Jump to content
WhiteNoise

A6 Bremse - heulendes Geräusch beim Rückwärtsfahren

Empfohlene Beiträge

WhiteNoise   
WhiteNoise

Hallo!

Inzwischen haben wir den 5. A6 (aktuelles Modell) und bei mindestens drei davon trat beim langsamen Rückwärtsfahren (z.B. aus der Garage oder einem Parkplatz) ein derart heulendes Geräusch auf, dass man sich echt dafür schämen musste. Im Parkhaus drehten sich immer alle Leute um, um zu sehen, was da so heult. Jetzt waren wir schon mehrmals in der Audi-Werkstatt, beim letzten haben sie die Bremsbeläge getauscht, damit war das Problem verschwunden, wurde aber auch kurz danach verkauft, sodass ich nicht sagen kann, ob es dann wieder auftrat. Bei unsrem neuen A6 (etwa 2000 km gefahren) tritt dieses heulende Geräusch nun wieder auf - peinlich!

Und das komischte daran ist, dass sowohl die Werkstatt als auch Audi nicht richtig weiterhelfen konnte und von diesem problem noch nie gehört hat! Kann doch nicht sein, dass wir nun schon dreimal dieses unangenehme Problem hatten und keiner kennt es???

Vielleicht weiß von euch ja jemand was dazu oder kennt dieses Problem aus eigener Erfahrung...

Viele Grüße, WhiteNoise

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
The Doc   
The Doc

Das Problem kommt evtl von der hinteren Bremse. Die Bremsklötze gammeln mit der Zeit im Halter fest und gehen nich mehr ganz zurück in die normle Position. Beim Rückwärstfahren stossen sie dann gegen die Kanten der Bremsscheibe und schon hat man ein tolles Geräusch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WhiteNoise   
WhiteNoise

Gut, aber was kann man dagegen tun? Hängt das mit der Fahrweise, dem Fahrstil oder was auch immer zusammen? Hab das bisher bei keinem anderen Auto als bei unserem A6 gehört. Mein A3 macht das auch überhaupt nicht... und Audi-Werkstatt sagt, sie kennen keinen Kunden, der das Problem bisher bemängelt hat...

und wie gesagt, der wagen ist gerade mal zwei Monate alt und 2000 km gefahren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×