Jump to content
Gast caredt

Herstellerschlüsselnummer und Typnummer

Empfohlene Beiträge

Gast caredt   
Gast caredt

Hallo,

ich möchte mir vor dem Kauf eines 456 GT Bj. 95 oder 96 von der Versicherung ein Angebot einholen.

Nun fragen die dann auch nach der Herstellerschlüsselnummer und Typnummer (Typschlüsselnummer) des 456 GT.

Da ich noch keinen 456 gekauft habe, liegt mir noch kein Fahrzeugschein vor.

Könnte mir da jemand mit den Infos weiterhelfen?

Vielen Dank und Gruss,

Carsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Holgi348ts CO   
Holgi348ts

Gilt für F 456M GT:

HSN 4019 /Ferrari

Typ 303

Aber Achtung:

Meistens kalkulieren die Versicherungen individuelle Tarife, daher helfen diese Angaben wahrscheinlich nur bedingt.

Grüße

Holgi 348ts

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast caredt   
Gast caredt

...vielen Dank,

Gruß,

Carsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HolgerX CO   
HolgerX

So isses, den 456er versichern nur ganz wenige Gesellschaften und dann meist nur zu vernünftigen Konditionen, wenn man bei der Gesellschaft bekannt ist, dort mehrere Verträge laufen hat und über 30 ist. Die haben solche Fahrzeuge nich in ihren Listen und machen dann nur Individualangebote.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Holgi348ts CO   
Holgi348ts

Bei Spezialanbietern geht es eigentlich (fast) immer, halt nur nicht immer so günstig.

Eventuell auch Konditionen als FCD-Club-Mitglied checken !

Holgi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
srmario   
srmario

Hatte keine Probleme eine Versicherung zu finden (Schweiz).

Die Unterschiede bzgl. den Angeboten waren aber enorm. Sehr viel kannst du sparen bei der Vollkasko.

Meine Vollkasko konnte ich um 70% reduzieren zum Listenpreis durch:

- hohen Selbstbehalt (EUR 5000 in der CH, EUR 10'000 ausserhalb der Schweiz)

- definierte Fahrer (ich und meine Frau)

- bin über 40ig (solltest über 30ig sein)

- einwandfreie Historie hilft viel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Urmel CO   
Urmel

Aus aktuellem Anlass hole ich den Thread mal raus.

 

Wer auf der Suche nach Herstellerschlüsselnummer oder Typschlüsselnummer für ein Modell ist, kann diese ganz leicht aus der offiziellen Liste des Kraftfahrtbundesamts raussuchen.

 

http://www.kba.de/DE/Typgenehmigung/Fahrzeugtypdaten_amtlDaten_TGV/Auskuenfte_Informationen/Veroeffentlichungen/SV4.html

 

Hier muss man für normale PKWs den Auswahlpunkt 2 (Klasse M) wählen.

 

Ich hoffe, das hilft bei der nächsten Suche. Ich habe auch erst ewig gebraucht, bis ich auf diese Liste gestoßen bin.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×