Jump to content
Hoch3

Chris Bangle- BMW's- Design- Totengräber?

Empfohlene Beiträge

Hoch3   
Hoch3

Was haltet Ihr von diesem Mann. Findet Ihr nicht auch, dass die Fahrzeuge, die unter seiner Ägide gebaut wurden (7er,Z4), designmässig eine Katastrophe sind? (Ausser natürlich E46 3er) :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ITManager   
ITManager

Soweit mir bekannt ist der Hr. Bangle ca. 45 Jahre alt und hat in Harvard studiert. Für den E46 war er noch nicht zuständig. (Oder?)

Was mich mal interessieren würde:

In der neuen AMS sind zwei Bilder vom neuen 5er zu finden.

Soll der wirklich SO kommen? :-(((°

Hier gibt es eine Unterschriftensammlung gegen Bangle.

http://www.petitiononline.com/STOPCB/petition.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin

Für den E46 war Bangle auch schon zuständig.

Was ihn danach geritten hat ist mir unverständlich...

An sich ein sehr netter Mann, ich hatte bei der Präsentation des 7er in Berlin persönlich das Vergnügen.

Man muss ihm auch lassen dass er Trends gesetzt hat (z.B. E39 "Angel-Eyes")

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ToM3 CO   
ToM3

Bisschen Melodramatisch dein Thread-name, huh? :)

Ich find Bangle klasse! Würde ihn gern mal persönlich gratulieren!

Ich sags nochmal! und ich sags wieder! und wieder!

Wen´s stört, der kann sich gern bei Mercedes marke Einheitsbrei bedienen!

Bitte liebe Mercedes-fahrer und fans! Versteht mich nicht falsch, JETZT sind die MB´s sehr schön, aber in fünf Jahren...? Und ich kann sie oft nicht auseinander halten!

Meine Prognose:

In spätestens 3 Jahren werden dann viele Automobilhersteller in eine ähnliche Richtung gehen wie BMW mit Bangle!

Wenn ich zuviel Geld hätte, dann würde meine Garage mit fünf Stellplätzen nur von BMW´s belagert!

Ich sag nur M3, neuer M5, M6 Cabrio, X5 und Z4 ! (7er ist noch nicht mein Fall - altersbedingt ;))

Sorry, aber ich finde alle Bangle-Kreationen einfach nur superschön!

So, jetzt könnt ihr mich steinigen! hehehe..... X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3fan   
M3fan

@ToM3

Genau!!!!! das musste mal gesagt werden!!! Wirklich 100%ig meine Meinung!! Ich finde seine arbeit wirklich sehr ansprechend (stark untertrieben!!!)

Er hat ein mal gesagt dass ein Auto nicht jemdem sofort gefallen SOLL, man müsse es sich erst erarbeiten !! Und diese Aussagen trifft mit der von ToM3 überein!!! Bangle stößt meiner Meinung nach auf Kritik weil er die "Phase des futuristischen Designs" eingeleitet hat!! Hätte das MB gemacht dann ständen die jetzt in den Schlagzeilen der Kritik...

Gruß

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Niki   
Niki

Herr Bangle ist einfach der Beste!!!!

Jetzt nach dem Pischetsrieder/Reitzle Abgang gehts mit BMW so richtig voran, dank Herrn Bangle, der sich was traut!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Garth   
Garth

@ ToM3, Niki und M3fan

Kann mich euch nur anschliessen - "BANGLE FOR PRESIDENT!" O:-)

Find ihn einfach klasse - er hat den Mut zur Veränderung, der in der Autobranche lange gefehlt hat.

Immer diese Facelifts, die als neue Modelle "getarnt" werden! :evil:

Gibt viele Modelle, die weder BMW noch von Bangle designed wurden, die mir gut gefallen und ich verstehe deshalb auch Leute die sich Autos mit eher "konservativem"(sprich minimale sichtbare Änderungen) Design kaufen. Hab kein Problem damit - nur gibts es natürlich auch noch "uns" (Niki, ToM3, M3fan,...) die eben mehr auf das ausgefallene Design stehen.

Seit Bangle für das BMW-Design zuständig ist, ist wieder ein bißchen Schwung in die Branche gekommen. Er gilt als Aufreger, aber ist meiner Meinung nach der einzige wirkliche Autodesigner - ob E65, E85, E60....und alle folgenden........sie sehen einfach alle SUPER aus!!!!!!!!

:wink:

Garth :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eggibe   
eggibe

Es gibt Leute, die den neuen 7er nur kaufen, damit man sie zum Gesprächsthema macht. Ich sollte mal den 7er Test fahren, dann könnte ich erst beurteilen, ob er mir wirklich gefällt.

Wie denn der neue 5er daher kommt? Schon klar, es gibt viele unechte Bilder, aber wann ist die offizielle Präsentation? Erst dann kommt das erste Urteil von mir, eher ein oberflächliches.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stuempf   
stuempf

ich bin begeistert, dass sich endlich mal nicht nur die miesmacher (Sorry) zu worte melden, wenn es ums BMW Design geht. Ich persönlich finde das "neue" Design suuuuuuuper ! Aber Design ist eine Geschmacksfrage. Was mich an diesen Diskussionen immer nervt ist die Reduzierung von Autos wie z.b. dem 7´er ganz aufs Design.

Hey es ist ein Auto und kann fahren, und das besser als alles andere was ich in der Oberklasse bisher gefahren bin ... :-))!

Und ich gehe jede wette ein, dass die Hersteller die wirklich über neue Designs nachdenken wie Bmw aber auch Peugeot in Zukunft die Nase vorn haben werden, wenn alle anderen Autos plötzlich irgendwie "Alt" aussehen. :lol:

Stuempf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wi4z   
wi4z

Nichts spricht dagegen, Automobile individueller zu gestalten als Mercedes. Aber muss man sie gleich häßlich machen?

Wenn der 5er auch so gewöhnungsbedürftig daherkommt, wird es BMW das Genick brechen. Da bin ich mir sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
El croato   
El croato

Also mir persönlich gefällt der 7er auch nicht soooo sehr! Ich weiss nicht, ob ich mich irgendwann mit dem Design anfreunden kann, das Heck finde ich wunderschön, aber die Front gefällt mir einfach nicht, die Scheinwerfer sehen verkrüppelt aus.

Das war meine Meinung zum 7er!

Zum neuen 5er kann ich nur sagen: :-))!

Er ist wunderschön, ich finde die Form ansprechend, zwar habe ich mal vor einem Jahr ein Bild vom 5er gesehen (montage), wo er mir noch besser gefallen hat! Aber trotzdem finde ich dass er wunderschön aussieht! Wenn der M5 kommt, dann werdet ihr eure Meinung schon ändern, auch wenn nur wegen dem Motor! :-))!

Der Z4 sieht auch wunderschön aus, keine Ahnung was ihr habt!

Und der 1er sieht zum Verlieben schön aus! :wink:

Der neue 5er sieht 100000000000000000000000 Mal besser aus, als die neue E-KLasse, dieses Opi-Fahrzeug!

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trader   
Trader

Ich fand den neuen 7er am Anfang ziemlich häßlich. Mittlerweile, nach einer gewissen Gewöhnungsphase, finde ich den 7er sehr attraktiv. Vor allem mit den 18 Zöllern von BMW sieht der Klasse aus. Sehr schön finde ich auch die Leuchtenanordnung, besonders nachts eine Augenweide. Allerdings gefällt mir der Innenraum (Armaturenbrett) nicht besonders.

Im Gegensatz zum Z3 finde ich den Z4 sehr klassisch. Ein sehr gelungenes Auto. Der Z3 war so ein niedliches Frauenautochen. Meiner Meinung nach setzt der Z4 wie der neue 7er Akzente.

Fazit: Gelungen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3fan   
M3fan

@Garth

Du sagt es!!Früher bei den Ammis war das zeimlich ähnlich!

Wenn man so an solche Autos wie Cadi Elsorado und Co. denkt, die hatten doch damals auch ein sagen wir mal "ungewöhnliches Design", aber heute sind sie klassiker, weil sie sich von den anderen Autos der Zeit abgehoben haben!!! Das gleiche wird bestimmt auch mit so manchem BMW passieren! :wink:

@Stuempf

Ganz meine Meinung! Renault Peugeot und BMW haben schon das Zukunfts Design, der Rest braucht wohl noch ne weile bis sie kapieren wohin der trend geht!!! :wink: :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucky@Strike   
Lucky@Strike

Es ist immer noch der Vorstand der über Ja und Nein der Wagen entscheidet.

Hört also bitte auf, auf Mr. Bangle rumzuhacken, wenn Euch die neuen BMW-Modelle nicht gefallen, richtet Eure Wut lieber an den Vorstand, der ist nämlich für so manch missratenes BMW-Modell verantwortlich.

Grüsse an alle engstirnigen Menschen. 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hoch3   
Hoch3

Ich geb zu, dass der Thread- Name ziemlich dick aufgetragen ist! O:-) Genau gesagt finde ich den Herrn Bangle gar nicht so lausig. Schon alleine deswegen, weil er den E46 genaus so geschnitzt hat, wie ich mir ein Fahrzeug vorstelle.

Dabei muss man wirklich sagen, dass BMW's Chefdesigner ein innovatier, mutiger :-))! Mann ist, der versucht die Designphilosophie stetig zu verbessern...

Allerdings beschleicht mich langsam das Gefühl, dass bei BMW der Mut zu Übermut geworden ist und die Innovation bein bisschen an Grössenwahn leidet. Nichts anderes könnte das Desgin des 7ers erklären, auch wenn ich gestehen muss dass er mit fetten 18" ziemlich scharf aussieht! Aber kaufen?

Der neue 5er kommt auf den bisherigen Previews ziemlich schnittig rüber. Das gefällt mir auf jeden Fall. Vor allem hat man das Frontdesign verändert, die Augen mit den obenliegenden Blinkern agressiver gestaltet und das Heck nicht so klobig gemacht. Weiss jemand wann BMW das Teil offiziell rausbringt?

Der Z4. Na ja, bisher bin ich ziemlich enttäuscht vom Design des Wagen. Obwohl Leute, die den Z4 Live gesehen haben, sagen, dass er deutlich bulliger und agressiver wirkt als auf den Fotos. Trotzdem ist für mich das Heck, abgesehen von den runden Leuchten ziemlich in die Hose gegangen. Die Front ist mir zu lang gezogen und zu rund geraten. Allerdings nimmts mich wunder wie er mit M- Sportpaket, falls es so etwas geben wird, aussieht! Alles in allem ist er mir aber trotzdem zu krass verspielt was das Design betrifft. Die Fahreigenschaften sollen aber beeindruckend sein. Hat jemand schon einen gefahren?

Troztallem hab ich irgendwie kein gutes Gefühl bei Design von BMW. Es kann auch sein,dass ich vielleicht ein bisschen zu festgefahren bin, aber für mich sehen die neuen Fahrzeug zu wenig schnittig & knackig aus! :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3fan   
M3fan

@Hoch3

Unser BMW Verkäufer hat uns schon versprochen dass sobald ein vorführfahrzeug da ist, wir ihn mal fahren dürfen!! :D

Weiß jemand wann die ersten Vorführwägen kommen??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
millm3   
millm3

den Z4 finde ich gelungen, vorallem das Heck. der Rest ist gewöhnungssache und ich bin überzeugt, dass sich in einem Jahr jeder an das Design gewöhnt hat. Was mir am Z4 3.0 besonders gefällt sind die Fahrleistungen, die schon fast auf "M" Niveau sind!

5.9s auf Hundert war vor einigen Jahren noch M3 Territorium. Der Z4 soll ja leichter sein als der Vorgänger, wenn das stimmt ist das sicherlich ein Schritt in die richtige Richtung.

deshalb finde ich den Z4 spitze....weiter so BMW! :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Das Heck des Z4 ist in etwa 80% dem Honda S2000 abkopiert, eine geniale Designlösung...

Von der Seite sieht er echt komisch aus, die Front hingegen gefällt mir sehr gut.

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3Compakt   
M3Compakt

also herr bangle macht scho geniales design und das meiste wird eh vom vorstand beschlossen!der Z4 ist wirklich genial!!absolut,ich hab mich verliebt in das auto!wenn man das schnitzer spoiler programm noch dazu nimmt ist er der hammer schlechthin!ich schätze auch mal dass der neue 5er nicht so kommt wie in der autobild gezeigt das ist doch nur computer-animiert wie die redaktion von der bild es gern hätte!ich wette er kommt noch viel besser!der siebener ist scho etwas gewöhnungsbedürftig aber nach ner weile kann man sich echt vergucken in das design,zumindest der hintern ist richtig sexy :wink:

es wurde eben zeit das design zu revolutionieren,das alte programm war doch schon ausgereizt wie sogar ein vorstandsmitglied sogar schon mal in einem interview zu wort gegeben hat!also bangle ist OKAY :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stuempf   
stuempf

und genau da haben wirs : dem einen gefällts (schon), dem anderen nicht (vielleicht noch nicht) es ist und bleibt der Geschmack. Das einzige Fahrezug bei dem man über Gefallen oder nicht gefallen nicht streiten kann ist der Fiat Multipla ... :D

Den finden alle sch* ah misslungen !

Stuempf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ITManager   
ITManager
Das Heck des Z4 ist in etwa 80% dem Honda S2000 abkopiert, eine geniale Designlösung...

Von der Seite sieht er echt komisch aus, die Front hingegen gefällt mir sehr gut.

Raymond

Man muss das Rad ja nicht immer neu erfinden.

Wenn etwas gut ist warum nicht übernehmen? O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SPEEDDEVIL   
SPEEDDEVIL

Ach hört doch auf!! ...Geschmacksache jajajajaja SO EIN KOHL!!!!

Ich sage euch nur eins: BMW muss autos verkaufen um zu überleben.

Sie können sich nur wenige Flops leisten.

Wi4z hat recht, wenn der fünfer auch so amerikanisch daherkommt, können unsere bayerischen Freunde gaaanz schnell die Bilanzen deponieren. Aber Ihr, die ihr diesen U.S. SCHMIERFINKEN sööö töll findet, könnt euch endlichendlich den BMW Neon von Chrysler bestellen!!!

:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hoch3   
Hoch3

Genau. Autos sollten aussehen wie in Blech gebannte Kurven von Frauen!!!! :-(((°:-(((°:-(((° Experimente sind bei Produkten dieser Klasse einfach nicht angebracht.... :evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skaone   
skaone

ich glaube die meisten leute verstehen das design einfach nicht.

aber darüber sollte man auch nicht diskutieren.

für die, denen das neue design nicht gefällt, gibt es noch genug andere marken.

im übrigen verkauft sich der 7ner wunderbar. bmw hat also erst recht keinen grund umzudenken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×