Jump to content
F40org

Alfa Romeo Montreal

Empfohlene Beiträge

locodiablo CO   
locodiablo

Das Auto wurde übrigens von einem Bekannten von Ivo vor Jahren als Scheunenfund entdeckt und er hat Ivo noch angerufen und gemeint "hier steht ein komischer Montreal" auf dem Rückweg fuhr er bei Ivo vorbei der ihn sofort erkannte (Ivo hatte Ewigkeiten ein Modell von dem Auto im Büro aber das Auto galt als verschollen). Leider konnte Ivo ihn nicht sofort kaufen aber einige Zeit später gelang es ihm dann doch und seitdem wurde er von Grund auf Neu aufgebaut, ich habe das Auto in verschiedenen Stadien des Aufbaus gesehen und er sieht einfach Hammer aus. Bringe meinen Alfa bald mal zu Ivo und dann mache ich mal ein paar Fotos und evtl. Videos. Ich liebe dieses Auto:-))!

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forex VIP CO   
Forex
Bringe meinen Alfa bald mal zu Ivo und dann mache ich mal ein paar Fotos und evtl. Videos. Ich liebe dieses Auto:-))!

Wenn Du noch Begleitung suchst...ich meine, wäre ja bald mal wieder an der Zeit, sich irgendwo einzuladen, oder? :D

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ultimatum CO   
Ultimatum
Unserm Ivo, aus Pratt...?

nach meinem Kenntnisstand, ja, was loco ja inzwischen eindrücklich bestätigt hat ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
cu6cmn7k.jpg
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
guzzi97   
guzzi97

..und noch zwei, wobei der orangene gant schön runtergerockt war.

Aussen eine 3, innen eher 4 minus.

 

der dunkle, war schon eher Richtung 2+, absolut sehens und höhrenswert

 

 

 

CAM00059.jpg

CAM00060.jpg

CAM00061.jpg

CAM00104.jpg

 

CAM00103.jpg

 

bearbeitet von guzzi97
  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jarama VIP CO   
Jarama

Ich liebe meinen Monti heiss und innig :). Seit vielen Jahren (rund 15) total problemlos, läuft immer, macht tierisch Spass damit über Landstrassen zu düsen. Einzige Modifikation: PUR Buchsen (Fahrwerk komplett überholt) und einstellbare Spax. Liegt damit auch bei starkem Bremsen satt und ohne "Eintauchen" vorne. Läuft ein klein bissl fett, aber das ist gut so bzw. besser als zu mager. Ansonsten außer normaler Wartung nichts Besonderes zu berichten.

 

Gerade diese Autos müssen wegen der Spica m.E. regelmäßig bewegt werden, sonst stehen sie sich kaputt.

bearbeitet von Jarama
  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EngJa056   
EngJa056

Immer noch ein fasziniendes Auto ;)

 

 

2016-10-10 10.34.20.jpg

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mangusta   
mangusta

Hallo,

 

einen Montreal in exakt der von Nick oben eingestellten Farbkombination hat mein Vater damals bei Auto Hessel in Bonn gekauft. Ich würde ja zu gern wissen, was aus diesem Auto geworden ist.

 

Gruß

Rolf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jarama VIP CO   
Jarama

In der neuesten Oldtimer-Markt ist ein technische Kaufberatung für den Monti. Zumindest für den ersten Eindruck ganz gut, aber natürlich nicht wirklich erschöpfend. Das Demo-Objekt zudem nicht allzu gut und komplett, beispielsweise fehlt zumindest eine "Banane". Und einen Hinweis auf abgebrochene "Flügel" des Scudetto vorne habe ich auch nicht gesehen. Guter Indikator, ob das Vehikel vorne mal "einen mitgekriegt" hat. Selbst in der 80+ T€ sieht man da "angeflickte" Flügel B). Die  Meinung,dass das Armaturenbrett-Oberteil meist frei von Rissen sei, teile ich so auch nicht, die meisten, die ich gesehen habe, haben zumindest kurze Risse ausgehend von den Ecken der Instrumenteneinheit. Meiner auch, ein vollkommen intaktes Teil lagere ich sicher und behütet für später einmal.

 

Wie diese Vehikel (angeblich) im Wert abgegangen sind, erstaunlich. Wäre mal interessant zu wissen, was tatsächlich bezahlt wird. Rein neugierhalber. Meinen will ich noch lange behalten und vielleicht als Rentner in Ruhe in einen Zustand 1 versetzen.

bearbeitet von Jarama
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
san remo   
san remo

Dachte Du bist schon länger in "Rente" bei der Zeit die Du hier im Forum und augenscheinlich in Deiner Garage verbringst:D

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jarama VIP CO   
Jarama

keep normal.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jarama VIP CO   
Jarama

Ha, was für ein prächtiges Wochenende! Beschluß: Monti fahren. Ist auf nen Schlüsseldreh trotz rund 5 Monaten Stillstand angesprungen. Reifendruck runter und los. Immer wieder verblüffend, wie harmonisch Motor und Getriebe zueinander passen. Und gerade das Getriebe macht auch so einen Spass,sobald warm läßt es sich butterweich, präzise und vor allem schnell schalten. Mittlerweile finde ich die Kreisverkehre außerhalb geschlossener Ortschaften toll. Rein im 2. Gang, beim Rausziehen voll, zack 3., dann zack 4., boah geht die Kiste und der Klang!!!! *schwärm*

  • Gefällt mir 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vw-fahrer   
vw-fahrer

29085711co.jpg

 

29085713he.jpg

 

29085715kg.jpg

 

29085717qa.jpg

 

Gruß Stefan 

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jarama VIP CO   
Jarama

Ich bin nicht wirklich unglücklich, dass sich bei meinem die Federn über die Jahrzehnte etwas gesetzt haben, so ein bissl tiefer sieht der Wagen schon besser aus, als mit der "Originalhöhe".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×