Jump to content
bbiturbo

Uwe Alzen GT1

Empfohlene Beiträge

bbiturbo   
bbiturbo

Ich habe aus, eigentlich wirklich zuverlässiger Quelle, gehört Uwe Alzen besitze einen Porsche GT1. Kann mir das jemand bestätigen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
K-L-M VIP CO   
K-L-M
Ich habe aus, eigentlich wirklich zuverlässiger Quelle, gehört Uwe Alzen besitze einen Porsche GT1. Kann mir das jemand bestätigen?

Keine Ahnung, aber warum nicht.

Ein GT 1 ist vom Münchner PZ und ein anderer in Singen vor Jahren lange angeboten worden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LittlePorker-Fan VIP   
LittlePorker-Fan
Ein GT 1 ist vom Münchner PZ und ein anderer in Singen vor Jahren lange angeboten worden.

Falls der silberne "Tölzer" GT1 vom PZ Olympiapark gemeint ist, der war nur untergestellt (ca. 96/97 - ca. 01/02) und unverkäuflich, bis er versteigert wurde (eine internationale Oldtimerversteigerung ca. 01/02), wurde sehr hoch versteigert. Das PZ war da noch nicht lange umgezogen, dann war die Dauerleihgabe weg. War ein ziemlich schöner Wagen.

Das PZO hat nach meinem Wissen dieses Fahrzeug nie angeboten. Besuchte den Silbernen sehr oft.

4508-porsche-bildbandx24425x-05-porsche-gt1-seite.jpg?d=1156268690

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
K-L-M VIP CO   
K-L-M
Falls der silberne "Tölzer" GT1 vom PZ Olympiapark gemeint ist, der war nur untergestellt (ca. 96/97 - ca. 01/02) und unverkäuflich, bis er versteigert wurde (eine internationale Oldtimerversteigerung ca. 01/02), wurde sehr hoch versteigert. Das PZ war da noch nicht lange umgezogen, dann war die Dauerleihgabe weg. War ein ziemlich schöner Wagen.

Das PZO hat nach meinem Wissen dieses Fahrzeug nie angeboten. Besuchte den Silbernen sehr oft.

4508-porsche-bildbandx24425x-05-porsche-gt1-seite.jpg?d=1156268690

Nein, war PZ in der Schleibinger Str. und der damalige GF Herr Metzger hat ihn mir angeboten für 1,5 Mio DM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Autopista   
Autopista
Nein, war PZ in der Schleibinger Str. und der damalige GF Herr Metzger hat ihn mir angeboten für 1,5 Mio DM

Da hättest du zuschlagen sollten.

Es gibt aktuell 2 Fahrzeuge die mir bekannt sind und die mit jeweils etwa 5000km verkauft werden.

Die Preise liegen jeweils bei knapp unter 1 Mio. Euro.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
K-L-M VIP CO   
K-L-M
Da hättest du zuschlagen sollten.

Es gibt aktuell 2 Fahrzeuge die mir bekannt sind und die mit jeweils etwa 5000km verkauft werden.

Die Preise liegen jeweils bei knapp unter 1 Mio. Euro.

Da hast Du zwar recht, aber ich wollte nicht Haus und Hof verschulden. :-o:-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RABBIT911   
RABBIT911
Da hast Du zwar recht, aber ich wollte nicht Haus und Hof verschulden. :-o:-(((°

Jetzt hättest du 2 davon :wink:

Der GT1 ist schon eine Klasse für sich. Aber mal ehrlich... wo kann man mit dem Auto schon fahren, ausser auf einer Rennstrecke? Ich erinnere mich noch genau an den Motorvision Test :-o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m zetti   
m zetti
Da hast Du zwar recht, aber ich wollte nicht Haus und Hof verschulden. :-o:-(((°

Aber schön wars schon gewesen. Das Bild hät ich gerne gesehen, wenn CGT und GT1 in der Garage kuscheln :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RABBIT911   
RABBIT911
Aber schön wars schon gewesen. Das Bild hät ich gerne gesehen, wenn CGT und GT1 in der Garage kuscheln :-))!

Oder stutenbissig werden und um Klaus Gunst buhlen O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner
Oder stutenbissig werden und um Klaus Gunst buhlen O:-)

...was die dann wohl mit der kleinen Italienerin gemacht hätten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli

Konnte man ja auch nicht wissen, dass der GT1 sich wertsteigernd verhält. Hätte genauso auch ein finanzielles Grab werden können....von den Unterhaltskosten ganz abgesehen. Ist bestimmt nicht günstig, wenn man den mal auf der Straße rollen lassen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m zetti   
m zetti

Ich glaub,das die Kosten fürs Gassi gehen im Vergleich zur Anschaffung eher Peanuts sind. X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×