Jump to content
456GT

Z 8 & Eure Meinung - bitte!

Empfohlene Beiträge

456GT   
456GT

Was haltet Ihr davon. Als Gebrauchtwagen zu empfehlen? Was für sinnvolle optische & technische Veränderung sin interessant?

Besten Dank!! :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Max S.   
Max S.

niemals ein auto mit 400 ps als gebrauchtwagen kaufen!!! außer wenn der vorbesitzer ihn als viert oder dritt wagen gefahren hat und immer von älteren leuten schnelle gebrauchte kaufen.

am Z8 etwas zu verändern wäre ein frevel. nur schönere felgen könnte man draufmachen!!!

max

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ChrisL   
ChrisL

Wenn man ihn schon gebraucht kaufen will, dann höchstens von BMW direkt mit entsprechender Garantie. Ich wär da auch höchst vorsichtig!

@ Max S.: der Z8 ist ein echtes Original - niemals was verändern! Du hast wirklich recht! :smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
destruktivus   
destruktivus

Ja, da bin ich auch ganz eurer Meinung.

Für mich ist der Z8 eines der schönsten Autos, die je gebaut wurden, ein echter Klassiker.

Am liebsten würde ich ihn mir aufheben und zusehen, wie er immer wertvoller wird, wie eine gute Flasche Wein.

Dort Umbauten vorzunehmen, wäre wirklich Frevel.

Ich habe mal bei Motorvision einen Hamann-Umbau gesehen, da sind mir fast die Tränen gekommen. Die haben doch tatsächlich einen Heckspoiler aufgesetzt. Unglaublich, das gehört bestraft.

Was mir gut gefallen hat, war der Sound. Der ist nämlich serienmäßig zwar schon nicht schlecht, ich würde aber gern noch mehr Bass von hinten hören, gerade beim Offenfahren. Allerdings sah die Auspuffanlage auch wieder besch... aus.

Ich werde hier mal mit den Schnitzer-Leuten sprechen, ob man da nicht ein bisschen was machen kann, ohne die Original-Optik anzutasten. Denn das V8-blubbern verursacht bei mir immer noch einen Wonneschauer...

Was den Gebrauchtwagen angeht, bin ich ganz ChrisL´s Meinung.

Der Z8 ist zwar kein Heizer-Wagen, will meinen die meisten werden schon vorsichtig und gewissenhaft fahren, aber 200k würd ich da nicht drauf wetten...

Wenn schon, dann direkt von BMW.

Der einzige Knackpunkt ist ja eh die Maschine, die ja wie alle M-Maschinen vernünftig eingefahren werden muß. Aber da können dir sicher auch unsere M5 und M3-fahrer mehr zu sagen.

Die sonstige Verarbeitungsqualität sticht wirklich alles andere aus, was ich in den letzten Jahren gesehen habe und ist über jeden Zweifel erhaben.

Handarbeit eben.

Spötter sagen ja, der Z8 wäre das teuerste Werbegeschenk, was BMW sich je geleistet hat.

Und ein Funken Wahrheit ist sicher auch dran, denn ich bezweifel stark, daß die Verkaufserlöse ausreichen, um die Kosten für F+E, Produktion und nicht zuletzt die 50-jährige Ersatzteilgarantie zu decken.

Grüße

Marc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
captainfuture   
captainfuture

Also der Z8 Sound von Hamann ist wirklich der schiere Wahnsinn! da kann der M3 von Hamann einpacken dagegen. Wenn ich mir die Soundfiles vom Z8 anhöre bekomme ich eine Gänsehaut :eek:

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: captainfuture am 2002-01-20 20:27 ]</font>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
destruktivus   
destruktivus

Ja schlag mich tot, das kann doch nicht sein!! :evil:

Jedesmal wenn ich auf die Hamann-Seite gehe, stürzt mein PC ab :evil::evil::evil:

Was ist das denn bloß?!

:???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ITManager   
ITManager

Das liegt an dem besch... Shockwave...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×