Jump to content
83pantera

SL 55 AMG Angebot: Ein US Re-Import?

Empfohlene Beiträge

83pantera   
83pantera

Ich bin zwar immer noch begeistert von meinem "alten" e39 M5, aber seit ich den Firmenwagen aufgebrummt bekommen habe dürstet es mich immer mehr nach einem Cabrio neben dem Pantera. :oops:

Frauchen fährt zwar ein 328er Cabrio, nur leider fährt sie allzu gerne damit und rückt Ihn mir dementsprechend nur Sonntags Frühmorgens heraus; aber auch nur, falls sie ausnahmsweise länger liegen bleibt...:wink::(

Nun denn, ich liebäugle schon länger mit der möglichen Variante SL 55 AMG; und bin auch schon seit einiger Zeit ständig den Markt am beobachten.

Nun ist mir dieses Schätzchen aufgefallen:

http://www.autoscout24.ch/AS24Web/Detail.aspx?from=list&wl=1&lng=ger&id=6286811&adtype=&qs=from%3dSearch%26zipcountry%3dCH%26make%3d47%26model%3d15921%26cur%3dCHF%26bodycol%3d111%26sort%3dprice%26total%3d25%26eftotal%3d25&page=1&row=3

Preis-Leistung (ungesehen) scheinen nicht schlecht zu sein, ABER nach dem Studium der Bilder sind mir einige Sachen aufgefallen:

- Kleiner Nummernausschnitt am Kofferraumdeckel - habe ich eingentlich nur bemerkt da ich Wechselschilder mit dem Pantera machen möchte. Es ist darum Sch*ç##e weil ich extra wegen dem Pantera auf lange Schilder gewechselt habe da sie das schöne Heck nicht verunstalten.

- Orange Seitenblinker an der Frontstosstange

- die Frontblinker erscheinen mir auch Suspekt

- vorderer Kennzeichenrahmen scheint auch US-Format zu haben (einige US-Staaten müssen ein vorderes Kennzeichen haben)

Frage:

- Ist das nun eine US-Ausführung und mit welchen Nachteilen sind die Ami SL 55 AMG behaftet?

Ich Danke schon im Voraus für euren Input an einen Zweifelnden... :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
double-p   
double-p

Ist halt die Frage, ob er von europaeisch auf US umgeruestet wurde oder

direkt in die US geliefert wurde.

Stichwort Meilentacho etc..

Zum Um/Rueckbau auf schweizer Anforderungen der ... MKS? CH-TueV eben

muss einer aus der CH was sagen.

Mit einer VIN kann ich nachschauen, wo/wie der Wagen urspruenglich produziert wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
83pantera   
83pantera
Zum Um/Rueckbau auf schweizer Anforderungen der ... MKS? CH-TueV eben

muss einer aus der CH was sagen.

Danke für die schnelle Antwort!

Laut Anzeige ist er "ab MFK" (Schweizer TÜV), d.h. von der Seite sind keine Um- oder Rückbauten zu befürchten.

Mich scheuen eher ein möglicher (unglaublich teurer?) Austausch des Kofferraumdeckels und etwaige technische Abweichungen (Bremsen, Motor, or what ever) oder Servicetechnische Probleme von "reinen" US-Versionen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
double-p   
double-p

Zum Deckel hoer ich mich mal um. Die mechanischen Teile sollten eigentlich

alle gleich sein.

Bei einem US-Steuergeraet koennte es je nach Haendler/Niederlassung in der

Tat zu Problemen kommen. (zB die Diagnose muss fuer US extra lizenziert werden)

Hast Du Kontakt zum Verkaeufer? Wenn Du die VIN bekommen koenntest... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Team AMG   
Team AMG

Navi, also COMAND wird auch anders sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
double-p   
double-p
Navi, also COMAND wird auch anders sein.

Aber nicht in den Service-Kosten an sich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
83pantera   
83pantera

Um den Thred noch abzuschliessen:

Ja, es war ein US-Import mit magerer Ausstattung und zweifelhafter Vorgeschichte!

Hab schon wieder einen anderen SL55 AMG im Auge; nur leider hat er eine Designo Aussenfarbe (Code 036) und sieht, je nach Lichteinfall, aus wie ein "Lutschbonbon"! :-(((°:oops:

Ist aber ansonsten Sensationell ausgestattet! :-))!

Na ja, dann ich werde wohl, falls der Kauf zustande kommt, noch paar Flocken für eine Umlackierung aufwerfen müssen...

@double-p

Du hast Mail-Post!

bearbeitet von 83pantera

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×