Jump to content
spider360

Wagenheber F 360

Empfohlene Beiträge

spider360   
spider360

Hallo zusammen,

für meinen F 360 habe ich einen Wagenheber bestellt. Da dieser nicht am Lager war hat man mir einen Wagenheber des F 430 verkauft. Dieser hat auf der Seite wo er mit dem Fahrzeug in Berührung kommt ein stark wellenförmiges Profil. Am Fahrzeugboden finde ich, wenn ich das bei dem geringen Bodenabstand des Fahrzeuges richtig gesehen habe, kein entsprechendes Gegenprofil. Alles ist dort flach. Drücke ich mir mit diesem Heber nichts am Auto kaputt? Hat der Original F 360 Heber nicht eine plane Oberfläche auf der Seite wo er mit dem Fahrzeug in Berührung kommt?

In der Bedienungsanleitung des F 360 sind die Ansatzpunkte für den Wagenheber auch nicht deutlich beschrieben. Hat da jemand ein genaueres Bild?

Im Voraus vielen Dank für eine Antwort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pascal. CO   
pascal.

hi, also ich hab garkeinen wagenheber. in meiner betriebsanleitung steht auch nix.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manni308 CO   
Manni308

Sei wann hat ein 360er ein Reserverad?

Kein Reserverad, dann auch keinen Wagenheber, oder irre ich mich da?

Gruß Manni308

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss

Wagenheberaufnahme sind die abgeflachten Stellen am Unterboden.

wagenheber.jpg

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
98Bandit CO   
98Bandit

X-)Wie ,was wo, seit wann gibetts Wagenheber fuer Ferris nach dem 328er? hab ich da was verpennt, ich hab so ne Dichtmittelflasche von Agip im Kofferraum liegen ( seit 11.94 abgelaufen, liegt nur noch vollstaendigkeitshalber drinnen,weil Ferrarizeichen auf der Bottle ist)X-)Gruss Franco

Ps aber belehrt mich bitte eines Besseren, gibt es den wirklich Sparetires fuer unsere Ferraris?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss

Ps aber belehrt mich bitte eines Besseren, gibt es den wirklich Sparetires fuer unsere Ferraris?

Dann noch das zweite Bild, mit der Radhalterung:

wagenheber2.jpg

Nur, wo mach man das gewechselte, platte Rad dann hin???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schattenfell CO   
schattenfell

Für 360er und 430er gab es das Reserverad als Extra für ca. 500 EUR.

Dazu gehört dann das schmale Reserverad und ein Wagenheber-Set inklusive Werkzeug.

Wo man das kaputte Rad läßt, kann jeder selbst entscheiden, z.b. hinter den Sitzen oder auf dem Beifahrersitz. Ich glaube in den Kofferraum paßt es nicht.

Schattenfell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
darkman   
darkman

Die Punkte für den Wagenheber muss es ja in jedem Fall geben, wo würde sonst die Werkstatt für einen Reifenwechsel ansetzen? Also auch ohne Wagenheber im Auto müssen diese Stellen vorhanden und beschrieben sein... sieht man ja auch wirklich schön an den gescannten Seiten von Kai!

An diesen Punkten drückt man normalerweise auch nichts kaputt, deshalb gibt es diese planen Stellen ja extra, die sind dafür ausgelegt. Ob nun das Wellenprofil evtl. nicht perfekt ist wage ich mich aber nicht zu beurteilen!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
Die Punkte für den Wagenheber muss es ja in jedem Fall geben, wo würde sonst die Werkstatt für einen Reifenwechsel ansetzen? Also auch ohne Wagenheber im Auto müssen diese Stellen vorhanden und beschrieben sein... sieht man ja auch wirklich schön an den gescannten Seiten von Kai!!

Stimmt, dort sind die Punkte für die Aufnahme.

Hier habe ich noch ein Bild von unserm alten, auf der Bühne.

360unten.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pascal. CO   
pascal.

isses dann für vorne oder hinten???grins!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
spider360   
spider360

Hallo,

danke für Euere Nachrichten. Während der Winterpause meines Roten möchte ich nacheinander die Räder abmontieren und in meiner Werkstatt gründlich reinigen und mit Swizöl Felgenwachs behandeln. Deshalb brauche ich den Wagenheber.

Ein Reserverad inkl. Wagenheber war damals eine aufpreispflichtige Option, die wenige genommen haben, da der Stauraum dann zu sehr reduziert wird und bei einem Platten der Beifahrer aussteigen muss damit das defekte Orginalrad Platz hat. Ich habe auch nur das Füllset.

Die Beschreibung der Aufnahmepunkte am Fahrzeug in der Bedienungsanleitung habe ich auch gesehen, aber wenn man unter das Fahrzeug schaut ist das nicht so deutlich zu erkennen. Bei dem geringen Bodenabstand ist das aber auch schwierig, ich muß hier nochmal genau schaun. Die Hebebühne auf dem Bild hat eine viel größere und mit Gummi gepolsterte Auflagefläche als ein Wagenheber, deshalb wird da wohl nichts zusammengedrückt werden.

Der F430er Wagenheber den ich erhalten habe hat keine ebene Auflagefläche, deshalb vermute ich, dass er falsch ist und habe Angst beim Anheben was kaputt zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×