Jump to content
SubCulture

VW Touareg

Empfohlene Beiträge

SubCulture   
SubCulture

war gestern auf der Vorstellung des Touareg.

war richtig geil, wir konnten im Vergleich den BMW X5 und die Mercedes M-Klasse fahren.

Erwartungsgemäß hat die M-Klasse wieder enttäuscht, ob in den Materialien und der Verarbeitungsqualität, Fahren auf der Straße und teilweise auch im Gelände.

der X5 ist laut BMW Bordbuch "nicht geländetauglich", so das wir mit dem nur auf der Straße gefahren sind. hier war er auch der beste, aber er ist ja auch für die Straße konzipiert und hat nur die Optik eines SUV.

der Touareg ist der Hammer, fährt auf der Straße einwandfrei und im Gelände läßt er alles hinter sich. er schafft z.B. einen Steigungswinkel von 45° und auch einen Neigungswinkel von 45° (offiziell nur 35°). da hat das durchfahren des Geländeparcours richtig Spaß gemacht.

die Materialien und die Verarbeitung ist wie beim Phaeton das Maß der Dinge.

natürlich sind wir auch den V10 TDI gefahren, nur noch geil !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu

i muss leider zugeben, :puke: dass sich einige "premium"hersteller sich ein beispiel am audi und vw-interieur nehmen könnten.

der touareg muss sehr gelungen sein. die allroundeigenschaften müssen wohl in dieser klasse unerreicht sein. ich denke jedoch, dass käufer vor allem die strasseneigenschaften interessieren. neben dem x5 und dem cayenne hat wohl kein fahrzeug in dieser klasse eine chance gegen der touareg. somit sollte der verkaufserfolg gewiss sein. falls das vw-logo nicht zum problem wird...

ich persönlich würde jedoch den x5 bevorzugen! :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tuzz   
tuzz

Hey das macht mich ja richtig neidisch... welcher hat dir denn im Direktvergleich insgesamt am besten gefallen? X5 oder Touareg? Hast du mal ein paar schoene Pics (speziell Interieur...) oder gute links zu pics vom T.?? Wär mal hilfreich beim bewerten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SubCulture   
SubCulture

ich würde auf jeden Fall den Touareg nehmen, alleine schon wegen dem V10 TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli

Mein Bruder ist gerade für 1 Monat in Spanien mit VW.Er ist schon seit knapp 2 Wochen da (Promo Tour).Er durfte (und wollte :D ) natürlich schon die beiden Touaregs Varianten fahren.Er ist sehr von dem V10 begeistert.Er fährt mit ca. 30 Touaregs als Beifahrer von diversen Auto Testern und Presse Leuten durch die Spanische Steppe und testet mit ihnen die Autos.Vor 2 Tagen hat sich einer mit nem Touareg überschlagen.Wagen Totalschaden aber den beiden Insassen nichts passiert.

Fotos sind schon ordentlich geschossen worden.Dauert aber noch bis er wieder kommt.Hoffe das er auch ein paar Action Pics gemacht hat...........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ITManager   
ITManager

touareg-rear-640.jpg

Touareg-cockpit-640.jpg

Der Wagen gefällt mir ausgesprochen gut. Besonders der Hintern und der Innenraum sieht spitze aus. Mal abwarten ob der V10 Motor das Versprochene hält. Wäre es nicht ein VW könnte ich mir sehr gut vorstellen dieses Baby zu kaufen (als Diesel).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli

Hab grad von meinem Bruder 2 Fotos vom ihm und dem Touareg geschickt bekommen.Wie kann ich sie rein stellen....oder soll ich sie jemanden schicken??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Masterblaster   
Masterblaster

Schick sie am besten an Breitling!!! Der stellt alles ins Netz. Und die Fotos sind natürlich wunderschön!! Wie immer bei ihm! Aber @ITM: Warum nicht, nur weil er ein VW ist? Was ist daran so schlimm?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tuzz   
tuzz

oder schick sie mir...ich machs noch innerhalb der naechsten halben stunde :Dtuzz@tuzz.de

so, mittlerweile hab ich die bilder. hier sind sie:

touareg1.jpg

touareg2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Masterblaster   
Masterblaster

Sieht echt MEGAGEIL aus!! Ich würde mir den sofort kaufen. Aber natürlich nur mit V10 TDI!! Echt geil!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli

Noch mal danke fürs reinstellen tuzz!!

Wenn man mal überlegt wieviel Spass das gemacht haben muss mit solch einer Horde (bis zu 30 Stück) durch die Pampa zu fahren........echt genial!!

Aber es kommen noch mehr fotos.Nächste Woche ist mein Bruder wieder zurück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NoLimitDriver   
NoLimitDriver

Hallöchen!!

Da die letzten drei Wochen eine Armada von Touareg´s hier bei uns auf der OFF-Road Rennstrecke waren (Schloss Stetten bei Künzelsau) habe ich jeden Tag mehrere gesehen. Gestern war ich dann meinen Wageb innen reinigen und dan sind plötzlich 2 Touareg´s gekommen ebenfalls zum reinigen. Habe mir dann den Wagen mal genauer angesehen. Die zwei Fahrer waren sehr freundlich und Auskunftsfreudig. Der eine war der W10 Diesel und der andere ein V6 Benziner, der mich aber ehrlich nicht interessierte.

Durfte dann mal probesitzen und war wirklich begeistert von dem Wagen im Interieur, alles sehr schön ausgeführt. (Der Wagen hatte absolute Vollausstattung) Einen schönen satten Sound hat er ebenfalls trotz Diesel!!

Fahren durfte ich leider nicht aus Versicherungstechnischen Gründen.

Aber da ich unbedingt wissen wollte wie der Karren abzieht machte mir der Fahrer ein Angebot. Ampelstart gleich um die Ecke. Das lies ich mir nicht zweimal sagen also hies es Touareg vs. M3

Toureg vor mir an der Ampel, es wird grün, Er KICKDOWN der auf der feuchten Fahrbahn nur das ASR arbeiten lies, aber als er dann Grip hatte, BOHHHHHHHHH ich sag euch das sind M3 Werte, der Wagen zieht ohne Ende, aber wirklich ohne Ende.

Mein Fazit: ein schwarzer Touareg mit W10 Motor kommt her wenns den als Jahreswagen gibt. Für eine Probefahrt mit dem W10 habe ich mich heute auch schon angemeldet bei meinem VW-Händler hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VWEnthusiast   
VWEnthusiast

Der Wagen gefällt mir ausgesprochen gut. Besonders der Hintern und der Innenraum sieht spitze aus. Mal abwarten ob der V10 Motor das Versprochene hält. Wäre es nicht ein VW könnte ich mir sehr gut vorstellen dieses Baby zu kaufen (als Diesel).

Warum denn nicht? Das würde mich jetzt auch mal interessieren. Nur weil VW (Volkswagen) draufsteht. Angesichts des Preises hat dieses Auto nur noch den Namen des Konzerns, der Sinn hingegen ist in diesen Preisregionen sicherlich alles andere als "für´s Volk"!

Bin auf die Begründung gespannt.....

@stelli:

Dein Bruder ist nicht zufällig Student? :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu

ich hätte einen weiteren grund neben dem vw-emblem auf dem kühlergrill:

der wagen sieht leider etwas wie ein aufgeblasener passat aus. :(

aber wie gesagt: der touareg ist sicherlich ein klasse wagen. auch wenn ich ihn eher als audi sehen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VWEnthusiast   
VWEnthusiast
ich hätte einen weiteren grund neben dem vw-emblem auf dem kühlergrill:

der wagen sieht leider etwas wie ein aufgeblasener passat aus. :(

aber wie gesagt: der touareg ist sicherlich ein klasse wagen. auch wenn ich ihn eher als audi sehen würde.

Ich kann´s nicht mehr hören.....sieht alles was VW auf den Markt bringt wie ein aufgeblasener Passat aus? Dann frage ich mich manchmal, wieso das nicht bei anderen Marken so kritisch gesehen wird....Mercedes (C- und S-Klasse)...BMW (3er und 5er)...Audi (A4 bis A8 )... :evil:

Ich will gar nicht bestreiten, daß gewissen Ähnlichkeit vorhanden ist, nur wenn es danach geht, dürfte fast nichts mehr auf dem deutschen Automarkt verkauft werden, weil die Modellreihen sich bei den Herstellern alle ähneln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli

@stelli:

Dein Bruder ist nicht zufällig Student? :wink:

Ja,da hast Du recht......wie kommst Du drauf??? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ITManager   
ITManager

Ich habe grundsätzlich kein Problem mit VW. Im Gegenteil. Aber ich persönlich kaufe keine Autos mehr aus dem VW Konzern, weil ich dann auch in die Werkstätten eben dieser muss. Und da habe ich keine Lust mehr drauf. Die VW/Audi Werkstätten die ich vor der Tür haben sind - gelinde gesagt - eine Katastrophe.

Abgesehen davon gibt es noch pers. Gründe warum ich mit dem Thema VW durch bin die ich aber hier nicht nennen kann. :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VWEnthusiast   
VWEnthusiast

Ja,da hast Du recht......wie kommst Du drauf??? :D

War mal so mein Tipp, nachdem mir diese VW-Promotour irgendwie bekannt vorkam. Einer Freundin wurde dieser Job angeboten (ja eine Frau sollte diese Aufgabe übernehmen :D ), aber sie hat letztendlich abgelehnt, weil ihr Studium während dieser Zeit schon wieder anfängt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stelli   
stelli

War mal so mein Tipp, nachdem mir diese VW-Promotour irgendwie bekannt vorkam. Einer Freundin wurde dieser Job angeboten (ja eine Frau sollte diese Aufgabe übernehmen :D ), aber sie hat letztendlich abgelehnt, weil ihr Studium während dieser Zeit schon wieder anfängt.

Na dann sag mal deiner Freundin das sie echt was verpasst hat....das Hotel war super und die Leute auch.VW ist echt ein guter Gastgeber...........und die Bezahlung stimmt auch :-o .

Eigentlich ein bezahlter Urlaub mit ner menge Taschengeld und tollen Autos..........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
staen   
staen

Stimmt es eigentlich, dass der V10 TDI nur 210 km/h Topspeed läuft bzw. laufen darf wegen der Reifen??

Wie schnell darf denn der V6 rennen?

@ ITM: I know, what u mean! Fahre deshalb fast 200 km zu einer kompetenten Audiwerkstatt...........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
budgie   
budgie

Also der Touareg gefällt auch mir ausgesprochen gut.... Wir bekommen regelmäßig Touareg Werbung ins Haus.... Vielleicht habt ihr davon was gehört. Letzte Woche stand auf dem Umschlag: "Der Touareg kommt.... Erster Gang" , diese Woche ist`s: "Der Touareg kommt.... zweiter Gang" . Was nächstes Woche kommt dürfte dann jedem klar sein...

Haben uns bei unserem Händler auch schonmal eine Probefahrt für den V10 TDI vorgemerkt. Bin schon sehr gespannt. Besonders nach dem was NLD geschrieben hat.

Das mit den 210km/h weiß ich nicht, fände es aber aufjedenfall sehr schade, da man mit der Geschwindigkeit heutzutage doch öfters auf der Bahn rechts rüber muss, wenn was schnelleres (ein Cayenne?) von hinten kommt.

ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VWEnthusiast   
VWEnthusiast

Als Topspeed ist für den V10 TDI eine Geschwindigkeit von 225km/h angegeben. Die Sache mit den Reifen habe ich noch nicht gehört und denke, daß es nicht stimmt. Warum sollte man sonst überall 225km/h angeben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NoLimitDriver   
NoLimitDriver

Ja zum Thema TopSpeed, der Fahrer vom V10 TDI hat mir gestern gesagt 250 km/h abgeregelt, aber ich denke da hat der Fahrer eine wenig dick aufgetragen. Bei aller Liebe zu dem Wagen, aber das er 250 läuft wage ich zu bezweifeln, aber sind wir mal ehrlich, 225 km/h sind für diesen Wagen auch ausreichend oder? Den Top Speed Verlust macht er locker wieder mit dem Drehmoment von über 700Nm wieder wett und das ist es was es für mich ausmacht, dass Drehmoment. Wenn ich 250 und schneller fahren will, dann steig ich in einen M3 oder sonstiges, aber für mich wäre der Touareg das optimale Familienauto in dem man Platz hat, zügig unterwegs sein kann und auch ohne Probleme in die Alpen in den Schnee fahren kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vw-fahrer   
vw-fahrer

Hi !

Der V10 TDI würde motormäßig sicherlich keine Probleme haben, die 250 km/h zu packen, bei 313 PS und 750 NM. Aber vielleicht ist das Fahrwerk ja nicht sportlich genug, so daß er bei 225 km/h abgeregelt wird. Vielleicht bietet VW ja auch bald ein Sportpaket an, mit dem die V-max dann auf 240/250 angehoben wird. Bietet BMW ja auch an, für den X5 4,4.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
staen   
staen

@ no Limit: Grundsätzlich hast du natürlich Recht.

Ich frage mich aber nur, wo der Fortschritt beim V10 TDI liegen soll - hätte es nicht auch ein 8-Zylinder - Diesel genauso getan?

Aber nein, da wird wieder ein Monstermotor gebaut, der auf dem Papier super ausschaut (und sich sicherlich auch schön fährt), aber wo ist der wirkliche Fortschritt, der Vorteil der Umstellung auf 10 Zylinder?

Der Verbrauch wird vermutlich höher sein als bei Fahrzeugen mit annähernd vergleichbaren Fahrleistungen..........

Für mich schaut das schon wieder mal nach purer Marketingstrategie aus, damit das Auto in der Luxusschiene positioniert werden kann.

Mal schauen, ob´s klappt..........

Optisch ist das Auto ja ganz schön, VW-Style eben (entweder man mag´s, oder nicht! :wink: ).

Bin mal gespannt, was der Motor im Phaeton bringt!

Gruß,

staen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×