Jump to content
zurigo

Porsche Qualität

Empfohlene Beiträge

Prince69   
Prince69
dafür haben wir den Alex ja auch so lieb - immerhin hab ich ihm ein 1000er Abo an einer Waschanlage verkauft - das muss er jetzt erst mal abfrühstücken ;-)

Hättest ihm vielleicht besser einen Trackday verkauft, dann könnte er seinen "Killer" von der Leine lassen.:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AStrauß CO   
AStrauß

Ich bin schon auf der Piste gefahren, da habe viele nicht mal gewusst das man das mit einem Auto machen kann :wink:

Die die immer am meisten von Track erzählen sind die, die man nach der 5 oder 10 Runde überrundet :-))!

Die kommen auch mit dem Rennanzug, Handschuhe, Reinstiefel usw auf die Strecke erzählen Dir vorher was es für Brecher Sie sind und dann gehen Sie dir im weg rum, gelle :-))! Obwohl man selber nur mal schnell den Helm eines anderen ausgeliehen hat um ein Paar Runden zu drehen 8)

Aber so sind Sie halt die ganzen Rennfahrer und Schumachers der Foren Welt :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Prince69   
Prince69
Die die immer am meisten von Track erzählen sind die, die man nach der 5 oder 10 Runde überrundet :-))!

Nach 5 Runden schon, Hammer, der Killer schlägt zu.:-))!

Wo findet man dich und deinen Killer, beim Pistenclub, auf der NOS oder bei welchen Trackdays?

Ich lasse mich gerne in der 5 Runde von dir überholen und habe damit auch kein Problem wenn es den so ist, es gibt immer einen schnelleren, habe auch nur einen GT3 und keinen Killer.:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Prince69   
Prince69
Obwohl man selber nur mal schnell den Helm eines anderen ausgeliehen hat um ein Paar Runden zu drehen 8)

Den ganzen anderen Kram brauche ich auch nicht, aber meine eigener Helm sollte es dann doch schon sein, wenn ich nur daran denke wie man manchmal darin schwitzt, und dann den Helm eines anderen, Igitt.........:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AStrauß CO   
AStrauß
Nach 5 Runden schon, Hammer, der Killer schlägt zu.:-))!

Wo findet man dich und deinen Killer, beim Pistenclub, auf der NOS oder bei welchen Trackdays?

Ich lasse mich gerne in der 5 Runde von dir überholen und habe damit auch kein Problem wenn es den so ist, es gibt immer einen schnelleren, habe auch nur einen GT3 und keinen Killer.:D

Na dann wird es Zeit das du Dir mal sowas holst O:-)O:-)

Obwohl das schmieren die Scheiben auch.

Den ganzen anderen Kram brauche ich auch nicht, aber meine eigener Helm sollte es dann doch schon sein, wenn ich nur daran denke wie man manchmal darin schwitzt, und dann den Helm eines anderen, Igitt.........:D

Ja sogar richtig ekelhaft, ich habe zwei Zewa Blätter rein gelegt bzw.solche Handtücher aus der Toilette:-o, aber ohne Helm durfte man nicht aus der Box fahren. :wink:

Eigentlich wollte ich an dem besagten Tag auch nicht fahren, bin nur vorbei gegangen um einen Freund zu besuchen der bei der Veranstaltung Teilnahm, aber dort waren dann solche wie du, die viel reden :-(((° Und da fragte ich doch ganz ungeniert ob ich mal raus dürfte und es hieß ja :-))!

Und was kam dabei raus, alles Schwätzer

Und jetzt viel Spaß :-))! Schreib mir einfach eine PN, dann kann man ja telefonieren und mal gemeinsam fahren gehen, ich bin da recht unkompliziert. Und natürlich lasse ich mich von so einem Rennfahrer wie du es bist auch gerne mal Plätten. :-))! Ich weiß gar nicht mehr wie viele das schon vor hatten :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Prince69   
Prince69

Ok, gebongt, ich werde dir eine PN schreiben wann ich das nächste mal fahren gehe, bin da ganz entspannt, sollttest du schneller sein liegt es am Auto, ich kann ja gar nicht verlieren...........:D

Solltest du aber verlieren mit so einem Boliden........:D

rest per pn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AStrauß CO   
AStrauß

Solltest du aber verlieren mit so einem Boliden........:D

Dann sperre ich mich im Keller ein :-))!O:-):-(((°:oops:

Und bei der Gelegenheit können wir auch die Qualitätsmerkmale der Zuffis genau unter die Lupe nehmen, wo wir nun wieder beim eigentlichen Topic wären :-))!

Gruß

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R-U-F CO   
R-U-F

Solltest du aber verlieren mit so einem Boliden........:D

rest per pn

Wird nicht passieren, versprochen. Allerdings wirst du mit dem GT3 schon eine halbe Stunde später ankommen als der Herr Strauß :D:wink:

Was hast du für einen GT3? 996, 997?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R-U-F CO   
R-U-F

Und zufrieden mit der Qualität? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Prince69   
Prince69

bis auf die streifen in der scheibe:D

das war die erste schnellere fahrt im neuen, man muss ja erst einfahren:(

noch alles serie, wagen untersteuert in der serieneinstellung stark, man verliert viel schwung.

andere bremsbeläge sind auch kein fehler

kamerawagen 996 gt2 ca.540 ps und kw fahrwerk

zum schluss war der sauger wieder vorne, video zeigt es leider nicht, müsste normal 10 minuten länger sein.

Wir hatten unseren Spaß, und vor allem lassen wir uns immer Luft zum atmen, man kommt nicht in blöde Situationen beim gegenseitigen überholen.

bearbeitet von Prince69

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R-U-F CO   
R-U-F

Bob Marley, sehr gut :D

Aber bei 0:30 merkt man aber den heftigen Leistungsunterschied, der hätte den GT3 ja sonst weggeschoben :-o:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Prince69   
Prince69
Bob Marley, sehr gut :D

Aber bei 0:30 merkt man aber den heftigen Leistungsunterschied, der hätte den GT3 ja sonst weggeschoben :-o:D

egal, zum schluss war der gt3 trotzdem vorne:wink:

Kamerawagen ist ein Kumpel von mir, und das Video mal wieder nicht bis zum schluss, mit meinem 996 GT3 hatte ich 0 Chancen gegen ihn, hat einen Schmierler Motor im GT2.

Bin erst einmal zufrieden und denke mit einer anständigen Vermessung bekommt man auch das untersteuern in den Griff.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sauber   
sauber

noch alles serie, wagen untersteuert in der serieneinstellung stark, man verliert viel schwung.

andere bremsbeläge sind auch kein fehler

Jetzt bin ich aber etwas überrascht. Ist es normal, dass man einen GT3 zuerst vermessen muss, dass er ordentlich läuft. Und was ist mit den Bremsbelägen? Sind die ab Werk nicht gut genug. :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R-U-F CO   
R-U-F

Ja, das ist halt die schlechte Qualität bei Porsche. Porsche liefert alle Fahrzeug unvermessen aus und mit alten Bremsbelägen. Wenn man das nicht gleich i. O. bringt, dann kann man das Auto gar nicht fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Prince69   
Prince69
Jetzt bin ich aber etwas überrascht. Ist es normal, dass man einen GT3 zuerst vermessen muss, dass er ordentlich läuft. Und was ist mit den Bremsbelägen? Sind die ab Werk nicht gut genug. :confused:

Also von dir hätte ich doch erwartet das du das verstehst Roger.

Die Fahrzeuge werden auf Sicherheit eingestellt, heißt mit starkem untersteuern, und der Sturz von -1 Grad ist auch nicht das Optimum damit der Reifen alles geben kann.

Für die Strecke stellt man halt einen starken Sturz ein, Nachteil man kann halt nicht mit 300 km/h dauerhaft über die Autobahn bügeln, will ich auch nicht.

@ Ruf

schau dir meine Vordereifen an dann weißt wie gut die ab Werk vermessen sind.

Und der Herr Manthey hat auch keine Ahnung weil er meinte auch gleich für den Track kann man die Einstellung vergessen, das ich keine Ahnung habe ist schon klar, aber der Olaf Manthey auch?

Und ein grüner Cup Belag ist halt eine andere Welt als der Serienbelag.

Was das mit unvermessen ausliefern zu tun hat verstehe ich nicht Ruf.

Und ich habe nirgends geschrieben das man den Wagen gar nicht fahren kann, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sauber   
sauber
Also von dir hätte ich doch erwartet das du das verstehst Roger.

Die Fahrzeuge werden auf Sicherheit eingestellt, heißt mit starkem untersteuern, und der Sturz von -1 Grad ist auch nicht das Optimum damit der Reifen alles geben kann.

Für die Strecke stellt man halt einen starken Sturz ein, Nachteil man kann halt nicht mit 300 km/h dauerhaft über die Autobahn bügeln, will ich auch nicht.

Ok alles klar. Bin ja kein Porsche Experte. :wink: Hätte aber schon erwartet das der GT3 von Werk aus mehr auf Race eingestellt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bibiturbo   
bibiturbo
Ok alles klar. Bin ja kein Porsche Experte. :wink: Hätte aber schon erwartet das der GT3 von Werk aus mehr auf Race eingestellt ist.

Was wären dann erst für Rundenzeiten möglich X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sauber   
sauber
Was wären dann erst für Rundenzeiten möglich X-)

Ich wage mal zu behaupten, dass Porsche beim Supertest nichts dem Zufall überlassen hat. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Prince69   
Prince69
Was wären dann erst für Rundenzeiten möglich X-)

Nee, wie schön würden dann die Reifen aussehen, nämlich nicht wie abgeschlachtet vorne.

Vom 996 kenne ich das nicht, aber der war auch nur nach Manthey Werten eingestellt, aber der Manthey hat ja auch keine Ahnung laut Ruf.:D

Ich frage auch immer warum andere die ein bisschen Sports Cup fahren soviel basteln, raus aus dem Laden und fahren, reicht doch.

Für was die ganzen *****en die ein bisschen auf der NOS fahrem dem Manthey den Wagen hinstellen zum optimieren, und dafür noch ein haufen Geld rausschmeisen, alles Trottel wie ich.:D

Ist doch ab Werk voll auf Race eingestellt.:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Prince69   
Prince69
Ich wage mal zu behaupten, dass Porsche beim Supertest nichts dem Zufall überlassen hat. :wink:

Und ich behaupte mal ganz frech das der Wagen andere Werte hatte als das was an den Kunden ausgeliefert wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bibiturbo   
bibiturbo
Ich wage mal zu behaupten, dass Porsche beim Supertest nichts dem Zufall überlassen hat. :wink:

Kleiner Scherz, wie? Du willst doch nicht behaupten, bei Porsche müsste erst etwas modifiziert werden, um die Rundenzeiten zu erreichen X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bibiturbo   
bibiturbo
Und ich behaupte mal ganz frech das der Wagen andere Werte hatte als das was an den Kunden ausgeliefert wird.

Und ich behaupte, dass das BS ist :-o

Versuche hier doch nicht ständig irgendwelche halbseidenen Argumente aufzutischen. Dann doch lieber bei der verschmutzten Seitenscheibe bleiben X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jujo   
jujo
Ja, das ist halt die schlechte Qualität bei Porsche. Porsche liefert alle Fahrzeug unvermessen aus und mit alten Bremsbelägen. Wenn man das nicht gleich i. O. bringt, dann kann man das Auto gar nicht fahren.

So ähnlich. Man muss ja auch den Hintergrund kennen.

Porsche liefert in Werkseinstellungen ihre Autos untersteuernd aus, weil es für 95% aller Porschefahrer einfacher ist zu händeln.

Erst mit dem passenden Setup bekommt die Kiste die Eigenschaften welche man sich vorstellt.

Bei den Beläge ist es doch ähnlich. Für die PCCB gibt es jetzt von http://www.endless-brake.info neue Bremsbeläge. Die halten bis zum bitteren Ende. Einer unser Teilnehmer hat mit diesen Belägen schon zig Runden Hocki, Schleiz, Nürburgring etc und diese sind immer noch wie neu. Die Scheiben sind ebenfalls noch perfekt und kein bisschen rau.

Nach dieser Beanspruchung ist der orginale Belag schon längst unten und die Scheiben schauen auch nimmer ganz frisch aus.........

Porsche ist eine guten Firma aber selbst dort ist Raum für Verbesserung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bibiturbo   
bibiturbo
So ähnlich. Man muss ja auch den Hintergrund kennen.

Porsche liefert in Werkseinstellungen ihre Autos untersteuernd aus, weil es für 95% aller Porschefahrer einfacher ist zu händeln.

Erst mit dem passenden Setup bekommt die Kiste die Eigenschaften welche man sich vorstellt.

Bei den Beläge ist es doch ähnlich. Für die PCCB gibt es jetzt von http://www.endless-brake.info neue Bremsbeläge. Die halten bis zum bitteren Ende. Einer unser Teilnehmer hat mit diesen Belägen schon zig Runden Hocki, Schleiz, Nürburgring etc und diese sind immer noch wie neu. Die Scheiben sind ebenfalls noch perfekt und kein bisschen rau.

Nach dieser Beanspruchung ist der orginale Belag schon längst unten und die Scheiben schauen auch nimmer ganz frisch aus.........

Porsche ist eine guten Firma aber selbst dort ist Raum für Verbesserung.

Das mit den Bremsbelägen ist eine sehr interessante Info. Du meinst, der Scheibenverschleiss ist mit denen deutlich niedriger?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×