Jump to content
Syffel

Ärger mit Audi Vertretung

Empfohlene Beiträge

Syffel   
Syffel

Hallo zusammen.

Ich habe ja kürzlich meine Turbolader gewechselt bekommen (auf Garantie). Jetzt verlangte ich eine schriftliche Bestätigung von dieser Garage dass ich eben neue turbos habe. Sie weigern sich aber mir so eine bestätigung auszustellen. Im gegenteil, sie wurden sogar richtig hässig auf meinen brief. Aus meiner Sicht kann diese Garage nicht mit kritik umgehen. Ich sagte diesem A....loch auch, dass ich das letzte mal bei ihm im Service war. Da hier im Forum einige bei Audi arbeiten kennt sich vielleicht jemand damit aus. Was soll ich bei einem eventuelen widerverkauf meines Fahrzeuges machen? Mir glaubt doch nimand, dass ich neue Lader habe. Und ich glaube es langsam auch nicht mehr. Hätte ich eine Chance, wenn ich mich direkt bei AMAG beschwere? Soll ich einen Anwalt einschalten? Ich will meine Bestätigung haben!!! :-(((°

Danke für euere Hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skaone   
skaone

ich würde mich erst an AUDI in ingolstadt wenden (kundenservice etc.), und dann im notfall einen anwalt einschalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Syffel   
Syffel

Danke für deine schnelle Antwort.

Ein Kollege hat eine rechtschutzversicherung. Er fragt mal bei diesen Leuten nach (kostet ihn ja nichts). Morgen frag ich noch einen Garagist, denn ich über meinen Bruder kenne. Der wird mir auch sicher weiter helfen können.

Also Leute, geht nie in eine AUDI Vertretung in Wettingen CH (da gibt es nur eine). Bis jetzt habe ich nur schlechtes darüber gehört. Ich hätte auf die Warnung von meinem Vater höhren sollen. Er ist auch nicht zufrieden mit diesen Leuten.

Kann mir jemand eine gute AUDI Werkstatt sagen, in der ich in Zukunft meine Autoreparaturen durchführen lassen kann. Wenn es geht nicht zu weit weg von meinem Wohnort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
staen   
staen

Hallo,

bei den Kulanzarbeiten an meinem A2 habe ich teilweise von einem Händler auch keine Durchschläge bekommen. Bei einem anderen Händler war dies aber selbstverständlich - keine Ahnung, wieso das so unterschiedlich gehandhabt wird........

Aber rate mal, bei welchem Händler ich jetzt nicht mehr bin :wink2:

Die Begründung war: Es wird ja mit dem Werk abgerechnet.............no comment!

Ich würde auf Durchschläge bestehen, da diese bei einem leistungsstarken Auto wertbildend sind.

Wende dich doch ggf. an den Generalimporteur oder Audi Deutschland direkt!

Gruß,

staen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
El croato   
El croato

@Syffel, für die Schweiz ist AMAG der Ansprechpartner für Audi. Ich würde mich an die wenden, du kannst dich aber auch an die Audi-Zentrale in Ingolstadt wenden, die werden dich aber in die Schweiz zu AMAG weiterleiten!

Das ist natürlich ärgerlich, aber ich würde auf jeden Fall auf dein Recht bestehen (hast du überhaupt Anrecht auf solch ne Bestätigung?)!

Wie bereits gesagt wurde, beim Wiederverkauft könnte dir das einbisschen mehr einbringen, und es heisst doch:

Wer den Rappen nicht ehrt, ist den Franken nicht wert! :-))!

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Syffel   
Syffel

hast du überhaupt Anrecht auf solch ne Bestätigung

Da bin ich mir nicht ganz sicher. Kann mir da jemand genauere Auskunft geben?

Ist es nicht so, dass man auf neue Autoteile ein Jahr Garantie bekommt? (bekommt man auch Garantie, wenn sie schon auf Garantie gewechselt wurden?) Ich habe aber keine Quitung, deshalb auch keine Garantie. Kann mir jemand einen schweizer Gesetzestext vorlegen der mir helfen könnte?

Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
rtlsport   
rtlsport

Hallo Syffel,

du hast auf Garantie neue Lader für Deinen Audi bekommen, was willst Du mehr ???

Selbst dann ist man damit schon nicht mehr zufrieden, wo soll das bitte sehr hinführen, ich jedenfalls haette vielleicht meinen Anwalt dann eingeschaltet, wenn ich trotz Garantie keine Leistung bekommen haette !!

Also bitte, komm wieder runter...

Grüsse

Ingo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Syffel   
Syffel
Hallo Syffel,

du hast auf Garantie neue Lader für Deinen Audi bekommen, was willst Du mehr ???

Selbst dann ist man damit schon nicht mehr zufrieden, wo soll das bitte sehr hinführen, ich jedenfalls haette vielleicht meinen Anwalt dann eingeschaltet, wenn ich trotz Garantie keine Leistung bekommen haette !!

Also bitte, komm wieder runter...

Grüsse

Ingo

Das war doch selbstverständlich, dass ich auf Garantie neue Lader bekomme (für was gibt es sonst garantie?).

Verstehst du mein Problemm wirklich nicht? Da stinkt etwas gewaltig zum Himmel. Sie wollen mir nicht einmal ein ganz normales bestätigungs schreiben ausstellen. Daher nehme ich an, dass sie meine Lader gar nicht gewechselt haben. Aber was mich am meisten nervt war das aggresive Verhalten von diesen leuten. dabei habe ich nur einen normalen brief mit etwas Kritik geschickt. ich habe mich erkundigt. Ich habe das anrecht auf eine Bestätigung. Am Donnerstag spreche ich mal mit einem Anwalt. Wo kommen wir den hin, wenn wir nicht mehr unsere eigenen Rechte verteidigen?

Steckst du etwa mit denen unter einer Decke? Aha, ich habe dich entlarvt. :wink:

Grüsse, und einen schönen Abend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ned Flanders   
Ned Flanders
Am Donnerstag spreche ich mal mit einem Anwalt

Und was meinte er? Hast du ein Anrecht auf eine Bestättigung von Seien Audis das es sie einen neuen lader verbaut haben??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×