Jump to content
DarkShark90

Pagani-Incredibile

Empfohlene Beiträge

DarkShark90   
DarkShark90

Wie ja einige von euch wissen, hat der Pagani den Rekord für Serienfahrzeuge auf der Nürburgring Nordschleife mit einer 7:28 geholt.

Hier zur Einstimmung mal ein schönes Video in hoher Auflösung:

http://www.supercarmovies.com/html/contentEPISODE5trailer.php

Und jetzt die komplette Onboardlap in hoher Auflösung, kein Youtube-gepixel sonder ein mit Liebe gemachter Film. Der Pagani wird hier wirklich am Limit gefahren, die Soundkulisse sucht seines Gleichen.

:-o

Doch jetzt will ich nich länger reden, hier der Link:

http://www.supercarmovies.com/html/contentEPISODE5movie.php

Wer sich das nicht anschaut ist selber schuld.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

GEIL !!!! danke dafür.

irgendwie habe ich soeben lust bekommen ne runde NS zu fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FutureBreeze   
FutureBreeze

aber auch pagani stoppt die uhr wieder 200 meter vor der start linie!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hayabusa1300   
hayabusa1300

:sensation Da geht einem doch das Herz auf, wenn man mal so ein schickes Auto in so einer schicken Qualität zu sehen bekommt :-))!

Wer war eigentlich der Fahrer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DarkShark90   
DarkShark90

@ FutureBreeze:

Sicher ist das nicht korrekt, was aber auch interessant ist:

Beim Sportauto-supertest des CGT wurde nach mehreren Läufen auf der NS der beste gewertet.

Der Zonda F hatte hingegen nur einen Lauf der gleich gewertet wurde.

Aber ich will mich da auch gar nicht beschweren, das Video ist viel zu Genial als dass man irgendetwas dran aussetzen sollte.

Es ist einfach schön, dass man eine gescheite Kamera fest installiert hat und das ganze nicht von irgendeinen Voll!d!oten vom Beifahrersitz aus mit dem Handy hat filmen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
--AngryAngel--   
--AngryAngel--
aber auch pagani stoppt die uhr wieder 200 meter vor der start linie!

Dadurch wird es aber mit der SA-Supertest-Zeit vergleichbar, dort wird das Stück an der T13 auch nicht mitgestoppt.

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FutureBreeze   
FutureBreeze

einen supersportwagen in nur einem Lauf in der zeit um die NS zu prügeln halte ich für unwahrscheinlich!

Immerhin braucht auch der beste fahrer seine eingewöhnungsrunden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chris22   
chris22
einen supersportwagen in nur einem Lauf in der zeit um die NS zu prügeln halte ich für unwahrscheinlich!

Immerhin braucht auch der beste fahrer seine eingewöhnungsrunden!

Quatsch, Chuck Norris ist doch gefahren:wink:.

BTT: Coole Videos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
THE NASHER   
THE NASHER

Auf jedenfall ein sehr schönes Video.

Aber weiß einer von euch wie schnell der Röhrl im CGT und GT2 is?

Weil hab hier einen Vergleich mit Helmut Dähne auf einer CBR1000RR und da ist der Röhrl ganz locker eine 7:32,18 mim neuen GT2 gefahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RacergirlX   
RacergirlX

Wie gesagt beim Walter ist alles möglich:D , offiziell war das so die Zeit die Röhrl auch sonst gefahren ist, inoffiziell soll er aber auch schon unter 7:30 gewesen sein. Naja aber an unseren Chuck mit 7:00 min kommt er leider nicht ran:D Der hat die 7 min übrigens mit seinem Bobbycar gefahren oder wars mit seinem Matchbox AutoO:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FutureBreeze   
FutureBreeze

mit nem mini-rc-Car musste aber zwischendurch dauernd die batterien laden, ansonsten währe er in 2 minuten um den ring gewesen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RacergirlX   
RacergirlX

Stimmt, ich wusste ich hatte was durcheinander gebracht^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus

Fahrer war übrigens Marc Basseng.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
V-Max   
V-Max

Geiles Video.....und er hat sogar noch einen kleinen Verschalter drin bei 1:59 circa.

Die Zeit ist echt hammermäßig.

Gruß

Max

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
itf joegun   
itf joegun

Tolles Video und ein noch tolleres Auto. Unglaublich wie schnell der die Kiste da durchprügelt! Ich würde mir bei dem Speed spätestens beim Schwedenkreuz schon in die Hose machen...X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HDennis   
HDennis

Wahnsinns Video. Ich liebe den Zonda F. Um so mehr tat er mir im Karussell leid, autsch. Aber die Zeit entschädigt dafür. :-))!

Danke fürs Video :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RacergirlX   
RacergirlX

Was glaubt ihr, was Röhrli für eine Zeit mit dem gefahren wäre?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CAR Élite   
CAR Élite

Da wäre noch mehr drin gewesen, aus 3 Gründen:

- es war stellenweise naß, sowohl Montag als auch Dienstag als die Rekordversuche gestartet wurden hat es immer wieder geregnet

- der Wagen hatte KEINE Nordschleifenabstimmung, sondern das Fahrwerk ab Werk --> Privatwagen. Man wird noch ein wenig daran arbeiten damit das Auto vor allem -ruhiger- liegt und ich denke dann fliegen da gleich noch mal 2-3 Sekunden vom Blech...

- Basseng hat den Wagen vorher nie gefahren und es gab auch kaum Trainingsmöglichkeiten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×