• Willkommen bei Carpassion.com...

    ... Europas großer Sportwagen-Community. Aktuell können Sie als Gast bereits jetzt schon gewisse Beiträge und Inhalte sehen. Möchten Sie jedoch Zugang zu weiteren exklusiven Inhalten haben oder selbst Beiträge verfassen, können Sie sich völlig kostenlos und unverbindlich bei uns neu anmelden. Als zusätzlichen Bonus sehen registrierte Carpassion.com-Mitglieder weniger Werbung!

Stig

Alfa 159 Nachfolger?

14 Beiträge in diesem Thema

Der 159 ist bereits seit 2005 praktisch unverändert auf dem Markt, wie die Zeit vergeht. Lediglich 2008 gab es ein Paar wenige Modifikationen, auch optisch blieb er bis auf kleine Details unverändert.

Ich frage mich, ob da bald noch ein grundlegendes Facelift kommt oder ob bereits auf einen komplett neuen Nachfolger hin gearbeitet wird.

In den Alfa-Foren liest man immer wieder von einem Nachfolger namens Giulia, welcher für 2011/2012 vorgesehen ist. Diese Infos sind teilweise aber auch schon sehr alt.

Hat jemand aktuellere Infos?

Gruss

the stig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Alfa ist im Moment alles am schweben, mit dem Zusammenschluss von

Chrylser mit Fiat sind jetzt verschiedene Modelle auf gemeinsamer Basis

vorgesehen, von offizieller Seite heisst es im Roadmap das 2012 der

Nachfolger da sein wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von offizieller Seite kommen auch folgende Ansagen:

-Alfa wird näher mit Maserati zusammenarbeiten

-Es wird ein MiTo GTA kommen

-Es wird ein neuer V6 entwickelt werden

-Es wird einen nachfolger des 166 geben

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat das keiner in der Zeitung gelesen?

Offenbar hat VW Interesse an einer Alfa Übernahme!!:-o

Originalzitat eines VW Managers letzte Woche in der Allgemeinen Zeitung:

.."Wenn solch ein Juwel auf dem Markt ist, können wir das nicht ignorieren..."

Hat mich sehr überrascht, leider find ich momentan den Link nicht.

Gruss, Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hat das keiner in der Zeitung gelesen?

Offenbar hat VW Interesse an einer Alfa Übernahme!!:-o

Originalzitat eines VW Managers letzte Woche in der Allgemeinen Zeitung:

.."Wenn solch ein Juwel auf dem Markt ist, können wir das nicht ignorieren..."

Hat mich sehr überrascht, leider find ich momentan den Link nicht.

Gruss, Andreas

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Presse-Volkswagen-an-Alfa-Romeo-interessiert-848423

Marchionne hat gesagt, er will Alfa nicht verkaufen.

Allerdings hat er ja angeblich auch die 100Jahr-Feier vorzeitig beendet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hat das keiner in der Zeitung gelesen?

Offenbar hat VW Interesse an einer Alfa Übernahme!!:-o

Jo habe ich erfahren :wink:

bitte nicht...

Doch.

Im Gegenzug würde man eventuell Seat "sterben" lassen. Abseits Spanien ist diese Marke ohnehin als Exot einzustufen. Mit Alfa hätte man die Möglichkeit eine Marke mit ital. Flair sportlich wieder blühen zu lassen. Bei Lambo hat die Übernahme doch auch nichts verschlechtert, im Gegenteil :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bei Lambo hat die Übernahme doch auch nichts verschlechtert, im Gegenteil :wink:

naja... keine Scherentüren mehr, Audi-Cockpit.

Und für alles andere was ein Lambo braucht hatten sie ja nix im Konzernregal.

Das sieht bei Alfa anders aus. Da gibts halt dann noch nen umgelabelten Golf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja das ist jetzt nicht so viel anders bei den kleinen Modellen!

Aber leider gibt es dann nie wieder eigenständige Alfamodelle...

In dem Preissegment würde VW doch nur umgebaute Polos Golfs und vieleicht Passats bauen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war eben bei der Alfa-Vertretung habe habe da erfahren, dass der 159 nur noch als 2-Liter Diesel sowie 1,8-Liter Turbobenziner erhältlich sind. Die anderen Motorisierungen sind weggefallen. Zudem vielen die Optionen 4x4 sowie Automat ebenfalls weg.

Deutet alles auf einen bevorstehenden Modellwechsel hin, denn neue Motoren oder Facelift ist keines geplant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder Alfa konzentriert sich auf Wagen der Polo und Golfsklasse weil der Rest einfach nicht läuft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Oder Alfa konzentriert sich auf Wagen der Polo und Golfsklasse weil der Rest einfach nicht läuft?

So ist es; weil die Deppen es verpasst haben, dieses Modell auf dem technischen Stand der Konkurrenz zu halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das befürchte ich schon länger...

Nachfolger vom 166.... gibt es nicht

Nachfolger Spider... gibt es nicht

Nachfolger Brera... gibt es nicht

Nachfolger GT... gibt es nicht

Nachfolger 159... gibt es anscheinend auch nicht

bleiben nur noch MiTo und Giulietta...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein "RICHTIGER" Nachfolger vom Spider ist ja eh überfällig....:???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden