Jump to content
7-series

Hat Ferrari ein "brennendes" Problem

Empfohlene Beiträge

skr CO   
skr
richtig, meiner kam Ende Februar und wurde anfang März ausgeliefert,das war schon einen von den ersten.....es gab aber schon einige im umlauf die sich bei den Händler befanden.

habe vor ein paar Tagen einen da gehabt der in Januar zugelassen wurde, man konnte schon sehen dass es einen Vorserien Fahrzeug war, es haben ein paar kleinigkeiten gefehlt die bei mir dran waren, Blenden ...die verarbeit war ein bisschen anders hatte aber die volle Leistung.

Tony

Tony, die Fahrzeuge aus Januar waren die Nullserie. Diese Autos dienten als Vorführer bei den Händlern. Wahrscheinlich werden auch diese Fahrzeuge später an Kunden verkauft (wer so was unbedingt will...), aber diese Vorserie zählt eigentlich nicht und die Anzahl dieser Fahrzeuge dürfte dementsprechend nicht so hoch sein. Mein Auto war das erste Kundenfahrzeug meines Händlers und kam Mitte März, also dürfte März für den eigentlichen Produktionsbeginn schon recht gut hinkommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JoeFerrari   
JoeFerrari

März ausgeliefert bedeutet ja vermutlich irgendwann im Jan. oder eher Feb. produziert. Insofern kommt das mit den Halbjahreszahlen ja gut hin. Sprich ca. 2.500 F458 p.a., insofern nicht soooo exklusiv, aber auch nicht weniger als beim F430. Ich vermute auch nicht, dass Ferrari die Produktionskapazitäten generell gegenüber dem F430 für den F458 ausgebaut hat. Und da nicht alle Cali-Käufer Neukunden sind, vermute ich auch eher, dass nicht unbedingt mehr F458 verkauft werden, den F430 zu Bestzeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hessmulden   
hessmulden

Am 5.8.13 entfachte sich eine Flamme im Motorraum. Ich hatte keine Chance dieses zu löschen und musste buchstäblich zusehen wie sich das ganze Auto in Schutt und Aesche zerlegt. Obwohl bereits nach 10 Minuten ein Rettungsteam vor Ort war erlitt der Scuderia Totalschaden. Das Video wird schon bald auf Youtube zu sehen sein. Es bestehen auch Fotos. Falls jemand seine Front beschädigt hat, kann er bei mir alle Teile erwerben. Vom Cockbit an nach vorne ist alles zu haben. Beifahrersitz auch i.O. beide Türen noch Intakt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MUC3200GT   
MUC3200GT

man könnte natürlich auch statt der Kamera einen Feuerlöscher mitführen, dann hat man evtl noch eine Chance..

Ok schwarzen Humor beiseite, trotz Kauf beim Händler scheinst Du ja im Vorfeld auch schon Pech mit dem Fahrzeug gehabt zu haben..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
magic62   
magic62

Beim schnellen brand hat man mit einem kleinen Feuerlöscher keine oder wenig Chance. Und Kameras haben die meisten schaulustigen in ihre Handys. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MUC3200GT   
MUC3200GT
Beim schnellen brand hat man mit einem kleinen Feuerlöscher keine oder wenig Chance. Und Kameras haben die meisten schaulustigen in ihre Handys. :wink:

Stimmt natürlich und ohne die nötige Übung evtl. auch nicht..

aber wenn die schaulustigen Autofahrer auch jeweils eine 2Kg Löscher dabei hätten sähe das ganze evtl. nochmal anders aus. Kommt natürlich auch darauf an wie schnell man es bemerkt das es brennt... Allerdings wenn alle Ihr Pulver draufverschossen haben ist zwar das Feuer evtl. aus aber die Überbleibsel vom Pulver das Problem...(und erzeugen den Totalschaden) evtl. wären Schaumlöscher hier besser ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss

Jetzt lassen Ferrarista schon selber ihre Autos anstecken.

Schweizer liess seinen Ferrari abfackeln

Ein 19-jähriger Schweizer heuerte mehrere Personen an, die sein Auto anzünden sollten. Sein Ziel: Versicherungsbetrug. Doch die Sache flog auf.

Link zu 20 min

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JaHaHe   
JaHaHe
Auf einem Parkplatz vor einem Grossbordell in Augsburg brannte im Oktober ein Ferrari ab

LÜGENPRESSE!

Vor Bordellen stehen doch nur Lamborghinis und Corvettes :wink:

Zum Thema: Schade um das Auto und erstaunlich dumm von den Tätern....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TommiFFM   
TommiFFM
Jetzt lassen Ferrarista schon selber ihre Autos anstecken.

Link zu 20 min

Tztztz, immer diese Schweizer, nicht genug, dass sie unsere ABs bevölkern, um endlich mal ihre Autos artgerecht bewegen zu können, nein, jetzt brennen sie diese hier auch noch ab und crowden unsere Bordelle O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast skraw   
Gast skraw

Das konnte ja nur ein 19-Jaehriger sein. Alle anderen haetten gleich einen GT3 RS bestellt, die waren schon ab Werk "der Burner" :-))

Die brennenden Porsches sind ja seit Top Gear schon ein Running Gag :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SManuel CO   
SManuel
Hallo,

heute bei Wrecked-Exotics: brennende Ferraris:

http://www.wreckedexotics.com/newphotos/bestof2010aug19/

auffallend viele 458 und 599 sind dabei - liegt da evtl ein Fertigungsproblem vor? Oder sind die Brände auf Bedienungsfehler zurückzuführen? Ich bin absoluter Ferrarifan, besitze leider keinen, und frage aus ernsthaften Interesse.

Gruss, Heiko

Schau dich mal nach Porsche GT um, schau dich auch mal nach Bugatti 16.4 um, genauso nach M.Benz hat über 150000 Fahrzeuge zurück gerufen wegen Feuer bzw. Brandgefahr. Von dieser Seite aus nicht alles so ernst sehen. Gibt weit aus noch andere Fahrzeuge die Brennen wegen eines defektes. Sobald es aber um einen Sportwagen geht, kommen die unglaublichsten Geschichten alles andere wird vergessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc
Schau dich mal nach Porsche GT um, schau dich auch mal nach Bugatti 16.4 um, genauso nach M.Benz hat über 150000 Fahrzeuge zurück gerufen wegen Feuer bzw. Brandgefahr.

SManuel, Du antwortest auf einen fast 5 Jahre alten Beitrag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luimex CO   
Luimex
SManuel, Du antwortest auf einen fast 5 Jahre alten Beitrag.

naja, kkswiss hat eigentlich zuerst auf einen 2 Jahre alten Beitrag geantwortet..... :wink:

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc
naja, kkswiss hat eigentlich zuerst auf einen 2 Jahre alten Beitrag geantwortet..... :wink:

Schon, er hat einen neuen Beitrag in einen alten Thread gepackt - wobei der so 100% dann doch nicht reinpasste. Smanuel hat einen uralten Beitrag zitiert.

Lass es uns so machen: wir ziehen kkswiss an einem Ohr und SManuel an beiden? Passt das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss

Jungs, ich wollte nur nicht für so einen Mist ein extra Thread eröffnen.

Aber zieht ruhig, ich bin das gewöhnt.:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
Jungs, ich wollte nur nicht für so einen Mist ein extra Thread eröffnen.

Aber zieht ruhig, ich bin das gewöhnt.:wink:

Okay. Rechts oder links? O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C512K CO   
C512K
Tztztz, immer diese Schweizer, nicht genug, dass sie unsere ABs bevölkern, um endlich mal ihre Autos artgerecht bewegen zu können, nein, jetzt brennen sie diese hier auch noch ab und crowden unsere Bordelle O:-)

Wen wundert es- wenn sie hier eine Std. Spaß im Club haben ist das bei dem Wechselkurs (gepaart mit den Schweizer Einkommensverhältnissen) günstiger als wenn sie bei sich daheim eine Packung Gummis kaufen.O:-)O:-)O:-) …und die sind dabei auch noch inkl.X-):D

Gruß und genug off-topic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×