Jump to content
Deegan

LOTUS ESPRIT Erfahrungen

Empfohlene Beiträge

Deegan   
Deegan

Hy folks,

nachdem ich jetzt schon endlos lange Spare, möchte ich mir

einen Sportwagen kaufen.

Mein persönlicher Favorit: Lotus Esprit V8

-Leichtbaukonzept (bezahlbare Sportwagen unter 1400 Kg kann

man ja an einer Hand abzählen)

-Zwei Th 25 Lader (sehr zuverlässig)

-GRP/Kevlar Sandwich Karosse

-MITTELMOTOR Konzept

-Fiese Optik (meineserachtens)

Das sind meine Pro Argumente für den Lotus. Leider kenn ich niemanden der dieses Auto schon einmal sein eigen nennen durfte. Deshalb hoffe ich hier jemanden zu finden, der mir ein paar kompetente TIps zum Thema Lotus Esprit V8 geben kann.

Vielen Dank und ein gesundes neues Jahr - Deegan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RolandK   
RolandK

Ich hab von einem Mechaniker, der bei einem bekannten Lotus Vertragshändler arbeitet, gehört, dass es sehr viel technische Probleme beim V8 Esprit geben soll. Im Gegensatz dazu ist der alte 4 Zylinder Lotus problemfrei.

Anscheinend sind schon viel Motorschäden vorgekommen. Optisch ist das Auto wirklich ein Leckerbissen, aber technisch soll er schlimm sein. :eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Deegan   
Deegan

Hey Roland,

vielen Dank für die "schnelle Hilfe".

Auch die 4 zylinder Maschine kommt für mich in frage.

Allerdings dachte ich imme, das die Belastung der Kolbenwände und die des Motors beim 4 Zylinder höher wäre als beim 8 Zylinder. Andererseits wurde der 4 Zylinder ja auch 20 Jahre lang gebaut. Hmmmm.

Auf jedenfall vielen Dank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Deegan   
Deegan

Kennt sonst noch jemand den Lotus Esprit? Hat ihn besessen oder gefahren ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin

Ein schönes Auto und ein echter Klassiker!

Lotus_V8_Esprit_97_02.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FrazerNash   
FrazerNash

Hi Deegan,

ich bin 1998 mal mit einem Esprit V8 mitgefahren und empfand die Tour ziemlich hart. Ein F 550 ist dagegen eine Sänfte. Habe Dir auch eine Mail geschrieben; da steht der Rest!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymous   
Anonymous

Hi Deegan

Ich bin seit kurzem Besitzer einer der 15'000 erbauten ESPRIT SE TURBO 4Zyl. und bin zufällig hier vorbei gekommen. Dein Beitrag ist relativ alt und daher hast Du vielleicht schon einen gekauft.

Die Maschine ist ein absoluter Hammer in jeder Hinsicht und nur zu empfehlen! Es ist richtig, dass der 8Zyl. eher Probleme machte und der 4Zyl. (meiner JG92) der unproblematischste der Lotus war.

Ein paar Schwachpunkte:

- elektr. Scheiben

- Klappscheinwerfer (Relais neu)

- Lichtschalter nicht alle drücken, obwohl es möglich ist, schalter von den Nebelscheinwerfer raucht sonst

- Original Lotus OZ LM-Felgen (sind leichter als teilw. andere)

- Bei Targa-Version auf zusätzlichen Windabweiser beharren

- Nach Extremfahrt 2 Minuten Motor laufen lassen (Turbo abkühlen)

- Manchmal leichter Benzin- geschmack im Innern.. Muss so sein und ist absolut zum Aushalten.

- Kupplung ist original streng

- Servolenkung braucht ein solcher Wagen nicht

- Beim Tanken beide Deckel öffnen somit können die beiden Tanks schneller gefüllt werden

- Benzinverbrauch beim 2.2L ist 11-13 Liter/100km, zügig gefahren

Alles in allem eine lohnende Investition und ein 007-Gefühl.

Mach's Gut und Gruss aus der Schweiz

Andy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danfree   
danfree

Kann mich meinem Vorgängern nur anschließen:

Finger weg von dem V8 - der frißt Dich auf!

Fahre selber einen 92er Esprit SE 4 Zylinder, den kann man noch so halbwegs bezahlen (seufz). Die 4-Zylinder-Maschine mit 195kw selbst ist super, wenn man sich damit zufriedengibt, daß bei 220 langsam Ruhe einkehrt, obwohl 270 drin sind, die Straßenlage ist für einen verwöhnten Audifahrer wie mich vorerst erschreckend gewesen, das Teil bricht nach allen Seiten weg - aber wenn man dann so langsam den Dreh rauskriegt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
c5-freak   
c5-freak

Hier was für die Lotusfahrer und die, die es noch werden wollen:

http://www.espritfactfile.com/

Gutes Englisch sollte man aber können - (ich kanns nicht :roll: )

Beantwortet eigentlich alle Fragen die man bezüglich Esprit haben kann - und das von Leuten die einen fahren !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Porsche   
Porsche

Hi mich interessiert dere Lotus zur Zeit auch sehr!

Weiß nicht ob das noch von belang ist da der Thread sehr alt ist aber trotzdem:

www.espritfactfile.com

oder www.eaglef1.com

die erste seite ist besser da sie sich nur mit lotus beschäftigt! :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MaRe   
MaRe

Hallo Deegan

Ich selbst habe ein wenig Erfahrung mit Lotus, fahre einen Vierzylinder

Esprit. Ein guter Freund von mir fährt einen V8. Dieser Wagen ist vom

Preis- / Leistungsangebot absolute Spitze. Ein kleines Problem hat er

allerdings: Das Getriebe. Sobald man den V8 tunt kann es Getriebe-

probleme geben. Deshalb hat der V8 vom Werk her auch nicht zu viele

Nm. - Aber sonst, ist der V8 ein absolut spitzenmässiges Auto.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×