Jump to content
bbiturbo

Panamera: Muss man(n) ihm doch noch eine Chance geben?

Empfohlene Beiträge

RABBIT911   
RABBIT911
Grade beim "alten" CLS finde ich trifft diese Theorie garnicht zu.

Er ist zeitlos und elegant und wird auch noch in 20 Jahren etwas besonderes sein.

Außerdem hat er einen ganz neuen Markt erschlossen.

Gruß,

Lennart

Als CLS Fan sieht man das wohl so.... :wink: Auf mich wirkte der Wagen nach einem Jahr altbacken und langweilig (Beim 6er BMW ging es mir ähnlich). Allerdings nur die Fahrzeuge ohne das AMG Paket. Dieses wertet den Wagen in meinen Augen, ungemein auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jonny   
Jonny

Ich finde, dass ist bei jedem Mercedes so. Ohne AMG Paket wirken fast alle Fahrzeuge von Mercedes relativ Schlaftablettenmäßig und Langweillig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lennartCLS   
lennartCLS

Kommen wir zurück zum Panamera :).

Also ich war am Montag mit meinem Opa bei Porsche hier in Hannover zwecks SUV Probefahrt.

Und während die beiden verhandelten habe ich mich noch mal dem Panamera zugewendet und mal in Ruhe betrachtet.

Von außen finde ich ihn immer noch nicht schön, aber trotzdem reizvoll.

Es ist wie beim 5GT, der ist auch nicht klassisch schön begeistert mich aber trotzdem. Evtl neige ich auch zu polarisierenden Fahrzeugen :D.

Aber der Innenraum ist einfach eine Wucht. Der Showroom Wagen hatte natürlich alles dring was es so gibt, trotzdem war es einfach ein Fest all die schönen Materialien zu fühlen und zu sehen.

Und der Wagen ist auch noch sportlich - im Sinne von vier Türen die um die Ecke wollen - und man kann zu viert mit viel Gepäck in den Urlaub rasen.

Hätte ich die € über würde bei mir ein Panamera S stehen.

In Batmobil-Schwarz mit Schoko Innenraum.

Gruß,

Lennart

PS: Hier habe ich mich mal vorgestellt:

http://www.carpassion.com/neu-hier-testforum/44634-hallo-hannover.html#post884768

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JoeFerrari   
JoeFerrari

Hatte heute auch das erste Mal länger im Pana mitzufahren, rund 2x2h, wovon ich aber aufgrund der Tatsache, dass es asch früh war, bestimmt 1h verschlief.

Gefallen hat mir sichtbare Verarbeitungsqualität, die Instrumentierung inkl. Navi, der Abrollkomfort auf der AB und insbesondere - ich saß hinten - die rückseitig schlank geschnittenen Frontsitze. Auch die Sitze als solche - ich müsste jetzt nachsehen welche es waren - boten einen angenehmen Sitzkomfort, fest aber kommod (ähnlich wie beim menem HAG Bürostuhl). Allerdings hätte ich mir auch für hinten eine Verstellmöglichkeit gewünscht.

Der Kofferraum ist ja verhältnismässig lang, aber nur mässig tief. Da hätte ich vermutet passt mehr rein. Hier dürfte der Ferrari FF mehr bieten.

Die breite Mittelkonsole bzw. der recht massiv wirkende Mitteltunnel auch hinten ist nicht jedermanns Geschmack.

Von den Fahrleistungen her kann man nichts sagen, dafür sind wir zu gemächlich dahingeglitten.

Und Dank Kamera und allerlei Helferchen klappte auch das Einparken im Parkhaus...aber wehe die fallen mal aus. :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
locodiablo CO   
locodiablo

nachdem es den panamera nun doch schon einige zeit gibt und ich auch schon einige gesehen habe, muss ich sagen ich finde dieses auto einfach nur schrecklich....innen ist er hübsch aber aussen sieht er für mich einfach hässlich aus. die proportionen passen zu einem 911er aber nicht zu so einem riesen buckelwal.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JoeFerrari   
JoeFerrari

Immerhin ist er auch aussen "schöner" denn ein Cayenne (imho), aber ich muss auch sagen der Innenraum sagt mir mehr zu denn die Aussenansicht. Allerdings ist das Auto zu breit, zumal es dies innen m.E. gar nicht benötigen würde. Der recht breite Mitteltunnel (vermutlich technisch bedingt) schluckt viel des nutzbaren Platzes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JPMille CO   
JPMille

ich hör nur immer die klagelieder von den weitsichtigen, die eine lesebrille anziehen müssen, um die vielen knöpfe auf der mittelkonsole entziffern zu können :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PorscheSteffi   
PorscheSteffi

Hey Leute. Ich bin echt erschrocken, was ich hier so lesen muss. Ich habe mich gerade erst angemeldet und habe eben beim Audi A6 was geschrieben. Dann sah ich die Rubrik "Panamera" und wollte auch hier gleich was schreiben. Doch was muss ich sehen?

Ersten gibt es viele Unterrubriken, wo es um viele Fehler des Autos geht.

Aber in diesem Thread bin ich jetzt noch entsetzter, weil offenbar viele dieses Auto nicht mögen :-o

Für mich ist es absolut das hübscheste und geilste Auto von Porsche. Ich wohne in Berlin und unten an der Ecke besitzt einer einen Panamera. Ich sehe ihn also jeden Tag.

Man ist das ein geiles Auto.

Aber über Geschmack lässt sich ja nicht streiten. Offenbar leide ich an Geschmacksverirrung :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andreas1984   
Andreas1984

Keine Panik. Mir gefällt der Wagen auch. :wink:

Grüße aus München,

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toni_F355 CO   
Toni_F355
Aber in diesem Thread bin ich jetzt noch entsetzter, weil offenbar viele dieses Auto nicht mögen :-o

Was war ich erst entsetzt als ich feststellen musste, es gibt doch tatsächlich Menschen denen dieses Design gefällt!:???:

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CrashDeluxe   
CrashDeluxe
Was war ich erst entsetzt als ich feststellen musste, es gibt doch tatsächlich Menschen denen dieses Design gefällt!:???:

:lol: dito

Sieht für mich wie ein 911er aus, der zu lange auf der Streckbank war :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr

Also als das hübscheste Auto von Porsche würde ich den Panamera sicher nicht bezeichnen und der Wagen ist sicher keine absolute Schönheit, aber Porsche ist es auch bei diesem Modell gelungen, mittels kleiner Veränderungen beim Design den Wagen optisch zu verbessern:

2012-porsche-panamera-turbo-s-review.jpg

Auch die dunklen Frontscheinwerfer kommen beim Panamera sehr gut:

c437929072012133735_1.jpg

Insofern besteht berechtigte Hoffnung, daß das kurz bevorstehende Facelift dort weiter macht und den optischen Gesamteindruck des Wagens weiter verbessert (vom neuen Modell wollen wir jetzt mal noch nicht reden).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toni_F355 CO   
Toni_F355

Insofern besteht berechtigte Hoffnung, daß das kurz bevorstehende Facelift dort weiter macht und den optischen Gesamteindruck des Wagens weiter verbessert

Naja, es KANN nur besser werden... :wink:

Aber selbst wenn du dem Boliden 22 Zöller verpasst oder schwarze Scheinwerfer oder gar den "Bösen Blick": damit machst du aus diesem Buckelwal keinen Delphin! 8-)

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr

Mit dem Buckel hast Du natürlich recht, den werden sie auch beim Facelift nicht eliminieren können. Und ich bin mir ganz sicher, daß Porsche es schon heftigst bereut hat, den Wagen hinten so fett zu machen. :rolleyes:

Aber mit Ausnahme dieser Unförmigkeit am Rücken gefällt mir der Panamera inzwischen ganz gut und ich war anfangs wirklich sehr enttäuscht von dem Wagen. Mittlerweile würde ich aber sogar soweit gehen und dem Wagen ein relativ zeitloses Design attestieren. Das gefällt vielleicht nicht auf den ersten Blick oder es fehlt das sofortige Begeisterungsgefühl, aber dafür altert so ein Fahrzeug viel besser.

Anders als z.B. die jüngsten großen Ferrari wie FF und F12, bei denen es eher umgekehrt ist: ist man anfangs total hin und weg von dem Design, verliert es nach relativ kurzer Zeit rasch an Reiz oder wirkt irgendwie aufgesetzt und übertrieben.

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chip CO   
chip

Skr kann ich hier nur zustimmen zumal man ein Auto für vier Personen, (nicht zwei Personen plus kleinstkinder) nun mal so Designen muss das vier Personen der aktuellen zeit auch Platz haben. Da ist dann auch mal einer dabei, der 1'90 groß ist und hinten Sitzt und auch Gepäck dabei hat um 1'90 zu verpacken und das nicht nur im Sommer sondern im Winter. Hand aufs Herz, dass freizeitverhalten und die Menschen haben sich in den letzten Jahren komplett geändert. Der panamera ist die logische Antwort darauf. Ich bin aktuell mit Frau und Kind für zwei Tage am Ring im dorint im tiefen Schnee, obwohl es nur zwei Tage sind ist unser Cayenne voll beladen allein schon dadurch, dass wir für den kurzen den Schlitten dabei haben, den wir hier gut nutzen können. Wer kritisiert da noch ernsthaft, dass der panamera zu groß ist? Zumal es bei Porsche ja Drei kleinere Modelle gibt ( boxster cayman und 911) der Markt verlangt heute nach großen Autos und er bekommt sie und solang der panamera mit 20 Zoll oder größer bereift ist sieht er dann auch noch recht gut aus, was will man mehr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AM-DBS   
AM-DBS
Mit dem Buckel hast Du natürlich recht, den werden sie auch beim Facelift nicht eliminieren können.

Dafür kommt dann (hoffentlich bald???) der Shooting Brake. Wer jetzt noch sagt die Studie dazu war unansehnlich, der braucht ne Brille.

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dirk_B. CO   
Dirk_B.
was will man mehr?

Ein SCHÖNES Auto?:D

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Olson   
Olson

Da ich zu denen gehöre, denen das Design nicht missfällt und ich mir sogar einen Panamera kaufen würde, möchte ich anfragen, wann eigentlich das Nachfolgemodell auf den Markt kommt. Gibt es da schon Fotos?

Vielen Dank!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
porsche.fan   
porsche.fan

Da ja erst vor Kurzem das Facelift auf den Markt kam und die Tage die ersten "Spyshots" aufegtaucht sind - noch von Mulettos - denke ich mal nicht vor 3 Jahren:

http://www.worldcarfans.com/113103065291/2016-porsche-panamera-mule-spied-for-the-first-time

Hier steht auch was von 2016:

http://www.worldcarfans.com/113110165412/next-gen-porsche-panamera-mule-spied-again

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Olson   
Olson

Danke. D.h., der Panamera Sport Turismo ist eine eigenständige Linie und nicht der Nachfolger vom Panamera. Wann gibt es den Sport Turismo zu kaufen?

Vielen Dank!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×