Jump to content
rocky_348

Tankanzeige beim 348 spinnt?!

Empfohlene Beiträge

rocky_348   
rocky_348

Hallo zusammen?

ich befürchte das an meinem 348TS die Tankanzeige spinnt. Gestern stand Sie praktisch auf leer und die Kontroll-Leuchte hat auch kurz geblinkt. Beim tanken gingen dann aber plötzlich nur ca.65 Liter rein..

Hat jemand schonmal Erfahrung damit gemacht? Woran kann das liegen...?

Wäre für jeden Tipp seh dankbar..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GeorgW CO   
GeorgW

Das ist bei mir genauso, angeblich sind dann noch 20 Liter Reserve drin. Ich habs aber noch nicht ausprobiert.

Gruß, Georg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferrari-V8 CO   
Ferrari-V8

Das ist völlig normal beim 348. Dem fehlt eine Trägheitsanzeige. Irgendwer hat hier mal so eine für den 348 verbaut. Musst du mal suchen.

Ansonsten gilt: Wenn die Anzeige DAUERND leuchtet und auch in Kurven nicht mehr ausgeht, dann hat man bei zügiger Fahrweise noch sicher 100 Kilometer Reichweite (20 Liter). Garantiert!

Genau dann fängt der Wagen an richtig Spass zu machen. Fast leerer Tank bedeutet halt auch viel weniger Gewicht. Unter 10 Liter Restmenge habe ich es aber auch noch nie gebracht. Da fehlt dann auch mir der Mut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Tankanzeigen früher Ferrarimodelle sind etwa so zuverlässig und genau wie die Wettervorhersage. Mal passt es, mal nicht.

Würde also aus der Ferne sagen - sie ist nicht kaputt, sie spinnt ab Werk.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dreas CO   
Dreas
Das ist völlig normal beim 348. Dem fehlt eine Trägheitsanzeige. Irgendwer hat hier mal so eine für den 348 verbaut. Musst du mal suchen.

Ansonsten gilt: Wenn die Anzeige DAUERND leuchtet und auch in Kurven nicht mehr ausgeht, dann hat man bei zügiger Fahrweise noch sicher 100 Kilometer Reichweite (20 Liter). Garantiert!

Genau dann fängt der Wagen an richtig Spass zu machen. Fast leerer Tank bedeutet halt auch viel weniger Gewicht. Unter 10 Liter Restmenge habe ich es aber auch noch nie gebracht. Da fehlt dann auch mir der Mut.

Ich vermute mal. dass das auch für die 328er gilt, oder? Dann kann ich mit dem Tankzeitpunkt auch etwas mutiger werden...

Beste Grüße,

Dreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferrari-V8 CO   
Ferrari-V8
Ich vermute mal. dass das auch für die 328er gilt, oder? Dann kann ich mit dem Tankzeitpunkt auch etwas mutiger werden...

Beim 328 ist es ähnlich, stimmt. Ich würde aber behaupten, dass die im 328 etwas genauer ist, als die im 348.

Am einfachsten ist es sicherlich, wenn man anhand der möglichen Kapazität des Tanks, sich langsam herantastet. Wenn dann beim tanken nur 10 Liter weniger als maximal reingehen, hat man sicherlich den optimalen Zeitpunkt erwischt. Bis dahin heisst es die Tankanzeige genau beobachten und merken, wie viel es ab dem ersten Aufleuchten der Lampe noch sein darf. Am besten die Kilometer notieren. Irgendwann passt es dann schon.

Es sind auch nicht alle so mutig. Ich habe einen Kollegen, der wird schon nervös, wenn er nur noch einen halben Tank hat und muss dann zwanghaft tanken gehen. Wenn wir dann zusammen im Konvoi nach Maranello runter fahren, ist das wie eine Tankstellen-Erlebnis-Tour. :-(((°

Hier ist übrigens noch der Thread, den ich meinte: http://www.carpassion.com/de/forum/ferrari-308-328-348/28196-tankanzeige.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dreas CO   
Dreas

Na, dann werd´ich mich mal da vorarbeiten!

Am besten wohl noch einen Reservekanister mitführen8)

Grüße,

Dreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R-U-F CO   
R-U-F
Tankanzeigen früher Ferrarimodelle sind etwa so zuverlässig und genau wie die Wettervorhersage. Mal passt es, mal nicht.

Würde also aus der Ferne sagen - sie ist nicht kaputt, sie spinnt ab Werk.

Bingo, so ist es :-))!

Aber bei den aktuelleren Modellen ist es immer noch nicht gut. Damit kann man aber leben :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bobolus   
Bobolus

Ist doch auch so bei den aelteren Ferrari, wenn du eine Links -oder Rechtskurve - weiss es nicht mehr - faehrst blinkt das Licht. Faehrst du wieder gerade geht es wieder aus :wink:

Aber stimmt, dass die Anzeige keinen Meter stimmt. Die geht an, da hast du eigentlich noch 1/4 vom Tank ueber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferrari-V8 CO   
Ferrari-V8
Na, dann werd´ich mich mal da vorarbeiten!

Am besten wohl noch einen Reservekanister mitführen8)

Da hätte ich persönlich mehr Angst, dass der kaputt geht, als das mir das Benzin auf offener Strecke ausgeht.

Beim langsamen rantasten, brauchst du sicher keinen Kanister. Ist halt ne Arbeit für den ganzen Sommer. O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dreas CO   
Dreas
Da hätte ich persönlich mehr Angst, dass der kaputt geht, als das mir das Benzin auf offener Strecke ausgeht.

Beim langsamen rantasten, brauchst du sicher keinen Kanister. Ist halt ne Arbeit für den ganzen Sommer. O:-)

Ist doch toll, wenn man bei der Krise den ganzen Sommer über beschäftigt ist:-))!

Grüße,

Dreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×