ITManager

Facelift M3?

13 Beiträge in diesem Thema

Im August sind wieder Werksferien bei BMW. Meist wird dann die Zeit wenn die Bänder still stehen genutzt um Änderungen an der Karosse durchzuführen.

Ich hoffe das BMW dann das Coupe und somit auch den M3 keinem Facelift unterzieht!

Das würde ich richtig sc.... finden - denn dadurch wird mein Auto "alt".

Hat da jemand Erkentnisse oder Vermutungen zu? :???:

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: ITMANAGER am 2002-01-07 00:52 ]</font>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welchen August meinst Du denn, ich gehe davon aus 2001 und da hat's dich wie auch mich leider erwischt. Habe scheinbar noch einen von den letzten M3's mit dem 4:3 Navi bekommen. Die aktuellen werden mit 16:9 ausgeliefert. Was sich sonst noch alles geändert hat weiß ich auch nicht so genau, aber das hat mich auch geärgert.

gruß ferdinand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich meine den August 2002!

Der normale Dreier wurde ja gerade überarbeitet.

Wäre doch denkbar das BMW das Coupe und somit auch

den M3 von außen mal überarbeitet...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das 3er Coupe und Cabrio wird erst im Frühjahr 2003 einem leichten Facelift unterzogen. Geändert werden sollen Frontschürze, Seitenschweller und Heckschürze (geglättet) - evtl. auch weiße Blinker ab Werk. Möglicherweise sollen auch Dieselmotoren Einzug halten.

Der M3 wird äußerlich wohl keine Veränderung, außer den Felgen, erfahren ...

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: edremix am 2002-01-08 00:08 ]</font>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Darf man fragen woher Du diese Infos hast?

Bei BMW ist das nicht bekannt...

Oder kenne ich wieder die falschen Leute? :smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ITMANAGER:

Ganz einfach: AutoBild, ams, SportAuto, mot, AutoZeitung (nicht schlecht!) etc. regelmäßig und gründlich lesen. Hilft bei Wissensdurst.

Als IT-Manager würde ich mir einen kleine Pressestelle einrichten, die mir aus all den Zeitschriften einen Pressespiegel nach meinen Wüschen generiert :wink:

Grüße

PS: Von BMW wirst Du solche News erst Wochen oder Monate später erfahren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wi4z hat ganz recht. Genau diese Zeitschriften regelmäßig lesen. Von BMW wirst Du es erst dann erfahren, wenn sie das neue Produkt launchen, sonst haben sie keine Abnehmer mehr für die alten Kisten. Siehe neue Mercedes E-Klasse ...

Ich bin seit der Geburt BMW-Fan und möchte alles darüber erfahren. Hab Kontakte zum FIZ (Forschungs- und Informationszentrum von BMW), gehe dort auch regelmäßig Prototypen ansehen - natürlich illegal - und auch bei der BMW Zentrale gibt es viel zu sehen (im Sommer 745i und X5 4.6is). Da ich oft im Münchner Norden bin, fallen mir und meinen Freunden viele Prototypen auf. Der neueste Prototyp ist ein BMW Muletto (5er BMW E60 Vorderwagen und Plattform jedoch ab der A-Säule mit alter 7er BMW E38 Karosse). Sonst durfte ich im Sommer schon in den neuen Mini Cooper S schnuppern, hab vor einem Jahr schon den neuen Range Rover gesehen, der neue Rolls Royce fährt hier auch schon herum, den neuen 7er hab ich schon vor eineinhalb Jahren gesehen usw. Seit 1989 bin ich vom Prototypen Virus infiziert worden, damals der BMW 3er E36. Seitdem bekomme ich immer ca. 6 Monate (Facelift oder Motorenänderung) bis ca. 24 Monate (neues Modell) vorher mit, was neues kommt. Vor 6 Monaten habe ich vom FIZ erfahren, daß der neue 5er E60 schon komplett fertig ist und nun bis 2003 nur noch getestet wird ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In welcher Autozeitung (Ausgabe?) steht wann der M3 gefaceliftet wird???? :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich edremix richtig verstanden habe, soll die Karosse des M3 NICHT geliftet werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau ! Noch keine Angaben zu einem gelifteten M3. Erfahrungsgemäß wird sich äußerlich nur etwas am Felgendesign ändern. Aber in ca. 2 Jahren dürfte das Triebwerk eine Leistungssteigerung erfahren ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey edremix,

weißt du wie´s dort so sommerjobmäßig ausschaut?

In´s FIZ werden sie wahrscheinlich niemanden reinlassen, aber du scheinst ja insider zu sein... :cool:

Gibt´s da Möglichkeiten was interessantes zu machen, weißt du da was???

Grüße, Steff

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gott sei Dank bringt BMW kein M3-Facelift!

Der geliftete 3er sieht nämlich wirklich schlecht aus

und wenn ich mir das am M3 vorstelle *nackenhaaresichsträuben*! :grin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Tiroler Bua

Mit sommerjob wird es dort wohl sehr aussehen. Generell ist es schwierig bei BMW unterzukommen und erst recht im FIZ. Ohne Studium geht es meist nur durch Beziehungen - wahrscheinlich klappt es bei mir auf diesem Weg. Für das FIZ rekrutiert BMW nur die besten Studenten auf Jobmessen. Aushilfen Fehlanzeige ! Bei BMW war ich vor 13 Jahren über ne Fremdfirma.

@M@rtin

BMW braucht generell einen neuen Chef-Designer. Chris Bangle verschandelt mehr als daß es verbessert. Der neue 7er, 6er und der neue 5er Prototyp sehen zum Kotzen aus. Vom ihm kann man nur den X5 und den 3er als richtig gelungen bezeichnen. Claus Luthe, sein Vorgänger (1976-1992), hat dagegen jeden Wagen dynamisch gezeichnet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden