Jump to content
Mac1

Rots Connolly Leder A 3171

Empfohlene Beiträge

Mac1   
Mac1

Hallo

Wer kann mir helfen !!

Ich bin schon einige Zeit auf der Suche nach einem Connolly Leder rot ( Ledercode A 3171. Dieses Leder wurde im F355 verbaut.( Standartrot )

Das es die Firma Connolly nicht mehr gibt ist mir bekannt.

Bei der nachträglichen Färbung einer Lederhaut ist bestimmt nicht sehr einfach so den richtigen Farbton zu treffen .Ist schon klar das Leder ein Naturprodukt ist und geringfügige Abweichungen immer vorhanden sein können.

Wer hat eine Idee von welchen Lieferanten so etwas zu bekommén ist , oder vielleicht hat jemand einen Tipp ob dieses Leder auch in anderen Herstellern verbaut wurde .( zb. habe ich rausgefunden , das Alfa Romeo dieses Leder auch verwendet hat , jedoch kann man auch hier keine Lederhaut bekommen .

Auch bei mehreren Lederlieferanten hatte ich leider keinen Erfolg.zb.MABO,Reinke usw.

selbst bei Ferrari kann man keines mehr bekommen .

Für eine brauchbare Adresse wäre ich euch sehr dankbar. Bestimmt gibt es unter euch einen Lederspezialist. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nugmen CO   
Nugmen

und wieso willst du wieder das empfindliche Ferrarileder verwenden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mac1   
Mac1
und wieso willst du wieder das empfindliche Ferrarileder verwenden?

Es muss nicht das Ferrari Leder sein , Hauptsache die Farbe und die Narbung passen. Ich würde auch gerne einen anderen Hersteller verwenden .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mac1   
Mac1
ich würde mit den lederzentrum mal kontakt aufnehmen......... :-))!

vielleicht können die dir weiter helfen.... :wink:

http://www.lederzentrum.de/

Danke erstmal für deinen Tipp .

Mit dem Lederzentrum habe ich auch schon telefoniert , hier kann man zwar Farbe zum ausbessern bestellen aber leider keine Lederhaut.

Ich habe schon mehrmals vom Lederzentrum bestellt , wenn man nur etwas ausbessern oder verschöneren will , ist dies eine sehr gute Lösung .

Das Lederzentrum hat zwar von vielen Automarken die Farbmischungsangaben der original Hersteller , aber leider nicht von dem roten Connolly Leder A 3171.

Hier könnte man nur nach einem eingeschickten Lederstückchen vom Auto arbeiten , aber dann habe ich wieder nur eine Farbe auf Wasserbasis zum ausbessern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×