Jump to content
vg-1

Öltemperatur R8

Empfohlene Beiträge

vg-1 CO   
vg-1

An die anderen R8 Fahrer mal ne Frage.

Ich bin letztens ein paar runden mit meinem R8 auf dem Track gefahren. Aussentemperatur war an die 30°C. Nach ca 5 Runden stieg die Öltemperatur auf 145°C an. Nach 2 runden "kaltfahren" sank sie wieder auf 100°.

Auf der Strasse oder in den Bergen Pässe rauf und runter hatte ich nie Probleme, nie über 115°C.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Ich denke es liegt daran dass es ein Spider ist und da die Ölkühlung nicht so optimal ist?

Dass es nicht für die Rennstrecke gebaut ist weis ich selber, aber hatte das bis jetz noch bei keinem meiner vergangenen oder aktuellen Fahrzeugen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R-U-F CO   
R-U-F

Also ich kann dir nur sagen das 145°C auf längere Zeit nicht gesund ist. Ist einfach kein Auto für die Rennstrecke! Aber du hast doch sowieso was Besseres dafür :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AStrauß CO   
AStrauß

Hallo Matthias,

also ich kann mich bis jetzt nicht beklagen, wobei ich noch nicht auf dem Track damit war. Bin aber schon Paar mal durch den Schwarzwald gefahren und habe es dort einigermaßen Krachen lassen. Exakt 100 Grad. Wobei es draußen auch noch relativ kalt ist.

Wenn Dir aber Deine Anzeige 145 Grad anzeigt ist er schon richtig warm. Also dann hat er in Wirklichkeit noch einige Grad mehr.

Bei Dir ist ein schleppender Thermometer verbaut wie bei anderen Hersteller (Porsche) auch.

Heißt im normalen Zustand zeigt Dir bzw. gaukelt Dir die Anzeige vor -> der Wagen hat 100 Grad bzw. minimal drunter. In Wirklichkeit hat er aber 110 - 114 Grad.

Warum das so gemacht wird ?? Das nicht alle 5 Minuten einer bei der Hotline anruft und sagt sein Wagen ist zu heiß ! :D

Zeigt er Dir mal 120 Grad hast Du schon 126 Grad was zur folge hat das der Klimakompressor aussteigt um die Energie zur Kühlung zu verwenden.

Bei 132 Grad aktiviert sich der Kochschutz, das wiederum heißt er regelt die Leistung und das Drehmoment extrem runter. Zusätzlich spritz er mehr Benzin ein. Heißt sehr wenig Leistung ist noch vorhanden.

Das müsste Dir aber bei 145 Grad aufgefallen sein ???? Schon wenn das Thermometer knapp 125 Grad anzeigt, merkst Du bei jedem raus beschleunigen das der Wagen nicht mehr so geht wie vorher.

Eigentlich wurde sehr viel Aufwand betrieben um den Wagen im Tropischen wie auch Subtropischem Klima bei gesunden Temperaturen zu halten. Aber 145 Grad ist verdammt hoch. Der Wagen verfügt ja eigentlich über genügend Kühler, so das, dass eigentlich nicht passieren sollte, vor allem nicht nach so kurzer Zeit.

In wie weit das mit dem Spyder zu tun hat, kann ich Dir nicht sagen.

Aber ich bringe das für Dich in Erfahrung !

Gruß

Alex

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sauber   
sauber

Es zeigt halt einfach, dass beim Einsatz auf dem Track insbesondere im Sommer bei Praktisch allen Fahrzeugen nach einigen Runden Thermische Probleme auftreten. Pass-und Autobahnfahrten sind von der Belastung her einfach nicht zu vergleichen.

Ich kann nur empfehlen mal einen Ölwechsel in Betracht zu ziehen. Wenn sich das Autoleben nicht verkürzen soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AStrauß CO   
AStrauß
Es zeigt halt einfach, dass beim Einsatz auf dem Track insbesondere im Sommer bei Praktisch allen Fahrzeugen nach einigen Runden Thermische Probleme auftreten. Pass-und Autobahnfahrten sind von der Belastung her einfach nicht zu vergleichen.

Ich kann nur empfehlen mal einen Ölwechsel in Betracht zu ziehen. Wenn sich das Autoleben nicht verkürzen soll.

Wobei diese Probleme eigentlich der R 8 nicht hat.

Habe bis vor 20 Minuten mit jemandem Gesprochen der seinen Wagen oft auf dem HHR und der NS einsetzt, der sagte alles problemlos., Allerdings ist es ein Coupe.

Ich bin dran, muss ja irgendein Grund geben warum das beim Sypder so viel anders ist.

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sauber   
sauber
Wobei diese Probleme eigentlich der R 8 nicht hat.

Habe bis vor 20 Minuten mit jemandem Gesprochen der seinen Wagen oft auf dem HHR und der NS einsetzt, der sagte alles problemlos., Allerdings ist es ein Coupe.

Gut die NS ist nochmals speziell. Dort geht meistens zuerst der Sprit aus, bevor es zu anderen Problemen kommt. :wink:

Der HHR ist natürlich ein Bremsen Killer.

Ich glaube dir gerne das man mit dem R8 problemlos einige Runden fahren kann. Es kommt halt drauf an wie schnell man fährt, und ob er noch die Serien Bremse drauf hat. Das Mehrgewicht des Spyder dürfte wohl auch ein Rolle spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AStrauß CO   
AStrauß
Gut die NS ist nochmals speziell. Dort geht meistens zuerst der Sprit aus, bevor es zu anderen Problemen kommt. :wink:

Der HHR ist natürlich ein Bremsen Killer.

Ich glaube dir gerne das man mit dem R8 problemlos einige Runden fahren kann. Es kommt halt drauf an wie schnell man fährt, und ob er noch die Serien Bremse drauf hat. Das Mehrgewicht des Spyder dürfte wohl auch ein Rolle spielen.

Ich denke das es evtl. ein Spyderspezifisches Problem ist, wenn nicht ein Autospezifisches.

Wer die KK Bremse hat braucht sich da keine Gedanken machen, schließlich fahren die LMS R 8 mit genau dieser Bremse eine ganze Saison mit einem Satz Scheiben durch die Gegend. Lediglich die Bremsenbelüftung ist Modifiziert. Heißt für den Hobbyracer ist die mehr wie gut genug. Kann ohne schlechtes Gewissen sagen, das es eine der besten Bremsen ist die ich jeh gefahren bin, auch im Vergleich mit anderen ähnlichen Systemen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AStrauß CO   
AStrauß

@Matthias,

wie gedacht ist es bei Spyder problematischer.

Der ist nicht ganz so gut belüftet wie das Coupe.

Um auf dem Track zu fahren sollte man auf jeden Fall das Coupe nehmen.

Aber man macht sich weniger Gedanken um die Motortemperaturen bei Spyder, eher um die Getriebe Temperaturen. Das Coupe hätte diese Probleme nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
magic62   
magic62

Zu den motortemperaturen. Abt hat doch grad auch eine geänderte (leistungsstarkere) version des spyders präsentiert?

Haben die da nicht extra lufteinlässe in der hintere abdeckung gemacht. Wird wohl seinen sinn haben. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AStrauß CO   
AStrauß
Zu den motortemperaturen. Abt hat doch grad auch eine geänderte (leistungsstarkere) version des spyders präsentiert?

Haben die da nicht extra lufteinlässe in der hintere abdeckung gemacht. Wird wohl seinen sinn haben. :wink:

Kann ich nicht sagen, beschäftige mich nicht mit ABT.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vg-1 CO   
vg-1

Danke fuer die Info alex. Bin am Sonntag wieder gefahren, die oeltemperatur blieb diesmal im Rahmen. Bin allerdings nicht so lange gefahren und es war nicht so heiss.

Bremse kann ich bestaetigen, ist super un haelt. Null fading.

Am Montag bin ich mit dem Turbo gefahren, nach 2 mal 10 runden war die Bremse am Ende, sogar die Felge so heiss dass sie sich verfärbt hat und der Lack blasen hatte... Obwohl große cup bremsanlage und sportbelaege. Aber waren auch schnelle runden..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JL1 CO   
JL1

Grüß euch!

Habe auch Probleme mit der Öltemp. bei meinem R8 V8. Allerdinga ist es bei mir nicht auf der Strecke sondern auch auf der normalen Strasse wenn ich ihm ein bisschen schneller bewege.

Habe mir aber letzte Woche für 1 Okt einem Termin bei Audi ausgemacht.

Ich glaube das es bei mir ein Temperaturfüller oder irgendeine Sensorproblem gibt da der Wagen am Tester einen Fehler rauswirft mal gucken.

Es steigt auf jedenfall auf auf 150 Grad und fällt in 3 min oder so wider auf normal Temperatur auch wenn ich Reisegeschwindigkeit auf der Autobahn fahre sprich 130 ;)..

Meine damit ohne einen krassen Km/h unterschied zu erzielen macht er das auch mit der Temperatur beim Öl.

Naja es wird sich herausstellen was das Problem ist ;-)..

Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
martinr8   
martinr8

Hallo was war der Fehler, ich habe das gleiche Problem!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×