Jump to content
Malte

Horch

Empfohlene Beiträge

Malte   
Malte

Ich habe mal gehört, bzw. gelesen, dass VW/Audi plant, wieder einen Horch zu bauen, quasi als Maybach Gegner. :lol:

Wisst Ihr was dadrüber? 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
El croato   
El croato

Hää? Was ist ein Horch??

Bitte um Aufklärung!!!!!!

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MrPeppschmier   
MrPeppschmier
Hää? Was ist ein Horch??

Bitte um Aufklärung!!!!!!

Gruss

Im November 1899 gründete August Horch in Köln Ehrenfeld einen eigenen Betrieb, um fortan seine dem raschen Fortschritt zugeneigten Konstruktionsvorhaben ungehemmter verwirklichen zu können.Zunächst befaßte sich die kleine Firma A. Horch & Cie. mit der Reparatur von Motorfahrzeugen.Aber schon im Laufe des Jahres 1900 baute sie die ersten Horch Wagen, die bei fachlich interessierten Leuten aufmerksame Beachtung fanden.Bauen wunderschöne Fahrzeuge finde ich :-o:-o

Hier sind einiges Horch`s zu sehen :

http://www.horch-automobilmuseum.de/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kaiger   
kaiger

horch ist quasi der ursprung von audi!

der name (august) horch = befehlsform von hören, daraus folgt lat: audi = befehlsform [horch] von audire [hören]

so entstand zum ersten mal der markenname audi aus dem namen horchs! :wink: (brachte uns mein alter lateinlehrer bei)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus

Horch wirds nicht geben, man hat ja Bugatti gekauft. Liegt daran, das kein Ami das Wort Horch aussprechen kann, ohne sich die Zunge zu brechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Malte   
Malte

@ taunus , Das Argument leuchtet mir zwar nicht ganz ein ( Welcher Ami kann denn bitte Maybach aussprechen?! ) , aber trotzdem schade. :roll: :cry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
@ taunus , Das Argument leuchtet mir zwar nicht ganz ein ( Welcher Ami kann denn bitte Maybach aussprechen?! ) , aber trotzdem schade. :roll: :cry:

Mehr als du denkst :wink: . Das war aber wohl der echte Grund für die Bugatti-Neuauflage. Ich hätte eine Wiedergeburt von Horch sehr begrüsst. Die haben damals wirklich schöne Autos gebaut, die absolut gleichwertig mit Maybach, Rolls-Royce, Hispano Suiza etc. waren. Die Namensrechte von Horch gehören dem VW-Konzern, man hätte also ein paar Milliönchen sparen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Echnaton   
Echnaton

Der heutige Firma Audi entstand aus dem Zusammenschluß von vier Firmen: Audi, DKW, Wanderer und Horch, die sich unter dem Namen Auto Union zusammenschlossen. Beim Zusammenschluß der Auto Union und der NSU Motorenwerke wurde die neu entstandene Firma Audi NSU Auto Union AG genannt. Erst 1985 wurde diese Firma in Audi AG umbenannt.

(Audi = Höre = Horch)

Auto%20Union.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu

in diesem falle hätte man sich bei vw überlegen können den phaeton unter der marke horch zu verkaufen. meiner meinung nach passt dieses image besser zu einem luxusschlitten.

der vw-konzern hat wohl eine schwäche für berühmte namen: bentley, bugatti, horch, lamborghini.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Malte   
Malte

Ja taunus , da hast Du Recht, ich hätte es auch sehr begrüsst.

@ naethu , ähm ich finde der Phaeton ist noch eine Klasse unter dem eines Horch/Maybachs , denn man kann ja keinen Phaeton mit einem Maybach vergleichen. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu

na ja, das "phaeton coupe" wird unter dem namen bentley verkauft... :wink:

klar kann man den phaeton nicht mit dem maybach oder dem rolls royce vergleichen. aber ich denke mit etwas aufwand (z.b. ändern des passatdesigns) und gezielten marketingmassnahmen (siehe maybach) wäre dieser wagen statt als vw auch als horch unter die leute zu bringen. und der name "horch" hat in der luxusklasse doch mehr prestige als "volkswagen".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skaone   
skaone
Hää? Was ist ein Horch??

Bitte um Aufklärung!!!!!!

Gruss

:lol::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
El croato   
El croato

:lol::D

Was soll jetzt so lustig daran sein?? Ich bin erst nach 1980 auf die Welt gekommen! Du.........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skaone   
skaone

Was soll jetzt so lustig daran sein?? Ich bin erst nach 1980 auf die Welt gekommen! Du.........

ich auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Günter   
Günter

Daimler ? Otto ? Diesel ? ...

Keine Ahnung. Muß alles vor 1950 gewesen sein ... :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Breitling   
Breitling

August Horch zur Entstehung des Markennamens AUDI:

"Wir durften den Namen August Horch nicht mehr führen, obwohl es mein eigener Name war. Wir beriefen sofort eine Sitzung ein, die in der Wohnung von Franz Fikentscher stattfand und brüteten lange über einem anderen Namen. Uns war klar, daß diese Sitzung niemand verlassen durfte, bevor unser Werk keinen Namen hatte. Was da alles an möglichen und unmöglichen Bezeichnungen auftauchte, läßt sich nicht beschreiben.

In einer Zimmereecke saß bescheiden ein Sohn von Franz und büffelte an seinen Schulaufgaben, das heißt, er tat so, in Wirklichkeit hörte er mit der gesammelten Inbrunst eines jungen Herzens dieser hochinteressanten und hitzigen Unterhaltung zu. Wahrscheinlich hatte er schon seit einiger Zeit etwas auf dem Herzen, schluckte es aber immer wieder hinuter. Aber plötzlich brach der zurückgehaltene Vulkan aus ihm heraus und er schrie begeistert herüber: `Vater - audiatur et altera pars (*)! ... wäre es nicht richtig, anstatt HORCH AUDI zu sagen?´ Es war heraus, und wir saßen schlankweg begeistert da."

autofanatics1_1711_2568772

gruss Andrê

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Günter   
Günter

Das wußte ich noch nicht. Bei Carpassion lernt man jeden Tag dazu.

Schade, daß der Knabe nicht den Vornamen von August Horch genommen hat. Sonst wäre ich heute früh mit einem AUGUSTUS auf die Arbeit gefahren... :)

* Für Nicht-Lateiner :

Audiatur et altera pars : Höre auch, was die andere Seite dazu sagt.

(Wörtlich : Es möge auch der andere Teil gehört werden.)

Der Spruch steht übrigens im Bremer Raatssaal an einem Balken der Zimmerdecke, war aber schon den alten Römern geläufig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×