Jump to content
Rodemarc

Maserati Quattroporte Löschfahrzeug 1967

Empfohlene Beiträge

alpenkind1   
alpenkind1

Hallo Zusammen,

anbei Fotos von der sandgestrahlten Karosserie. Von unten durchs Auto kann man auch nur sehr selten schauen :D.

post-88976-14435406004771_thumb.jpg

post-88976-14435406000293_thumb.jpg

post-88976-14435406002373_thumb.jpg

post-88976-14435406007142_thumb.jpg

post-88976-14435406009457_thumb.jpg

  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Jetzt ist mir dieser Ghibli noch unter die Finger gekommen.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpenkind1   
alpenkind1

Hallo,

endlich ist die Karosserie nach ca. 1.200 Std. reiner Blecharbeit fertig.

Jetzt geht´s zum Lackieren, endlich nach genau einem Jahr Arbeit.

post-88976-14435417473143_thumb.jpg

post-88976-14435417431112_thumb.jpg

post-88976-14435417433699_thumb.jpg

post-88976-14435417436853_thumb.jpg

post-88976-14435417439952_thumb.jpg

post-88976-14435417442357_thumb.jpg

post-88976-14435417445393_thumb.jpg

post-88976-14435417448429_thumb.jpg

post-88976-14435417451531_thumb.jpg

post-88976-14435417454593_thumb.jpg

post-88976-1443541745796_thumb.jpg

post-88976-14435417461023_thumb.jpg

post-88976-14435417464048_thumb.jpg

post-88976-14435417467112_thumb.jpg

post-88976-14435417470039_thumb.jpg

bearbeitet von F40org
  • Gefällt mir 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Respekt - da steckt aber ordentlich Arbeit drinnen. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bodania   
Bodania

Meine Hochachtung, da habt Ihr eine bewundernswerte Superarbeit geleistet. Jetzt bin ich noch mehr auf das Endergebnis gespannt. Die

Reliquie möchte ich in Monza wieder fahren sehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpenkind1   
alpenkind1

Hallo,

als Ergänzung zu diesem Forum noch folgendes:

Es gibt unter folgendem Link

http://tipo107.com/Maserati107/Welcome.html

einen Register für alle Serie I Quattroportes.

Hr. Reinecke hat im Netz auch folgende Filme gefunden auf dem der DuePorte zu sehen ist, sowie auch ein Ghibli Einsatzfahrzeug.

Monza F1 Rennen von 1977: (QP fire truck)

http://www.youtube.com/watch?v=ND5VetGaAzA

Monza F1 Rennen von 1978:(Lancia Beta)

http://www.youtube.com/watch?v=yD6wkfHb6CQ

Der Unfall von Ronnie Peterson von 1978 kann man bei Minute 1:38 den Ghibli sehen

http://www.youtube.com/watch?v=yD6wkfHb6CQ

viel Spaß beim betrachten der Bilder

Michael

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bodania   
Bodania

Danke vielmals für die Infos, so intensiv habe ich Youtube nicht durchforstet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpenkind1   
alpenkind1

Liebe Fangemeinde von historischen Maserati Feuerlöschfahrzeugen,

anbei ein Bild mit einem Maserati Ghibli beim Umfall 1978 in Monza und ein Bericht über den Ghibli Firehunter.

Viel Freude beim lesen und betrachten.

Zu meinem MQ Nr. 19, die Karosserie wurde vollständig in einem KTL Bad zur Rostvorsorge getaucht und wird derzeit für die Lackierung vorbereitet. Bilder folgen.

LG

Alpenkind

post-88976-14435427104775_thumb.jpg

post-88976-14435427107795_thumb.jpg

post-88976-14435427109992_thumb.jpg

post-88976-14435427112253_thumb.jpg

post-88976-14435427114372_thumb.jpg

post-88976-1443542711648_thumb.jpg

post-88976-14435427118796_thumb.jpg

post-88976-14435427120891_thumb.jpg

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
joejackson   
joejackson

Vielen Dank für die Scans.

Das erste Bild ist übrigens aus dem Buch "Forghieri on Ferrari - 1947 to the present". Ich habe erst am Wochenende das entsprechende Kapitel gelesen, aber der Ghibli war mir gar nicht aufgefallen.

Aus welcher Zeitschrift sind die anderen beiden Artikel?

Gruß,

Gert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Zu meinem MQ Nr. 19, die Karosserie wurde vollständig in einem KTL Bad zur Rostvorsorge getaucht und wird derzeit für die Lackierung vorbereitet. Bilder folgen.

LG

Alpenkind

Schön, dass es voran geht und vielen Dank für die klasse Scans.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hugoservatius   
hugoservatius

Aus welcher Zeitschrift sind die anderen beiden Artikel?

Wenn ich mich nicht sehr irre, dann ist das der Artikel aus der Zeitschrift "hobby".

Ich müßte des auch noch haben, irgendwo im Haus meiner Eltern...

Nostalgische Grüße, Hugo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpenkind1   
alpenkind1

Hallo an alle die der Restaurierung folgen.

Nr. 19 ist jetzt fertig lackiert

Da ich parteiisch bin, kann sich jeder selbst ein Bild machen.

Leder folgt im Januar 2014, dann kommt die Technik.

Schöne Weihnachten an alle die das lesen

Alpenkind

post-88976-14435428018393_thumb.jpeg

post-88976-14435428019948_thumb.jpeg

post-88976-14435428021348_thumb.jpeg

post-88976-14435428022554_thumb.jpeg

post-88976-14435428023794_thumb.jpeg

post-88976-14435428025156_thumb.jpeg

  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Kompliment - das siehst schon sehr schön und professionell aus.

In solch einem Zustand waren die Originale bestimmt nie. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bodania   
Bodania

Vielen Dank für die Bilder, sehr saubere Arbeit, bravo. Weiterhin viel Glück bei der Arbeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Hier noch ein Bild vom Ghibli-Löschfahrzeug.

16089398263_30114d5ac3_c.jpg

Was macht eigentlich die Restaurierung von Nr. 19???

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpenkind1   
alpenkind1

Hallo an alle Interessierten,

die Restaurierung geht gut voran. Der Motor ist bereits fertig zusammen und wird in den nächsten Tagen inkl. Getriebe eingebaut. Die Hochzeit steht sozusagen bevor.

Ansonsten schaut Euch die Bilder an um den Fortschritt der Restaurierung zu sehen.

Das Ende sollte so bis 05/2015 erreicht sein.

post-88976-14435450050816_thumb.jpg

post-88976-14435450054004_thumb.jpg

post-88976-14435450057316_thumb.jpg

post-88976-14435450060529_thumb.jpg

post-88976-14435450063498_thumb.jpg

post-88976-14435450066626_thumb.jpg

post-88976-14435450069586_thumb.jpg

post-88976-14435450072816_thumb.jpg

post-88976-14435450075896_thumb.jpg

post-88976-14435450078929_thumb.jpg

post-88976-14435450081917_thumb.jpg

post-88976-14435450084958_thumb.jpg

post-88976-14435450088069_thumb.jpg

post-88976-14435450091222_thumb.jpg

post-88976-14435450093458_thumb.jpg

post-88976-14435450096581_thumb.jpg

  • Gefällt mir 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bodania   
Bodania

Die alten Herren in Monza werden Euch mit samt dem Auto auf Händen tragen!

Vielen Dank für die tollen Fotos, ist übrigens erst der zweite Maserati V8, den ich

so zerlegt betrachten darf. Da gibt es gar nicht genug Bilder...

Weiterhin viel Erfolg beim Endspurt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ShallWeTakeTheAston   
ShallWeTakeTheAston

Tolles Projekt! Gibt es Bilder nach Fertigstellung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Vielen Dank fürs Update!!!

 

Ist klasse geworden! Gratuliere zum raren Stück! :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MaxR   
MaxR

Ich bin gerade eben erst auf den Thread gestoßen und bin extremst begeistert.
Vielen Dank für die schöne Bebilderung der Restauration. Das Resultat scheint sensationell zu sein!

Da ich das Fahrzeug unbedingt in Realität betrachten möchte wird nun mit der Planung für einen Trip nach Basel begonnen :-))!

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • SManuel
      http://www.stimme.de/polizei/heilbronn/1-000-000-Euro-Schaden-bei-Stadtbahnunfall;art1491,3628220
       
      Maserati entstand Totalschaden.
       
      Kein wunder das die Polizei verstärkt auf Sportwagen schaut und diese aus den Städen vertreibt, nur weil einige wie solche fahrer sich nicht unter kontrolle halten können.
       
      Grundsätzlich gilt: „Der Halter des Fahrzeugs haftet, ob er drin sitzt oder nicht“
       
      http://www.stimme.de/heilbronn/hn/Versicherung-des-Maserati-Halters-in-der-Pflicht;art31502,3628800
       
      Hier ein Tesla Unfall.
       
      http://www.merkur.de/lokales/wolfratshausen/icking-ort28838/unfall-icking-18-jaehrige-verliert-kontrolle-ueber-sportwagen-6373049.html
    • F40org
      Da der Porsche-Thread zu diesem Thema mittlerweile an Fahrt aufgenommen hat, versuchen wir es dann neben Ferrari und Alfa mit einer weiteren Marke aus Italien. MASERATI ................aber bitte mit Stil, keine Pin-Ups oder sonstiges Zeugs. Grazie mille.
       
       

    • Wolfgang328
      Guten Abend zusammen,
       
      bei meinem Quattroporte 3.2 V8 Evo von 1998 (Serie IV)ist nach einer längeren Fahrt folgendes Problem aufgekommen. Insbesondere beim zurückschalten aus einem beliebigen Gang in den darunter folgenden Gang geht wie gewohnt die Drehzahl runter bleibt aber nicht spätestens bei Standgasdrehzahl sondert fällt durch auf 0 Drehzahl und der Motor geht aus. Startet man den Motor neu ist die Leerlaufdrehzahl wieder Normal. Das Fahrzeug beschleunigt und fährt dann auch weiterhin wie gewohnt. Schaltet man wieder herunter geht nach dem Auskuppeln die Motordehzahl wieder komplett auf 0 und Motor aus. Ankuppeln bei rollendem Fahrzeug startet den Motor auch. Dieser Effekt ist besonders unangenhem beim Abbiegen etc. da ja auch die Servolenkung ausfällt. Ich habe Gaszug mit 0 Anschlag, Sensorsteckverbinder und Leerlaufreglerverbinder gecheckt aber nichts feststellen können. Kupplung funktioniert einwandfrei. Manchmal kann man auch Leerlaufdrehzahlschwankungen feststellen so das imLeerlauf zwischen 800 Umdrehungen und ca. 1500 Umdrehungen rauf und runter geregelt wird (Regelschwingungen). Nach dem Kaltstart bis zur Phase das der Motor im normalen Warmzustand ist reduziert sich dieser Effekt des Ausgehens deutlich. Ist der Motor etwas warm ist das Fahrzeug nahezu unfahrbar. Kann dieses Problem mit den Leerlaufreglern zu tun haben oder mit dem Drosselklappenpotentiometer oder doch ein Sensor? Ich würde mich freuen wenn mir jemand zu diesem Fehlerbild irgend ein Hinweis geben könnte. Vielen Dank im Voraus.
       
      Mit freundlichen Grüßen,
       
      Wolfgang
    • F40org
      Auf Wunsch einiger User nun das Bilderbuch für den wunderschönen Maserati Quattroporte V. Wie immer natürlich ohne Signaturen, wenig Worte und "schönen" Bildern.
       
      ....hab ich auch noch nie gesehen - wäre mir aber auch nicht in den Sinn gekommen die Heckpartie so verändern zu lassen.

×