Jump to content
Nugmen

Ruckartige Gasannahme beim 355 ?

Empfohlene Beiträge

Nugmen CO   
Nugmen

Mojen Männer,

ich hab heute den schönen Tag genutzt und bin wieder 300 km im Salzkammergut rumgedüst.

Ich weiß, das ist nix schlimmes und auch nicht sonderlich interessant, aber mich hat da wieder folgendes genervt (Dennis kanns bestimmt bestätigen).

Beim Gas geben aus dem Stand und beim Gangwechsel, hackt das Gasseil, zumindest fühlt es sich so an. Erst kommt nix, dann der ganze schub.

Wir haben schon alles zerlegt und mit Teflon Öl geschmiert. Das Gasseil selbst, lässt sich von hinten schön ziehen, das Problem kommt also nicht von vorne..

Gibts da Erfahrungswerte?

Könntens die Drosselklappenfedern sein?

oder

die Gasseilumlenkung, die mir übrigens zu klein erscheint?

oder

ist die Drosselklappenachse verkokst /verdreckt?

Hat da jemand schonmal Hand angelegt?

Schönen Sonntag

Nug

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BrunoI CO   
BrunoI

Hi Nug,

das Problem kenne ich von meinem Auto.

Ursache war ein undichter Unterdruckschlauch zum Benzindruckregler an der linken Zylinderbank.

Schau mal da: http://www.carpassion.com/de/forum/ferrari-355-360-430/29586-motorproblem-f355-m2-7-a-5.html#post583158

Weiterhin ist bekannt daß die Drosselklappen gerne mal klemmen. Hatte ich auch. Haben alle Drosselklappengehäuse ausgebaut und alles gesäubert. Danach klemmte nur noch eine - aber nicht lange :lol:

Viel Erfolg bei der Suche und noch ein schönes Wochenende,

Bruno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nugmen CO   
Nugmen
Hi Nug,

Haben alle Drosselklappengehäuse ausgebaut und alles gesäubert. Danach klemmte nur noch eine - aber nicht lange :lol:

Bruno

Forza Bruno,

sorry aber den zitierten satz kann ich nicht deuten, wie, es klemmte nur noch eine, aber nicht lange? :(

Nug

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BrunoI CO   
BrunoI
Forza Bruno,

sorry aber den zitierten satz kann ich nicht deuten, wie, es klemmte nur noch eine, aber nicht lange? :(

Nug

Hi Nug,

nicht lange bedeutet daß wir das Teil mit etwas (sehr) feinem Schmirgelpapier davon überzeugt haben nicht mehr zu Klemmen.

Gruß,

Bruno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nugmen CO   
Nugmen

ahso ja klar O:-) ich werd am Montag gleich einen Arbeitsauftrag dafür rausschreiben :wink:

Nug

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andi355   
Andi355

Nug, keine Panik!

Die 355er haben alle keinen Dampf!

Erst geht gar nix, dann kommt ein bisserl was würde Cingue sagen:oops:

Ein für alle male: Wer Spaß haben will, bitte den 355er micht unter

4000 Touren fahren ! Und wer ein bisserl mehr Feuer brauch bitte an

direkt an mich ein PN. Ein bisschen läßt sich schon noch rauskizzeln.X-)

Stay tuned

Andi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nugmen CO   
Nugmen
Nug, keine Panik!

Die 355er haben alle keinen Dampf!

Erst geht gar nix, dann kommt ein bisserl was würde Cingue sagen:oops:

Ein für alle male: Wer Spaß haben will, bitte den 355er micht unter

4000 Touren fahren ! Und wer ein bisserl mehr Feuer brauch bitte an

direkt an mich ein PN. Ein bisschen läßt sich schon noch rauskizzeln.X-)

Stay tuned

Andi

Moin Andy,

leider muss ich feststellen, dass du zu später Stunde den Sinn der Frage nicht richtig verstanden hast :(

Es geht ums ruckeln beim wegfahren und beim Gangwechsel, nicht um irgendwelche Beschleunigungsorgien beim hochdrehen :wink:

Übrigens hat meiner, am Fahrer gemessen genug "Dampf", bis jetzt hat mich noch nix überholt :D

Nug

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×