Jump to content
CountachQV

Präsentiert eure 1:43er-Modelle

Empfohlene Beiträge

CountachQV VIP CO   
CountachQV

Der Mensch ist Jäger und Sammler, einer kauft sich Felgen, ein anderer sammelt Briefmarken, der nächste Kaffeerahmdeckel...

Die Schlumpfs aus Mulhouse Autos (150 echte Bugattis!) und die die keinen echten vermögen wenigstens die Modelle.

Hier meine Bugatti-Sammlung

Wenn bei mir jemand kommen würde und 50'000 sFr. für die Bugattisammlung zahlt, kann er sie samt der ovalen Vitrine mitnehmen.

Und die Bausätze die ich noch habe würde ich auch gleich noch mitgeben.

Bei mir im Wohnzimmer steht somit ein halber Countach...

Daneben habe ich früher auch sonst allerlei gesammelt, aber beschränke mich seitdem auf Bugatti und Lamborghini, ab 2006 noch mein alter Traum der McLaren F1.

bearbeitet von CountachQV

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Faultier   
Faultier

Willkommen im Club der 1/43-Sammler.

Freu dich auf Schönheiten wie den neuen A8,Maybach,M3 CSL,Aston Martin Vanquish etc.

Welche Farben hast du vom RS6 und Rs4?

Diese hole ich mir nächste Woche*freu*

430019311_n.jpg

400011700_n.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV
also ich habe hier, wie vor sehr langer zeit versprochen, nochmals ein paar pics gemacht von der sammlung meines vaters. es ist mir leider unmöglich alle zu fotografieren, deshalb hier nur eine bescheidene auswahl. wie gesagt, insgesamt sind es über 1000 modelle und es wurde schon lange nicht mehr nach gezählt. nur schon Minichamps sind deutlich über 200 modelle vorhanden und alle im schrank! in den vitrinen sind nur die "teuren" modelle ausgestellt.

Lamborghinis von MR

105582_3694400768004591531_vl.jpg

105583_5716524113263158353_vl.jpg

105584_7446110022560731531_vl.jpg

105585_4898045441747016321_vl.jpg

105586_1232543340690340751_vl.jpg

greets WBW

Der Diablo GT von MR hat die komplett falsche Farbe, viel zu dunkel.

Der Countach LP500s hat viel zu grosse Felgen, etwa 17 Zoll aber das Auto hatte 15 Zöller! Die haben wohl das schon völlig falsche Bburago 1/18-Modell als Vorlage genommen.

Raymond

bearbeitet von CountachQV

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
westbywest   
westbywest

CountachQV

schliesst du auf die farbe von meinem foto, oder kennst du die farbe in echt, das foto ist nämlich sehr dunkel, die farbe kommt in echt viel heller daher... und ich finde er sieht ziemlich so aus wie das modell, dass damals in Genf stand!

die felgen des Countach LP500s sind wirklich zu gross und ich verstehe nicht, warum das passiert ist... ansonsten haben die nicht so probleme, vor allem nicht mit zu grossen felgen... aber sieht dennoch gut aus, wie ich finde!

das mit Bburago ist doch eher das problem, dass alle modelle die gleich grossen gummis drauf haben... alle sportwagen jedenfalls. und da ist halt klar, dass die des Lambo nicht stimmen, sind auch zu gross.

greets WBW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Ich kenne sowohl das Basis-Auto in echt, da ein Kollege bei mir im Dorf genau so einen GT hat, wie auch das Modell, darum habe ich es in Gelb gekauft. Auch das Gelb stimmt nicht, ist aber immerhin nicht so übel wie das Orange.

Die MR Modelle stimmen alle nicht, aber es sind z.T. die einzigen die es gibt und andere sind auch nicht besser.

Die IXO-Modelle sind für den Preis sensationell.

Ich hätte noch einen MR106c Diablo VT 1993 blau mit rot innen für CHF 200 zu verkaufen, kannst ja deinen Vater fragen ob er interessiert ist.

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
westbywest   
westbywest

mr106cm1.jpgmr106cm2.jpg

etwa so? ich werd ihn mal fragen... er hat noch einen "standard" diablo von SMTS aber weiss nicht, ob er den ersetzen möchte oder nicht. werd dir sonst bei interesse eine PN zusenden, sagen wir am wochenende.

verkaufst so nebenbei noch lamboghini-modelle oder hast du dich satt gesehen an dem modell?

CountachQV

upsla, sorry ich sehe gerade... das gelbe ist ja MR106a also ebenfalls ein '93er. also in demfall kann ich dir jetzt schon sagen, dass keine nachfrage herrscht. er sammelt ja nicht nur Lambos... ansonsten würde er solche sachen vielleicht machen. danke trotzdem für das angebot!

übrigens, den GT hat er orange gekauft, weil er den VT in gelb hat 8) und im gegensatz zu dir ist er ja kein absoluter Lambo-freak, deshalb stört der farbfehler nicht so. da stören die felgen schon eher aber auch über die kann man mal grosszügig hinwegsehen :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV
Vielen,vielen Dank an dich Westbywest :hug:

Du hast mir unbewusst durch das Diablo-Foto eine HP gegeben,die genial ist.Ich kann zwar leider kein Japanisch,habe ich aber dennoch orientieren können und bin zu MR-Übersicht gelangt.

Habe auch eine Email von autoshow.at bekommen.Der Diablo 6.0 in Titan wurde auf nächstes Jahr verschoben :cry: .

Naja für mich sind die MR leider zu teuer....aber dennoch sehr gut!!!

Der ist schick:

mr150bm1.jpg

@CountachQV:Mein Kumpel hat den IXO-County als Pace Car.Er sagt die Heckleuchten seien nicht gut gelungen.

Wie siehst du das?

Ich finde die Lamborghini von Minichamps sehr schick.

Der Murciélago von AUTOARTist auch sehr geil.Vor Allem hat den sonst noch Keiner in 1/43 aufgelegt.Selbst MR lässt sich viel Zeit.

:wink2:

Dieser Diablo Jota ist ja hübsch aber typisch MR, den gab's nur in Orange und nicht Rot! Genau dasselbe gilt für den Diablo GT2 Prototype, der ist in orange im Werksmuseum und MR macht in auch in rot :evil:

Die Heckleuchten vom IXO muss ich mal ansehen, aber ich finde die von MR auch nicht gut, für den Preis müssen sie einfach besser sein!

Die Yow-Modelli sind interessant, der macht Prototypen die sonst keiner baut, aber schweineteuer 250 Eur pro Stück, ich habe einige davon, geht ganz schön ins Geld :cry: .

http://www.raccoon-auto.com/minicar/build/yowmodelli/yowmodelli.htm

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Faultier   
Faultier

Da fällt mir nur ein:money,money,money.Und so lang es die unwissenden Käufer kaufen,kümmert es MR auch wenig.

Aber vielleicht gibt es ja irgendwo auf der Welt ein Unikat in rot....

Die Vorbildauswahl ist schon nicht schlecht.Der 1.Lambo-Prototyp ist auch sehr schick.Aber die Heckpartie könnte man doch besser machen.Vor Alem für den Preis :puke: Die Kleinsereinhersteller müssen auch Gebühren an Lamborghini bezahlen.Oder?

350gtv92b.jpg

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Vergiss es, aber nicht Yow-Modelli, der hat den P140, Flying Star, Athon von Alezan abkopiert!

MR und BBR müssen sicher was zahlen, ebenso Minichamps und Mattell, aber die Kleinen schlüpfen durch, da zuwenig Umsatz.

Heute habe ich den Diablo GT2 der in original im Werksmuseum steht von MR erhalten, MR hat die Version gebaut die einmal präsentiert wurde, die stimmt logischerweise nicht mehr mit dem jetzigen weiterentwickelten Auto überein.

mr127am1.jpg

GT2.jpg

bearbeitet von CountachQV

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DTM Race Driver   
DTM Race Driver

Nabend!

Ich wollte mal wissen was es für seltene Modellautos gibt die einem vielleicht noch fehlen? :D

Habt ihr ein Modell das ihr auf keinen Fall verkaufen würdet?

Besonders rare/teure Autos?

Also ich habe heute bei ebay zwei Modelle gefunden, da blieb mir die Luft auch schon weg:

Modell 1

Modell 2

:wink2: DTM

P.S. Fotos wären toll!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

WAS :-o:-o:-o

die alten Dinger kosten soviel? die haben ne Vollmeise...

Am Sonntag ist Modellbörse, ich glaube ich mach mich gleich auf die Suche...

Meine teuersten kosteten ca. 400 Euro, Bugatti Chassis mit Motor, ich poste mal Bilder wenn ich gemacht habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tommy84   
tommy84

Es gibt nen Kurzheck-McLaren F1 GTR aus der BPR Serie, der ziemlich wertvoll ist, ich glaub sogar dass es da einige wertvolle gibt.

Auf keinen Fall verkaufe ich meine beiden Sauber C9, ein "Kouros" und ein silberner mit Autogramm von Manuel Reuter

Um die Ferrari 333SP von Minichamps müsste es auch gut stehen, da Mattel ja die Lizenz an sich gerissen hat

Des weiteren habe ich noch einen 917er Porsche in Martini Lackierung.

Limitiert auf 1728 Stück, deutlich weniger Exemplare als von den 917/20 und 917/30 in Showbox, die deutlich mehr neu kosten

Immer gut für hohe Preise sind Modelle mit Denkfehlern wie z.B. der falsche Fahrer.

Es gibt einen Arrows mit den Nasenflügeln wo Bernoldi drinhockt, aber nur Verstappen probierte so einen Flügel in Monaco aus, bevor er verboten wurde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OPM   
OPM

der wertvolle mclaren ist wohl der schwarz graue Ueno Clinic Mclaren von 1995,wenn ich nicht ganz falsch liege.der geht für ordentlich asche weg.Im moment ist auch der capri rs3100 von Minichamps richtig am steigen,geht bei ebay fuer ~120€ weg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Ich habe vom Kouros C9 noch ein selbstgebautes Starter-Modell mit echtem Autolack, das ist um Welten schöner als das Minichamps-Zeugs.

Bei Minichamps herrscht ja mittlerweile eine totale Manie... :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tommy84   
tommy84

Hab grad mal bei ebay geschaut

Wer also extrem teure 1:43 Modelle haben will

McLaren F1 GTR "Team Lark Japan"

R. Schumacher/N. Hattori

Sofortkauf: 215€

Dieses Modell ist wirklich sehr rar und vor allem auch sehr unbekannt. Kaum Infos im Netz, selbst bei www.gt-eins.de (Experten!!!) wurde lange gerätselt, auf welchem McLaren R. Schumacher fuhr

Der schon genannte Ueno Clinic ist der Siegerwagen der 24h von Le Mans 1995 - Fahrer M. Sekiya/J.J. Lehto/Y. Dalmas

Sofortkauf: 209€

Dann gibt es noch die beiden Bigazzi McLaren von Le Mans 1996 (Fina, #39+40)

Sofortkauf: 189€

Die McLaren F1 GTR sind eigentlich immer teurer als der Rest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Gut zu wissen, ich bin am Sonntag an einer Modellbörse O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Faultier   
Faultier

Dann bitte auch einen Bericht@Raymond:

Rar sind:

BBR Ferraris aus dem offiziellen Ferrari-Shop

1000$ sind dafür keine Seltenheit...

Obwohl manche Leuts bei Ebay einfach zu viel Geld haben :D

Und nun wertvolle,rare Minichamps:

alle roten Ferrari; besonders F50

schwarzer 964 Turbo(eye kann ein Lied davon singen)

silberner 550 Maranello. Wertvoller als der Rote

Lambo Miuras; besonders schwarz,rot,viperngrün

Ford RS 200 Schwedenrallye-Ausführung. Schaut selber wie hoch das Ding geht,wenn es mal bei ebay ist. Da hat man sich nämlich mit der Auflage verschätzt und zu wenig produziert.

nochmal@Raymond:

Die Minichamps-Manie kommt nicht von ungefähr :D:D

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sigurd   
Sigurd

Von Minichamps zum einen den GT3 von der Software AG und der GT3 Öcher Bend. Gehen beide auf ebay immer so um die 350 € weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Masterblaster   
Masterblaster

In der Autobild war neulich ein Bericht über einen ehemaligen Entwickler von MB, der jetzt Modelle aus Gold, Silber, Platin etc. herstellt. Da kostet son Ding wohl mal 15k Euro (Jaguar MK II aus Gold) :wink2: Natürlich alles Unikate!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Faultier   
Faultier
In der Autobild war neulich ein Bericht über einen ehemaligen Entwickler von MB, der jetzt Modelle aus Gold, Silber, Platin etc. herstellt. Da kostet son Ding wohl mal 15k Euro (Jaguar MK II aus Gold) :wink2: Natürlich alles Unikate!

Und natürlich auch total überteuert. Gold hin,gold her. Ich gebe sicher keine 15000 Flocken für ein Modell aus. Da muss es schon 1:1 sein und einen netten Motor haben :D

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Minichamps hat es jede Menge Schrott gehabt, Frage hat noch jemand Interesse am BMW M3 GTR in den Regenbogen-Farben von Kris Nissen?

Ich habe das Modell noch von früher...

Andi hat einen McLaren F1 GTR von Jaccardi gefunden, das war das einzige gescheite, der Bugatti EB110 von Schumi fand ich schon relativ teuer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Colin16   
Colin16

natürlich mein Porsche Panamericana:

43_1.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stefschu   
stefschu

Hallo, ich bin neu hier :wink2: Meine Anwesenheit habt Ihr dem Faultier zu verdanken, das mich aus einem anderen Forum hier her geschleppt hat.

Ich sammle hauptsächlich BMW-Rennsportmodelle, BMW-Zivilmodelle (wenn es sich um M3s oder seltene Modelle dreht), McLaren F1 GTR und Porsche-Modelle. Alles im Maßstab 1:43. Wenn Ihr aus dem Bereich etwas zu verkaufen habt, bitte immer her damit.

Da ich einen Großteil meiner 1:18er BMW-Sammlung auflösen möchte, stehen hier rund 40 Modelle zum Verkauf an (z.B. Jägermeister 320i in BMW-Box, 320 Diesel in BMW-Box undundund). Werde vielleicht demnächst mal eine Verkaufsliste posten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×