Jump to content
captainfuture

M3 Motorschaden die x.te

Empfohlene Beiträge

captainfuture   
captainfuture

Kilometerstand 23.000

Motorschaden

Abgeschleppt und wird Montag von BMW-Wien untersucht!

diese Scheiss-Kraxn, dieses Scheiss-Geschwür geht einfach hoch!!!!!!!

Wenn mir BMW auf den neuen Motor nicht 3 Jahre Garantie gibt, dann werfe ich das Auto wieder auf den Markt und kauf mir einen AMG V8.

Ich bin ein bissi sauer jetzt!!!! ist ein baujahr 02/02

hat sich durch leises klopfen angedeutet und wurde immer lauter bis er nagelte wie ein uralter diesel!!!

Ich hab den Motor im kalten Zustand behandelt wie ein rohes Ei! Ich hätt ihn genausogut treten können bis zum Umfallen, wär er halt bei 20.000 hochgegangen!

Ich glaub nicht dass ich ihn mir behalte, dann kann ich ihn wieder einfahren und dann geht er nach einem oder 2 jahren wieder hoch.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DAMIEN   
DAMIEN

Ein hoch auf die Benz-Motoren....die halten wirklich ne kleine Ewigkeit...bin jetzt langsam wirklich sehr enttäuscht vom M3-Motor....ist wohl echt ein teuerer Spaß für kurze Zeit....

Gibt doch nix über einen guten V8 oder V6-Kompressor der dich bis mind. 200tkm problemlos begleitet....oder sogar 500tkm??....Wer weiß...man hab ich heute mal wieder meine Benz-Brille auf... 8) . O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV
Kilometerstand 23.000

Ich bin ein bissi sauer jetzt!!!! ist ein baujahr 02/02

hat sich durch leises klopfen angedeutet und wurde immer lauter bis er nagelte wie ein uralter diesel!!!

Was die M3-Besitzer ziemlich beunruhigen sollte ist, dass es ein 02/02 ist, bis jetzt waren doch vor allem 10/01-12/01 betroffen.

Das wirft kein gutes Licht auf BMW, früher waren die italienischen Sportwagenfirmen daür bekannt dass ihre Kunden Versuchskaninchen sind...

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3Maniac   
M3Maniac

Oh! :-o Tut mir leid, das zu hören !! :cry:

Das ist schon komisch... und es macht einem nachdenklich. Ich höre auch immer mal wieder ganz genau auf meinen Motor bzw. überhaupt auf mein Auto. Es macht alle möglichen Geräusche :roll: Aber bisher ist nix passiert - nach nahezu 33'000 Km.

Kann nur hoffen, dass es so bleibt ! *klopfaufholz*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GabrielT   
GabrielT

Da kann ich nur noch sagen

:-o :x :evil::-(((°

Ich dacht BMW hätte das Problem bei den 2002 Modellen im Griff, ist anscheinend überhaupt nicht so :evil: .

Meiner ist vom 1/02 da kann ich wohl nur noch warten bis es auch beim mir :-o

Da stellt sich die frage ob die warmfarerei überhaupt was bringt da die Motoren ja eh zum teil in die Luft gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toolmaker   
Toolmaker

@captainfuture

Du solltest versuchen herauszufinden ob dein Motor oder gar dein ganzes Auto eventuell noch aus der Produktion von Ende 2001 ist. Wäre dann auch das 02er Modell würde aber vieles erklären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3Maniac   
M3Maniac

weiss einer, ob es bei den Juni/Juli 2001 M3's auch schon Motorschäden gegeben hat ?!?!? :???::(

Cheers

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flabian   
Flabian

also der M3 war ja früher immer mein Traumauto, hätte sogar fast schon mal einen gekauft, ´97er E36 SMG. Ist in erster Linie am SMG1 gescheitert, das ja noch nicht so ausgereift war.

Wenn ich mir die Geschichten von den E46 M3 so lese, ist für mich klar, daß ich mir nie einen kaufen würde, und wenn er noch so viel Spaß macht. Da legt man einen Haufen Geld hin, behandelt ihn wie ein rohes Ei und dann macht er trotzdem schlapp und man hat einen Haufen Scherereien. Sollte wirklich nur die Produktionsserie aus den 3 Monaten betroffen sein, würde ich das ja noch einsehen, aber jetzt mal einer aus 2/02, der laut Besitzer schonend behandelt wurde!

Also wenn ich mal Lust auf ein Fahrzeug habe, bei dem es sich erst bei solch hohen Drehzahlen abspielt, dann wirds ein Honda, auch wenn der weit nicht soviel Pfeffer hat wie ein M3.

@M3Maniac

was macht denn deiner für Geräusche??

Das kanns doch wohl nicht sein, ich hätte kein Interesse mit einem Fahrzeug umherzufahren, für das ich über 50.000Euro bezahlt habe und das "alle möglichen Geräusche macht"

Was sagt BMW dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3Maniac   
M3Maniac

@Flabian

Als erstes muss ich gleich vorausschicken, dass M-Autos grundsätzlich viele Geräusche von sich geben. Der M3 E46 ist mein 3. "M" und alle drei haben z.T. komische Geräusche gemacht, die kommen und gehen. Ein Problem hatte ich bisher nie. Mit keinem der drei.

Mein E46 macht rumpelnde Geräusche an der Hinterachse (Diff...?) und auch sonst ist immer mal wieder etwas aus Motor und Getriebe zu hören. Bisher aber alles normal, wie's scheint. Denn sonst hätte ich kaum über 32'000 Km geschafft :wink: Fest steht, dass sich das Auto in warmem Zustand nicht immer gleich anhört...

Das Ding geht richtig gut !! Und ich habe jede Menge Spass damit - bin mich halt auch gewöhnt, dass die "M's" gelegentlich "zickig" sind und immer mal wieder ein neues Geräusch produzieren. Trotzdem, ein kleinwenig Angst vor dem "engine blow-up" fährt immer mit. Jedenfalls bei mir :roll:

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toolmaker   
Toolmaker

Meines Wissens nach sind bei den Modellen von Ende 2001 fehlerhafte Pleuel verbaut worden. Das hat BMW sogar öffentlich zugegeben und kurzzeitig die Produktion stillgelegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flabian   
Flabian

@M3Maniac

daß er gut geht und du eine Menge Spaß damit hast glaube ich dir aufs Wort, auch wenn ich den E46 noch nie gefahren bin.

Doch du triffst genau den Punkt: die Angst fährt immer mit, bei mir wäre es auch so, und ich hätte jedes mal ein ungutes Gefühl, wenn ich die 343PS auskoste.

Auf jeden Fall muß werde ich mir jetzt endlich mal eine Probefahrt verschreiben, vielleicht nimm ich ja dann die Angst in Kauf :D

@Toolmaker

"ab 7000u/pm fängt der Spaß erst an"

hast du keinen Drehzahlbegrenzer in deinem 330d? :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tiroler Bua   
Tiroler Bua

oh mein Gott, scheißßßßßße Daniel, das darf doch nicht war sein :evil::evil::-(((° !!!!!!!

Ich weiß, wie sehr du auf warmfahren und einfahren geachtet hast----und das ist dann die Belohnung dafür??

Was soll der Müll, da reden sie von Pleuellagerwechsel und Lagertoleranzen geändert, neues 10w-60, hin und her, und dann fliegt dir das scheißding um die ohren, als hätten sie gar nix gemacht...

Und so was kriegt die engine of the year :x :x

Kacke, das, jetzt haste extra das Kistchen noch ein bischen verschönert, dann macht es *pflutsch*, und sie haucht ihre seele aus. Was sagt denn BMW dazu, daß ihre Verjüngungskur einen Sch*** hilft???

Also wenn das meiner wär und ich hab soo ein reines Gewissen, ich würd genau wissen wollen, was die wann gemacht zu haben glauben.

Hmpff, und heut wollten wir ja ein kleines Ründchen fahren gehen auch noch, aber das is jetzt das geringste Problem----die sollen endlich den Motor anständig bauen!!!!! Ausgereizt hört man dauernd-überreizt ist das Ding!!!

Wo steht denn dein baby jetzt? Heiligenstd.?

halt uns doch bitte auf dem laufenden, was die Herren gscheites von sich geben!

Viel Glück, Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tiroler Bua   
Tiroler Bua

klar, jeder Monat is dabei von märz-dez 01 is alles vertreten.

Auch vom Januar 02 sind 5 und februar 4 stück dabei.... :-(((°:-(((°:evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr. Nagano   
Dr. Nagano

@Captain: Hey shit, tut mir echt leid das zu hören !!!!! Kann mir vorstellen wie gross Dein Frust jetzt ist, ginge mir genau so :evil::evil::evil::-(((°

Vor allem weil Du ja peinlich genau darauf geachtest hast, das Ding warmzufahren, daran kann es also nicht gelegen haben :-? :x

Bitte halte uns auf dem laufenden !!!!

Wenn mir das jemals mit meinem M3 passieren sollte, dann könnt Ihr sicher sein, dann mache ich ordentlich Stunk bei BMW (Schweiz), die würden ihr blaues Wunder erleben :evil:

Gruss

Dottore

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toolmaker   
Toolmaker

@ flabian

Naja beim 330d hört bei 4500 der Spaß auf.

Aber ist ja nur noch bis März.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
captainfuture   
captainfuture

war jetzt bei BMW-Wien und hab ordentlich Stunk gemacht!! Das Auto wird erst am Montag genauer untersucht, hört sich aber lt. einer Mechanikerin nach Vanos an, das glaub ich aber nicht. Man baut ja mit der Zeit eine Bindung zu dem gerät auf und es sagt einem das Geräusch intuitiv was da kapputt ist!

Habe jetzt einen 316ti compact als Leiwagen bis Montag!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! AAAARRRGGGHHHHH Nix gegen compact oder 316er aber es iss halt kein emmie.

Ich hab 3 JAhre Garantie auf meinem Neuwagen, wenn also der MOtor gewechselt wird, hab ich immer noch 2 Jahre. Hab mir überlegt ihn wieder herzugeben, das geht aber nicht wirklich, denn ich habe im ersten Jahr einen Wertverlust der mir tränen in die Augen treibt.

Nun ja, warten wir halt ab was sich Montag ergibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
millm3   
millm3

Hi Captain,

wenn's tatsächlich nur das Vanos ist, dann wäre das beruhigend (zumindest bezüglich der Motorschaden/Pleuelgeschichte). Das Vanos ging auch bei den E36 M3 hin und wieder mal hops (zuletzt z.B. bei Staens 3.0). Solange BMW zahlt ärgerlich, aber noch kein Grund sich die ///M-Power verleiden zu lassen.

Hoffe dein Wagen ist bald wieder O.K.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p

Also an Deiner Stelle würde ich mal ganz schnell mit dem Händler Geschäftsführer reden. Warum kauft man denn einen M3? Damit man, wenn er kaputt geht einen 316i bekommt? Doch wohl nicht. Bei einem Fahrzeug dieser Preisklasse sollte mehr drin sein.

Vielleicht lassen die bei entsprechendem Druck mal einen neuen 7er zur Probefahrt bis zur Reperatur springen. Mit einem 316 hätte ich mich nicht abspeisen lassen. Sollen die sich halt etwas einfallen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ToM3 CO   
ToM3
Habe jetzt einen 316ti compact als Leiwagen bis Montag

Also an Deiner Stelle würde ich mal ganz schnell mit dem Händler Geschäftsführer reden. Warum kauft man denn einen M3? Damit man, wenn er kaputt geht einen 316i bekommt? Doch wohl nicht. Bei einem Fahrzeug dieser Preisklasse sollte mehr drin sein.

Ganz genau! Wenn ich mein M3 habe, mach ich es so wie mein Dad (X5). Sollten die mir mit nem 316er ankommen, und dann stur bleiben, kommt der liebe Herr Anwalt und dann gibts was besseres oder finanziellen Ausgleich! Leute, das klappt! es ist wahnsinn, wie BMW springt, wenn der Anwalt mitmischt! :evil:

In Sachen Kundendienst wird BMW immer mehr zu nem Saftladen! :evil:

Mein größtres Mitgefühl allen M3-Fahrern, die schon einen Motorschaden hinnehmen mussten! :(:cry:

Aber wenn ich das höre, bin ich schon etwas froh, das mein M3 erst mitte 2003 produziert wird. Denn im Frühjahr 2003 soll der Motor nochmal optimiert (details nicht bekannt, aber info ist aus 100% zuverlässiger quelle) in die Produktion einfliessen...

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hoch3   
Hoch3

Wie bereits gesagt, denk ich ,dass die neuen M3 Motoren schlichtweg zu krass getunt wurde. Schliesslich gibt es ja keinen vergleichbaren Motor, der so viel Leistung bringt. Das war halt ein bisschen zuviel des guten. Daher muss ich sage, dass mein nächstes Auto sehrwahrscheinlich ein Alpina B3 sein wird, weil ich keine Lust habe, permanent Angst zu haben, dass mir der Motor explodiert. Ich meine abgesehen vom Stress den man hat, wegen Auswechslung ist es schlichtweg lebensgefährlich, wenn der Motor bei 200km/h in die Luft geht!!! :-(((°:-(((°:-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mushu   
Mushu

Ich finde es irgendwie auch komisch, dass so viele Ms hochgehen. Hat jemand schon mal gehört, wieviele Modenas so über die Wupper gehen? Würde mich mal interessieren, die Literleistung ist ja vegleichbar hoch. :-?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3Maniac   
M3Maniac

@Hoch3

Alpina B3...? Viel Spass *gähn* :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eye   
Eye
Ich finde es irgendwie auch komisch, dass so viele Ms hochgehen. Hat jemand schon mal gehört, wieviele Modenas so über die Wupper gehen? Würde mich mal interessieren, die Literleistung ist ja vegleichbar hoch. :-?

Aber im Modena arbeiten noch 2 Zylinder mehr, das sollte man auf keinen Fall vergessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hoch3   
Hoch3

Was heisst hier gähn! Die reine Fahrleistung ist nicht wirklich schlechter. Es ist halt nicht so ein Sportteil wie der M3. Aber wie gesagt, lieber ein bisschen weniger Leistung, dafür hält das Teil aber auch bis 200k km! Das ist für mich ein hartes Argument! Ich kauf kein Fahrzeug für CHF 100000.-- , damit der Motor wie bei einem Peugeot die ganze Zeit in die Luft fliegt! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr. Nagano   
Dr. Nagano

Klasse, wie jetzt wieder alle Experten über den M3-Motor lästern können :o

Wäre mal gespannt, ob beim M3 die relative Motorschaden-Quote (exklusive der offensichtlichen Katastrophen-Monate 10/01-12/01) höher liegt als z.B. beim GT3, RS4 oder beim Modena...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×