Jump to content
pitstopper

Auto König - kein Ferrari mehr ?

Empfohlene Beiträge

FirstCommander   
FirstCommander
Ist die Zamdorfer Straße nicht Nachts ein beliebter Straßenstrich?

aber bitte ,bitte mein Herr ,wo sind wir denn hier?:D

Soviel ich weiß ,aber auch nur von einem Bekannten, gibts am Moosfeld angeblich sogenannte "Laufhäuser".

Ich weiß zwar auch nicht was das sein sollX-) ,aber na ja...

Über der ehemaligen Niederlassung vom Auto König am Moosfeld war zu meiner Bestürzung ein gewisses "Etablissement" im 2ten Stock...

Was mich seinerzeit als ich noch Kunde im EG war zu der Bemerkung hinreißen ließ:

Unten gibts für die Masas und Ferraris den Service,und oben im 2ten den Service für die Besitzer.... da hat der Rüdiger Czakert aber blöd drein gschaut:-o

An dieser Stelle meine Herren:

Euch ist ja schon in diesem ellenlangen Thread aufgefallen ,daß das Autohaus am Moosfeld nicht im besten Zustand war,geschliffene Betonsteine am Boden,reudiger Austellungsraum für 2 bis max. 3 Autos,Umgebung des Autohauses mehr als na ja... und und und

aber das Geschäftsfeld im 2ten Stock ist noch keinem aufgefallen..

Ich fands als ich das auf dem Klingelschild entdeckte mehr als peinlich ..

bearbeitet von FirstCommander

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SF1   
SF1
Ist Saggio in München offiziell bestätigt? Was gibt es da für Pläne?

die location ist vorvorüberd.nächstes jahr wird europas grösster dealer in münchen gebaut! quelle: saggio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto-Bello   
Auto-Bello
die location ist vorvorüberd.nächstes jahr wird europas grösster dealer in münchen gebaut! quelle: saggio

Das sich Saggio da mal nicht überschätzt.

Habe ja schon so einiges gehört und jedes mal wurde

umstrukturiert, weil dann doch keine Banken mitspielen.

Würzburg ist nicht München.

Bin gespannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MFS   
MFS
Ist die Zamdorfer Straße nicht Nachts ein beliebter Straßenstrich?

Naja, beliebt ist was anderes.... da stehen vereinzelt ein paar wenige Fahrzeuge am Rand mit bunter Innenbeleuchtung (weiß ich, weil ich über die A94 heim fahr wenn ich Abends in der City war). Beliebter ist da wohl die Hansastraße (weiß ich, weil ich da zum Kartfahren gehe im Kartpalast). So, genug Offtopic :-D

Saggio in München ist sicher, wollten die nicht sogar jetzt im Dezember schon auf machen?!

Und größer Ferrari Händler in Europa wollen die hier bauen?! In STA ist doch auch MMM vertreten, die haben doch auch schon einen ziemlich netten Bau dort...!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paetreick00   
paetreick00

Saggio in München ist sicher, wollten die nicht sogar jetzt im Dezember schon auf machen?!

Also so wie es vom baulichen aussieht, könnte es mit Dezember wirklich noch klappen. Innenausbau dürfte soweit fertig sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto-Bello   
Auto-Bello

Eröffnung sollte am 1.Dez sein.

Bis zu einer Eröffnung dauerts wohl noch ne Weile,

der Innenausbau schaut fast fertig aus.

Doch da fehlt noch einiges.

Mal sehen, wann da offiziell die Tore aufgemacht werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WiWa   
WiWa

Moinsen

Saggio ist für München fix - sieht man ja auch.

Da es die größte Nummer werden soll --> no way. Da gibt es genügend Ferrari-Händler, die nette dreistellige Stückzahlen im Jahr verkaufen.

Die Anzahl an Kunden aus Würzburg wird es nicht auffangen.

König ist nicht erst seit diesem Jahr in Schieflage gewesen. Ich erinnere mich noch an internen Infos aus 2006/2007. Die Lage der Nation hat halt die Situation nicht besser gemacht.

König hatte ebenfalls eine spezielle Klientel, die andere Händlerkollegen nicht haben können (wegen der Umgebung) oder auch nicht haben möchten, die bei Laune gehalten werden möchte.

Wir werden sehen wie sich Saggio in München entwickelt. Einen riesen Vorteil hat er: Er ist ein Italiener und hat damit uneinholbare Pluspunkte im Werk.

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paetreick00   
paetreick00

bin vorhin an saggio vorbeigekommen....soweit alles fertig augenscheinlich, 612er,599er, cali und ein roter 458 stehen dort im showroom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stargoolds   
stargoolds

meines wissens nicht mehr, aber es wird bestimmt in Zukunft dann weitere neue Händler in der Region geben Marc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mdw95 CO   
mdw95

Bei AK am Schatzbogen hängt nun ein großes Wiesmann schild!!!:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ultimatum CO   
Ultimatum
Bei AK am Schatzbogen hängt nun ein großes Wiesmann schild!!!:D:D

auch das ist schon wieder schnee von gestern :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ultimatum CO   
Ultimatum

es ist nichts, wie es scheint:

 

Neuer Unternehmensgegenstand: Betriebswirtschaftliche Beratung von mittelständischen Unternehmen, vorwiegend solchen, die auf dem Automobilsektor tätig sind, sowie Vermittlung, An- und Verkauf von Kraftfahrzeugen (insbesondere von Personenwagen), Fuhrparkmanagement und Beteiligung an anderen Unternehmen. Desweiteren Service von Kraftfahrzeugen und Vermietung von Kraftfahrzeugen. 
Bestellt: 
Geschäftsführer: Robert Müller, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luimex CO   
Luimex
Am 30.12.2017 um 19:29 schrieb Ultimatum:

Geschäftsführer: Robert Müller

Robert Müller hat den Namen "Auto-König" gekauft.

 

ansonsten ist er:

Ownership Service Manager

 

bei

 

Rolls-Royce Motor Cars München

Schmidt Premium Cars GmbH

Oberdiller Straße 29

82065 Baierbrunn

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • JoeFerrari
      Ferrari plant Elektro-Sportwagen: Ferrari arbeitet an einem rein elektrisch angetriebenen Sportwagen, um Tesla herauszufordern. Diese Katze ließ FCA-Chef Sergio Marchionne gegenüber Bloomberg aus dem Sack. Der E-Ferrari soll offenbar noch vor dem neuen Tesla Roadster auf den Markt kommen.
       
      https://www.electrive.net/2018/01/17/ferrari-plant-laut-marchionne-elektro-sportwagen/
    • F430Matze
      Moin Racer!
       
      Die Termine für unseren Carpassion Trackday 2018 stehen fest:
       
      1) Sonntag, 15. April 2018, 7-17 Uhr // SALZBURGRING
      2) Sonntag, 2. September 2018, 8-18 Uhr // BILSTER BERG
       
      Der Preis liegt für uns beim Salzburgring wie letztes Jahr inkl. 1 bis 2 Boxen (je nach Teilnehmerzahl) wieder bei 320 Euro, beim Bilster Berg kann ich noch keine genauen Angaben machen, da wir noch nicht wissen, was die Boxen kosten werden, es wird aber wahrscheinlich bei etwa 500 bis 550 Euro liegen. Die Miete ist dort deutlich teurer und wie ZK-Andi schon im alten Thread schrieb, ist vom Bilster Berg selbst ein "Sicherheitspaket" mit dabei.
       
      Also Hotel könnt ihr beim Bilster Berg mal einen Blick auf den gräflichen Park werfen:
      http://www.graeflicher-park.de/hotel/sport/bilster-berg-drive-resort.html
       
      Anmeldung bitte wieder direkt bei Markus unter Verweis auf unseren Carpassion Trackday:
       
      ZK-Trackdays.de
      Markus Zwahr
      An der Biberwiese 13
      D - 82110 Germering
      zwahr@zk-trackdays.de
       
      Wettertechnisch war die letzten 7 Jahre beim ZK Saisonauftakt am Salzburgring im April alles gut.
      Sollte dennoch ein Blizzak nahen, gibt es das Startgeld natürlich zurück, also lasst euch nicht abschrecken.

      Im September erwarten uns sowieso 28 Grad und Sonne. 
       
      Hier noch ein kleines Video von letztem Jahr:
       
      Würde mich sehr freuen, wenn ihr wieder zahlreich erscheint. 

      Lg,
      Mathias
       
    • F1 Schorsch
      Hallo Liebe Gemeinde,
      ich möchte Euch hier nur einen Tipp geben für zukünftige Serviearbeiten an Euerem F430!
       
      Wenn Ihr Bremsbeläge benötigt, kann ich Euch Euch sagen, dass die vom Seat Leon Bj 99 - 06 auch passen. TEXTAR Teilenummer 2414301.
      Ihr müsst lediglich das Kabel der Verschleißanzeige vom alten Belag trennen und via Schrumpfverbinder in rot mit dem neuen verbinden.
      Die Beläge passen beim F430 hinten und vorne bei einer Bremse ohne Keramik Scheiben.
       
      Viele Grüße aus Regensburg
    • Thomas Maurer
      Hallo eine Frage. Ein bekannter besitzt einen alten Blechkanister mit Ferrari Emblem in Rot. Gibt es sowas wirklich? 
       
    • BMWUser5
      CEO Sergio Marchionne hat es nun öffentlich bestätigt, dass ab 2019 jeder Ferrari mit Hybridtechnik ausgerüstet wird.  
       
      Schon an der Börse und der öffentliche Druck steigt: 10 000 Fahrzeuge sollen nun pro Jahr ausgeliefert werden und damit würde man aus den Richtlinien für Kleinserienhersteller fallen. Konkret bedeutet das, dass man sich an die strengen EU-Abgaswerten halten muss. Damit wird wohl der F12 Nachfolger ab 2019/2020 mit diesem System der erste Serien-Ferrari sein.
       
       
      Hierzu noch die Patentanträge von Anfang 2016:
       

      8 und 9 sollen jeweils ein Elektromotor darstellen

      17 und 18 sind die Batterien

      Fischgrätendesign einer Batterieanordnung an der Antriebswelle

       
      Weitere Möglichkeiten der Anordnung wurden in den Seitenschwellern beschrieben.
       

×