Jump to content
Jay Kay

Superhammer auf Basis Corvette Z06

Empfohlene Beiträge

Jay Kay   
Jay Kay

Hamburg, 23.04.2007 Neues aus Italien. Karosserie-Bauer Castagna aus Mailand zeigt auf der 2007 Top Marques Monaco Show einen absoluten Supersportler auf Basis der Corvette Z06. Dem Ami-Fahrgestell haben die Italiener eine Fiberglas-Hülle übergestülpt, die zu niederknien geformt ist und das Gesamtgewicht auf unter 1,4 Tonnen drücken soll. Angesichts der angestrebten Leistung von rund 700 PS und knapp 700 Newtonmetern Drehmoment sollen mit dem Aznom genannten Zwitter stramme 350 km/h drin sein. Als Sprintwert war vom Hersteller auf der Messe eine Zeit von 3,4 Sekuden zu hören. Zu Preis und Lieferzeit war noch nichts erfahren, der Marktstart ist aber für Mai 2007 geplant.

b95e091991b0db690a0.jpg

b95e091991b0db690a2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p

Ich will ja nicht schon wieder über Anstrengungen kleiner Hersteller meckern. Aber davon abgesehen, dass ich das Teil hässlich finde und das Prollimage der Corvette in meinen Augen nur unterstreicht, finde ich 315km/h bei 700PS ziemlich mager. Wenn das Teil dabei nicht einen Anpressdruck von 5t produziert, dann ist das ziemlich unbrauchbar. Und das Ding sieht nicht gerade aus, als würde es der liebe Gott persönlich auf dem Boden halten. Entweder man holt aus 700PS mindestens 350km/h raus oder man bietet dementsprechend Downforce. Da das Teil aber weder Heckspoiler, noch einen glatten Unterboden bietet, würde ich mal auf Übertreibung plädieren... und schau'n wir doch mal, ob im Mai so ein Teil auf den Straßen rollt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Daniel67   
Daniel67

Ist doch fölliger Quatsch,ob ein Auto 315 oder 350 läuft - nur vorrann sollte es bis dahin gehen.

Wer schon einmal echte ü300km/h gefahren ist,weiß wovon ich rede.Kommt ja auch immer auf die Übersetzung an.

Finde den Wagen eigentlich nicht schlecht,erinnert mich ein wenig an meine

Viper SRT10.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lobi   
Lobi

Von der Seite betrachtet hat der Wagen eine entfernte Ähnlichkeit mit dem Gilette Vertigo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
janimaxx   
janimaxx
...und das Prollimage der Corvette in meinen Augen nur unterstreicht...

vielleicht solltest Du mal die Chance ergreifen und in einer Z06 mitfahren :-))! könnte helfen, Deine Meinung zu revidieren.

Danach kannst Du den alten Adenauer zitieren: Was interssiert mich der Mist, den ich gestern gesagt habe.

nichts desto trotz, optisch...

b95e091991b0db690a0.jpg

...sieht das Teil ein bißchen aus wie Bangla-Bastler O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p
Ist doch fölliger Quatsch,ob ein Auto 315 oder 350 läuft - nur vorrann sollte es bis dahin gehen.

Wer schon einmal echte ü300km/h gefahren ist,weiß wovon ich rede.Kommt ja auch immer auf die Übersetzung an.[...]

Es ging mir eher darum, dass eines davon nicht sein kann. Entweder die 700PS oder die 315km/h. Da Hersteller wohl kaum an der Vmax sparen, werden wohl eher die 700PS nicht hinkommen. Dabei ging's nicht um das fahren ansich.

vielleicht solltest Du mal die Chance ergreifen und in einer Z06 mitfahren :-))! könnte helfen, Deine Meinung zu revidieren.

Danach kannst Du den alten Adenauer zitieren: Was interssiert mich der Mist, den ich gestern gesagt habe.[...]

Auch das war weder abwertend gemeint noch stellt es meine Meinung vollständig dar. Die Corvette hat ein Prollimage, punkt aus. Es wird besser, ja aber wenn jemand heutzutage "dem Mann auf der Straße" sagt, dass er eine Corvette fährt, dann wird er als Proll eingestuft. Ob das jetzt eine Z06 ist oder eine aus den späten 90er Jahren, das ist erstmal egal. Ich denke schon, dass Chevrolet auf dem richtigen Weg ist mit der C5 und der C6. So schnell lässt sich ein solches Image aber nicht revidieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
daniel 1301   
daniel 1301
Es ging mir eher darum, dass eines davon nicht sein kann. Entweder die 700PS oder die 315km/h. Da Hersteller wohl kaum an der Vmax sparen, werden wohl eher die 700PS nicht hinkommen. Dabei ging's nicht um das fahren ansich.

Du hast gesehen das der Author seinen Eingangspost geändert hat, nun stehen da auch die 350km/h.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G1zM0 CO   
G1zM0

Auch das war weder abwertend gemeint noch stellt es meine Meinung vollständig dar. Die Corvette hat ein Prollimage, punkt aus. Es wird besser, ja aber wenn jemand heutzutage "dem Mann auf der Straße" sagt, dass er eine Corvette fährt, dann wird er als Proll eingestuft. Ob das jetzt eine Z06 ist oder eine aus den späten 90er Jahren, das ist erstmal egal. Ich denke schon, dass Chevrolet auf dem richtigen Weg ist mit der C5 und der C6. So schnell lässt sich ein solches Image aber nicht revidieren.

Also keine Ahnung wo du lebst, aber ich keine keinen "Normalo" der Corvettefahrer als Prollos abstempelt.

Nur Leute aus den "höheren" Porsche, oder ähnlichem, kreisen ist von diesem Image zu hören.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GutziC6   
GutziC6
So schnell lässt sich ein solches Image aber nicht revidieren.

Richtig, solange es Leute wie dich gibt nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toni   
Toni

Die Silhouette finde ich ganz ordentlich, dynamisch...nur die riesigen und extrem breiten Radhäuser finde ich unnötig. Was wollen die denn da für Räder montieren? 23-Zöller??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ld911 CO   
ld911
Also keine Ahnung wo du lebst, aber ich keine keinen "Normalo" der Corvettefahrer als Prollos abstempelt.

Nur Leute aus den "höheren" Porsche, oder ähnlichem, kreisen ist von diesem Image zu hören.

Super, endlich wieder die "Proll-Diskussion":D . Mir hat schon was gefehlt.

Ich würde keinen Corvette Fahrer als Proll bezeichnen, deine Formullierung ... Leute aus den "höhere Porsche"... ist allerdings auch ziemlich polemisch und passt genau in die Kategorie der "höheren" die die Corvette als Prollkarre bezeichnen.

servus:wink:

...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×