sorry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Felix   
Felix

Inzwischen sind allerhand technische Details veröffentlicht. Besonders der Motor klingt ja höchst interessant. Im Zuge der AMG A-Klasse hatten wir ja zuletzt schon eine Diskussion über seinen 2.0 Liter Turbo mit 354 PS aber das hier ist ja noch mal eine ganz andere Dimension:

1.6 Liter Vierzylinder

Kompressor- und Turboaufladung

10.000rpm

500 PS

C-X75_turbo_0.jpg

C-X75_turbo%20charger%20under%20load_0.jpg

Quelle und mehr Bilder hier: http://www.autocar.co.uk/car-news/new-cars/jaguar-c-x75-gets-500bhp-16-turbo#

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ASCARI   
ASCARI

Schade, dass es dieses Fahrzeug nicht mit einem V8 (auch in Kombination mit einem Elektromotor wie beim Porsche 918 ) geben wird.:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mASTER_T   
mASTER_T

Ich fand die Variante mit den Turbinen ganz gut. Schade das er so nicht kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
diggy   
diggy
Schade, dass es dieses Fahrzeug nicht mit einem V8 (auch in Kombination mit einem Elektromotor wie beim Porsche 918 ) geben wird.:(

es ist sehr fraglich ob das auto überhaupt kommt. der start wurde auf eis gelegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
McLarenfreak   
McLarenfreak

Der Jaguar C-X75 wird nicht produziert!

Quelle autocar.co.uk, evo.co.uk etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

In meinen Augen echt schade, dass der nicht auf den Markt kommen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
UNLIMITED REVOS   
UNLIMITED REVOS

Sehe ich genauso!

Den Ansatz mit den Turbinen fand ich wahnsinnig spannend!

Und der Wagen sieht auch noch gut aus!

Kann mir vorstellen, dass Jaguar die Konkurrenz der anderen Hersteller fürchtet und man nicht das Risiko eingehen will den "uninteressantesten" Supersportwagen zu produzieren, so wie es damals mit dem XJ220 passierte. Da verloren ja auch leider viele das Interesse am Auto, als andere Hersteller mit ihren Supersportwagen kamen. Was sehr schade war, da der XJ ein tolles Auto ist/war.

Mal sehen ob es so eine gute Idee war den Wagen auf Eis zu legen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Nachdem der Jaguar C-X75 an diesem Wochenende in Goodwood zu sehen ist, werden auch deutsche Fans die Gelegenheit bekommen, den Wagen live zu sehen: Jaguar bringt einen der Prototypen mit zum Oldtimer Grand Prix am Nürburgring.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thrawn   
Thrawn

In Frankfurt wurde der C-X75 aus dem nächsten Bond Film gezeigt:

Also die Hoffnung nicht aufgeben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×