Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Mini. Navistimme wechseln, wie ?

6 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Meine jüngste Tochter hat Gestern Ihren neuen Cooper S beim Händler abgeholt. Sie ist total begeistert, ich übrigens auch

Lediglich die weibliche Navistimme findet sie "ätzend" . Lt. BMW kann man die nicht wechseln.

Kennt hier jemand eine Möglichkeit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo Klaus!

Kannst du kurz sagen um welches Navi es sich handelt? Das Festinstallierte mit dem Bildschirm im eigtl. Tacho oder das von BMW angebotene Becker Traffic Pro Radionavi (welches du auch im CGT hast).

LG

Max

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das Festinstallierte mit dem Bildschirm im eigtl. Tacho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

hm - ich hab für tina mal eine Navi Flash DVD erstellt - ich muss mal sehen, ob das mit dem neuen DVD Navi im Mini auch geht ;-)

Grundsätzlich ist es möglich eine andere Stimme zu laden...

...es gehen aber noch viele viele andere dinge wie zum beispiel andere begrüssungslogos und andere Navipfeile (Mini als Navipfeil und so)

Ich muss mich mal wieder ein wenig damit beschäftigen, dann bekomme ich da was hin für dich ;-)

gib mir nur mal bitte den Navityp durch (dürfte irgendwo in den Einstellungen für das Navi stehen)

Und falls du schon ideen hast was man über die stimme hinaus ändern soll, so immer her damit :-)

LG und Frohe Weihnachten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also man kann mit den Tools Navtweak und Navspeak so ziemlich alles ändern.

Für Sounds und Stimmen ist Navspeak zuständig (Navtweak ermöglicht hauptsächliche optische Änderungen an der Software).

Hier bekommst du die Programme:

http://www.xoutpost.com/electronics/navigation-system/16739-navtweak.html

Jetzt musst du ein Image von der Navi DVD erstellen. Da muss irgendwo ein Ordner mit den Sprachen drauf sein (musst evtl nochmal googeln wie der genau heißt). Das ganze Zeug lädst du dann in Navspeak.

Hier hat man jetzt die Möglichkeit die Sprachdatei durch eine andere zu ersetzen (heißt natürlich, du musst dir eine entsprechende Sprachdatei aus dem Inet laden - könnte recht zeitaufwändig werden, da das richtige zu finden).

Wenn du das geändert hast, brennst du dann das modifizierte Image wieder auf eine DVD und benutzt dann die anstatt der originalen Navi-DVD.

Ich selbst hab mit Navspeak noch nicht gearbeitet, wie das da im Detail funktioniert kann die vllt hier jemand sagen oder du googlest nochmal in diese Richtung. Aber vom Ablauf her funktioniert es so.... bei der Gelegenheit kann man auch gleich so Sachen wie Blitzer mit akustischer und grafischer Vorwarnung mit auf die DVD packen O:-):-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Danke für die Hilfestellung. :-))!

Marc, ist das Navi Professional.

Jetzt schauen wir aber erst einmal ob wir mit der Antwort von Schirmi klar kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0