Jump to content
BlueDial1963

Lamborghini-Chef Stephan Winkelmann im Portrait!

Empfohlene Beiträge

CountachQV VIP CO   
CountachQV
du scheinst ja einige km im jahr mit dem contach unterwegs zusein.

darf man fragen wieviel du schon zurück gelegt hast?

44t in 8 Jahren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erny   
Erny

44t das hätte ich nicht gedacht.

endlich mal ein schönes fahrzeug was nicht nur in der garage steht.

und wie hat sich deine beziehung zu dem fahrzeug im laufe der jahre verändert?

hast du schon einen bericht dazu on gestellt? vom ersten mal einsteigen bis zum alltag nach acht jahren :wink:

gruß bernhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erny   
Erny

Ich habe ein Interview mit Stephan Winkelmann vom 31.03.2012 gelesen

in dem er bestätigt, dass der Aventador Roadster nicht im Jahr 2012 auf den Markt kommt und das das Thema dritte Baureihe in aller munde ist.

http://www.wiwo.de/unternehmen/auto/lamborghini-edelautobauer-bereitet-dritte-serie-vor/6458076.html

(aufpassen!=das Interview geht über zwei Seiten :wink:)

Gruß Bernhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G1zM0 CO   
G1zM0
Hallo zusammen,

für wen es interessiert, hier ein kurzes Potrait von Herrn Stephan Winkelmann:

<object width="560" height="340"><param name="movie" value="

"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="
" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="560" height="340"></embed></object>

Hab mir das Video von !2009! gerade wieder einmal angesehen.

Schaut einmal zur Minute 3:47, ob euch da etwas auffällt? :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Karl VIP CO   
Karl
Schaut einmal zur Minute 3:47, ob euch da etwas auffällt? :wink:
Nicht schlecht :wink: ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Peter_Pan_   
Gast Peter_Pan_

Meinst Du das Modell im Vordergrund?

Sollten die in 2009 schon versehentlich ein Modell vom "A vent, a door" gezeigt haben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MischiMischi CO   
MischiMischi
Meinst Du das Modell im Vordergrund?

Sollten die in 2009 schon versehentlich ein Modell vom "A vent, a door" gezeigt haben?

ja, so scheint es zu sein. Die Studien / Designentwürfe des Murcie Nachfolger haben 2009 schon existiert haben - die Automobilindustriemühlen drehen sich bekanntlich langsam, bzw die Vorlaufzeiten sind lang.

Im Nachhinein schon witzig - damals wär es auch als Reventon Entwurf durchgehen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G1zM0 CO   
G1zM0
Meinst Du das Modell im Vordergrund?

Sollten die in 2009 schon versehentlich ein Modell vom "A vent, a door" gezeigt haben?

Ob es soooo versehentlich war weiß ich nicht. Allerdings finde ich es witzig dass es keiner größeren Automedie aufgefallen ist. Deren Designentwürfe waren ja doch sehr weit daneben.

ja, so scheint es zu sein. Die Studien / Designentwürfe des Murcie Nachfolger haben 2009 schon existiert haben - die Automobilindustriemühlen drehen sich bekanntlich langsam, bzw die Vorlaufzeiten sind lang.

Im Nachhinein schon witzig - damals wär es auch als Reventon Entwurf durchgehen können.

Reventon dachte ich im ersten Moment gestern auch, nur dann war ich doch neugierig und habe mittels Bilder die Proportionen usw. verglichen. Eindeutig eines der ersten Aventador Modelle. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • F430Matze
      Moin Racer!
       
      Die Termine für unseren Carpassion Trackday 2018 stehen fest:
       
      1) Sonntag, 15. April 2018, 7-17 Uhr // SALZBURGRING
      2) Sonntag, 2. September 2018, 8-18 Uhr // BILSTER BERG
       
      Der Preis liegt für uns beim Salzburgring wie letztes Jahr inkl. 1 bis 2 Boxen (je nach Teilnehmerzahl) wieder bei 320 Euro, beim Bilster Berg kann ich noch keine genauen Angaben machen, da wir noch nicht wissen, was die Boxen kosten werden, es wird aber wahrscheinlich bei etwa 500 bis 550 Euro liegen. Die Miete ist dort deutlich teurer und wie ZK-Andi schon im alten Thread schrieb, ist vom Bilster Berg selbst ein "Sicherheitspaket" mit dabei.
       
      Also Hotel könnt ihr beim Bilster Berg mal einen Blick auf den gräflichen Park werfen:
      http://www.graeflicher-park.de/hotel/sport/bilster-berg-drive-resort.html
       
      Anmeldung bitte wieder direkt bei Markus unter Verweis auf unseren Carpassion Trackday:
       
      ZK-Trackdays.de
      Markus Zwahr
      An der Biberwiese 13
      D - 82110 Germering
      zwahr@zk-trackdays.de
       
      Wettertechnisch war die letzten 7 Jahre beim ZK Saisonauftakt am Salzburgring im April alles gut.
      Sollte dennoch ein Blizzak nahen, gibt es das Startgeld natürlich zurück, also lasst euch nicht abschrecken.

      Im September erwarten uns sowieso 28 Grad und Sonne. 
       
      Hier noch ein kleines Video von letztem Jahr:
       
      Würde mich sehr freuen, wenn ihr wieder zahlreich erscheint. 

      Lg,
      Mathias
       
    • F-C Jens
      Hallo!
       
      Am 8.4.18 machen wir vom Fast-Club wieder eine gemeinsame Ausfahrt. Diesmal durch die Nordeifel. Ziel wird dann eine nette Location sein, an der wir uns abschließend zum gemeinsamen Essen einfinden. Alles zum Selbstkostenpreis. Es ist quasi unsere Fahraktivere Form eines Stammtisches. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Da wir ein markenoffener Club sind, werden nicht nur Lamborghinis vor Ort sein;)
      Die Infos zum Startpunkt und der Ziellocation gibt es für die gemeldeten Teilnehmer wenige Tage vor dem Treffen.
      Wir freuen uns auf Euch! Weitere Infos findet Ihr ansonsten auch auf der Webseite.

    • albertbert
      ZUM VERKAUF STEHT EIN KOMPLETTRADSATZ :

      LAMBORGHINI CALLISTO FELGEN
      UND PIRELLI P ZERO REIFEN
      zweifarbig: schwarz/orange

      Der Radsatz passt auch für diverse Audi/VW Modelle,
      FELGEN :

      DIMENSIONEN: 2 x 8,5 x 19 ET 41,9 und 2 x 11 x 19 ET 55,3

      REIFEN: Pirelli P Zero, Profiltiefe, ca 5-6mm, guter Zustand

      DIMENSIONEN: 235/35/ZR 19 und 295/30ZR 19
       
      Preis : 3500 Euro

    • Murcielag0
      Hallo!
      Wir haben wohl entschlossen evtl. relativ kurzfristig einen kleinen Kurzurlaub einzuschieben und wollten für ein paar tage nach Italien die Emilia Romagna besuchen.
      Natürlich darf da auch ein Besuch bei Lamborghini und Ferrari nicht fehlen.
      Haben auch schon versucht eine Werksführung bei Lamborghini zu reservieren. Leider ist das nicht mehr möglich, da eine 7-tägige Vorlaufzeit für Reservierungen besteht.
      Ich habe mich natürlich per email mit Lamborghini in Verbindung gesetzt.
      Jetzt zu meiner Frage: Meint ihr dass die Werksbesichtigung so kurzfristig noch möglich ist? Wie sind eure Erfahrungen mit der Werksführung und dem Museum? Werde natürlich falls das alles zustande kommt Fotos machen wenn es dort gestattet ist.
      Vielleicht noch jemand nen guten und günstigen Übernachtungstipp in Sant´Agata Bolognese oder Umgebung?
    • AC/DC_Gallardo
      Hallo zusammen
       
      Irgendwie hab ich das so im Gedächtnis, dass das Thema schonmal hier diskutiert wurde, finde aber es aber irgendwie nicht...
       
      Wir möchten im Herbst 4 Tage in die Emiliana Romagna, namentlich das Werk und Museum von Lamborghini besuchen.
      Pagani wäre da ja auch nicht weit weg
       
      Habt ihr ein paar Tipps für uns, was wir dringend noch besichtigen müssen, welche Strassen wir unbedingt fahren sollen und welche Hotels Freude machen?
      Wäre schön, ein paar Infos von erfahrenen Besuchern zu kriegen 
      Gruss
      Roman

×